Archiv – Werne

Wasserrohrbruch in Werne: Feuerwehr in Einsatz - Bereich gesperrt

Wasserrohrbruch in Werne: Feuerwehr in Einsatz - Bereich gesperrt

Auf einer Straße in Werne bildete sich plötzlich eine große Wasserfläche: Die Feuerwehr fand schnell raus, dass es sich um einen Rohrbruch handelte.
Wasserrohrbruch in Werne: Feuerwehr in Einsatz - Bereich gesperrt
Corona im Kreis Unna: Über 900 Neuinfektionen und zwei Todesfälle

Corona im Kreis Unna: Über 900 Neuinfektionen und zwei Todesfälle

Corona im Kreis Unna: Die aktuellen News zu Inzidenz, Infektionszahlen und Impfungen für Bergkamen, Werne, Bönen und andere Städte hier im Ticker.
Corona im Kreis Unna: Über 900 Neuinfektionen und zwei Todesfälle
Die Kosten steigen: Das ist auch im Eine Welt-Laden in Werne spürbar

Die Kosten steigen: Das ist auch im Eine Welt-Laden in Werne spürbar

Durch die Corona-Krise steigen die Kosten. Auch der Eine Welt-Laden in Werne ist davon nicht ausgeschlossen. Annegert Günther erklärt, warum das so ist und bedankt sich bei ihren Kunden.
Die Kosten steigen: Das ist auch im Eine Welt-Laden in Werne spürbar

Wegen Omicron: Noch strengere Regeln im Christophorus-Krankenhaus Werne

Ab Montag (17. Januar) gelten noch strengere Regeln für Besucher und Patienten des St. Christophorus-Krankenhauses. Grund ist die Omicron-Variante: „Das Infektionsrisiko ist aktuell enorm hoch.“ 
Wegen Omicron: Noch strengere Regeln im Christophorus-Krankenhaus Werne

Unfall aus Schreck: Auto überschlägt sich - Polizei sucht schwarzen Audi

Ein Autofahrer aus Werne landete nach einem Überschlag im Graben - aus Schreck vor einem schwarzen Audi, der ihn plötzlich überholte. Die Polizei sucht nun.
Unfall aus Schreck: Auto überschlägt sich - Polizei sucht schwarzen Audi

Kreis Unna sucht kurzerhand „Covid Heroes“, um Omikron-Welle standzuhalten

Omikron drückt, die Fallzahlen gehen steil nach oben. Der Kreis rüstet die Kontaktverfolgung auf, indem er massenhaft befristete Jobs anbietet.
Kreis Unna sucht kurzerhand „Covid Heroes“, um Omikron-Welle standzuhalten

Schwerer Unfall in Werne: Fußgängerin von Auto erfasst - Hubschrauber-Einsatz

Bei einem Verkehrsunfall in Werne ist am Dienstagmittag, 11. Januar, eine 59-Jährige schwer verletzt worden.
Schwerer Unfall in Werne: Fußgängerin von Auto erfasst - Hubschrauber-Einsatz

Neuer Blitzer-Anhänger erstmals im Einsatz: Standorte sollen Überraschung bleiben

Der neue Blitzer-Anhänger des Kreises Unna ist erstmals im Einsatz. Seit Montag steht der sogenannte Enforcement-Trailer an der Friedrich-Ebert-Straße in Unna. Wann das Gerät zur Tempo-Überwachung von Autos auch in die anderen Kommunen kommt, bleibt …
Neuer Blitzer-Anhänger erstmals im Einsatz: Standorte sollen Überraschung bleiben

Sternsinger sammelten Tausende Euro in Werne für Kinder in Afrika

In den Gemeindeteilen Stockum und Horst haben sich am Samstag, 8. Januar 2022, rund 65 Kinder, Jugendliche und ihre Begleiter auf den Weg gemacht, um Segen in die Häuser der Ortschaften zu bringen.
Sternsinger sammelten Tausende Euro in Werne für Kinder in Afrika

Trio bricht Tankstelle in Stockum auf - Flucht Richtung Hamm

Drei unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonntag (9. Januar) eine Tankstelle in Werne-Stockum aufgebrochen. Ein Zeuge informierte die Polizei.
Trio bricht Tankstelle in Stockum auf - Flucht Richtung Hamm

Jäger findet Militärmunition auf Feldweg: LKA sprengt einen Teil in die Luft

Ein Jäger hat auf einem Feldweg alte Militärmunition gefunden. Das Landeskriminalamt sprengte einen Teil noch vor Ort in die Luft.
Jäger findet Militärmunition auf Feldweg: LKA sprengt einen Teil in die Luft

29 Marathons in zwölf Monaten: Pater Tobias aus Werne läuft für den guten Zweck

Auch in schwierigen Zeiten animiert Pater Tobias zum Spenden. Er läuft dafür einen Marathon nach dem anderen. 2021 waren es insgesamt 29. Der sportliche Geistliche will noch lange nicht damit aufhören.
29 Marathons in zwölf Monaten: Pater Tobias aus Werne läuft für den guten Zweck

Kreis Unna stellt eigenen Blitzer-Anhänger auf - mit Jahresbeginn im Einsatz

Vor rund acht Wochen trat der neue Bußgeldkatalog in Kraft. Von den darin festgesetzten erhöhten Verwarn- und Bußgeldern sei manch Autofahrer kalt erwischt worden, heißt es bei den Behörden. Für böse Überraschungen dürfte bald auch der „Enforcement …
Kreis Unna stellt eigenen Blitzer-Anhänger auf - mit Jahresbeginn im Einsatz

Silvesternacht bleibt recht ruhig – Werner fahren für Böller nach Belgien

Werne hat eine recht ruhige Silvesternacht erlebt. Trotz des Verkaufsverbots von Feuerwerkskörpern, wurde aber verhältnismäßig viel geböllert. Werner fuhren sogar nach Belgien, um sich mit Böllern und Co. einzudecken.
Silvesternacht bleibt recht ruhig – Werner fahren für Böller nach Belgien