Aus den eigenen Firmenräumen

@home: MS-Musik streamt die "Best of ..."-Party heute live

+
Musikalische Hits aus fünf Jahrzehnten bilden wieder den Rahmen der „Best of...-Party“ von MS-Musik am Samstag. Der äußere Rahmen ist eine Premiere: Statt wie sonst üblich im Kolpingsaal, steigt die Party – ohne Gäste, aber mit Bild und Ton – im Lagerbereich der Werner Eventfirma. Wer will, kann per Online-Streaming live dabei sein.

Werne – Schweren Herzens musste das Team von MS-Musik seine „Best of ...“-Party am 4. April im Kolpingsaal erst einmal verschieben. Es war der Anfang einer Flut von Veranstaltungsabsagen, die das kulturelle und soziale Leben in Werne weitestgehend zum Stillstand brachte. Die Wochenenden müssen seitdem auf der Couch verbracht werden. Aber wieso nicht zu Hause feiern? MS-Musik schmiedete einen Plan: Die „Best of ...“-Party findet statt – nur in virtueller Form.

„Viele Musiker treffen sich auf Balkons, um Konzerte zu geben. Wir haben uns gedacht, wir streamen die Party im Internet“, erläutert Geschäftsführer Manuel Michelt im WA-Gespräch. Unter dem Namen „Best of... Party @home“ plant die Eventfirma eine Liveübertragung am selben Tag aus ihren Büro- und Lagerräumen – mit Bild und Ton.

„In unserem Lagerbereich, wo die Technik sonst unaufgebaut steht, werden wir Tanzfläche, DJ-Pult und Lichtshow aufbauen“, so Michelt. Eben genauso wie sie es normalerweise im Kolpingsaal machen würden. Mit Kameras soll dann die Party ohne Gäste online übertragen werden. „Jeder, der wieder ein bisschen Partyfeeling erleben möchte, kann an diesem Abend virtuell an der Party teilnehmen.“ 

Das Mischpult steht bereit, die @home-Party kann steigen.

Das Konzept der Veranstaltung bleibt dabei gleich: 50 Jahre Musikgeschichte, in jeder Stunde erklingen Hits aus einem anderen Jahrzehnt. Begonnen wird mit den 70er Jahren um 19 Uhr, das Ende machen die 2010er Jahre ab 23 Uhr.

Geldspenden für die Mitarbeiter

Die Online-Party ist kostenlos. Trotzdem wird es laut Michelt die Möglichkeit geben, während der Liveübertragung Geld zu spenden. „Als kleines Dankeschön an unsere angestellten Mitarbeiter, wollen wir ihnen die kompletten Einnehmen schenken“, sagt Michelt. Durch die abgesagten Aufträge in der Corona-Krise sei vielen ihr komplettes Einkommen weggebrochen.

Trotzdem würden die Mitarbeiter weiterhin an der Seite von MS-Musik stehen. „Dafür kann man gar nicht genug Danke sagen.“

Party auf Youtube

Beginn der Party ist heute Samstag, 4. April, um 19 Uhr. Verfolgen können Feierfreunde die Übertragung auf dem Videoportal Youtube - hier klicken!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare