Sternsinger ziehen durch die Straßen - Interessierte können sich noch melden

+
In St. Johannes kamen die Sternsinger am Dienstag zum Vorbereitungstreffen zusammen.

Werne - Ab Donnerstag sind die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde auch wieder in Werne unterwegs, um den Segen zu bringen. Noch können sich Interessierte melden.

Rund um den Tag der Drei Heiligen Könige am 6. Januar ziehen die Sternsinger von Haus zu Haus, um die Inschrift 20-C-M-B-18 über die Türen zu schreiben. In den jeweiligen Abschlussgottesdiensten am Sonntagmorgen erfahren die kleinen Könige dann, wie viel Spenden sie gesammelt haben. Das Thema lautet dieses Jahr „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und Weltweit“

Einige Plätze für Interessierte sind noch frei. Hier die Termine und Anmeldedaten für die Kinder, die doch noch mitmachen möchten:

St. Christophorus und Maria Frieden: Die Sternsingeraktion findet am 4., 5. und 6. Januar statt. Am Donnerstag starten die Aussendungsfeier um 9.30 Uhr in St. Christophorus und in Maria Frieden ebenfalls um 9.30 Uhr. Der Abschlussgottesdienst findet am 7. Januar um 10 Uhr in der Kirche Maria Frieden statt mit anschließendem Pizzaessen im Pfarrheim. Sternsinger können sich im Dechaneibüro, Tel. 8026, oder bei Maria Thiemann per E-Mail an Thiemann-m@bistum-muenster.de melden. Die Sternsinger für Maria Frieden können sich bei Hedwig Klein per E-Mail an hedwig.klein@gmx.de bzw. unter Tel. 59651 melden.

St. Johannes und St. Konrad: Die Sternsinger sind am 5. und 6. Januar unterwegs. Die Aussendungsfeier ist am Freitag, 5. Januar, um 9.30 Uhr in der St. Johannes-Kirche. Am Samstag, 6. Januar, ist auch eine Erwachsenengruppe unterwegs, die in der Bauerschaft „Horster Straße“ sammeln wird. Der Abschlussgottesdienst ist am Sonntag, 7. Januar, um 11 Uhr in der Kirche St. Johannes. Anmeldungen werden im Gemeindebüro St. Johannes, Tel. 2263, oder per Mail an boeckenbrink-a@bistum-muenster.de oder gunnemann-p@bistum-muenster.de angenommen.

St. Sophia und Horst: Die Sternsinger ziehen am 6. Januar durch die Straßen. Den Abschluss feiern die Kinder am Samstag, 6. Januar, um 17 Uhr in der Kirche St. Sophia. Anmeldungen nimmt das Gemeindebüro St. Sophia, Tel. 2421, oder per Mail an st.sophia@christophorus-werne.de entgegen. Am Freitag, 5. Januar, bekommen die Kinder um 16 Uhr ihre Gewänder. Ausgesendet werden sie am Samstag, 6. Januar, um 10 Uhr in der Kirche St. Sophia. Die Sternsinger in Horst können sich bei Gisela Köster, Tel. 51 899, anmelden. Die Aussendungsfeier ist am Samstag, 6. Januar, um 10 Uhr in der Kirche St. Sophia.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare