Archiv – Werne

Ausgelassenes närrisches Treiben nur für Frauen

Ausgelassenes närrisches Treiben nur für Frauen

Werne. Mit einem dreifachen Helau auf „Werne – Weiberfastnacht – Karneval“ feierten 280 Frauen ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden im Werner Kolpinghaus. Für die Männer hieß es: Absolutes Einlassverbot. Nur auf der Bühne durften sie sich …
Ausgelassenes närrisches Treiben nur für Frauen
Weiberfastnacht der IWK

Weiberfastnacht der IWK

Weiberfastnacht der IWK
Närrische WSC-Premiere kommt bestens an

Närrische WSC-Premiere kommt bestens an

Capelle/Werne – Schunkelnde Frauen. Lachende Frauen. Und natürlich tanzende Frauen. Bei der ersten Weiberfastnacht des Werner Sport Clubs (WSC) brodelte die Stimmung – im absolut positiven Sinne.
Närrische WSC-Premiere kommt bestens an

Knapp 200.000 Gäste, weniger Minus als gedacht: Solebad-GmbH ist zufrieden

Werne – Die Natur-Solebad Werne GmbH zieht ein positives Fazit ihres Premierenjahres. Die Besucherzahlen hätten sich seit Bad-Eröffnung im April 2019 nach Plan entwickelt, die Erlöse sogar deutlich besser als erwartet, sagt Badleiter und …
Knapp 200.000 Gäste, weniger Minus als gedacht: Solebad-GmbH ist zufrieden

Werner Altweiberfastnacht

Werner Altweiberfastnacht

Bomben-Suche an der Lippebrücke: Ordnungsamt entwarnt

Bomben-Alarm in Rünthe: Im Bereich der Lippebrücke gab es am Donnerstagmorgen zwei Verdachtspunkte auf Weltkriegsbomben. Die Entschärfung hätte für Verkehrschaos gesorgt.
Bomben-Suche an der Lippebrücke: Ordnungsamt entwarnt

Weiberfastnacht: So läuft Werne sich warm für den Höhepunkt der Karnevalssession

Werne - Die Narren sind los: Am Weiberfastnachtstag startet traditionell die heiße Phase des Karnevals. So lief Werne sich warm: 
Weiberfastnacht: So läuft Werne sich warm für den Höhepunkt der Karnevalssession

Neuwertiger BMW fängt beim Aufschließen Feuer

Werne – Auf dem Gelände eines Autohauses am Fürstenhof brannte am Mittwochabend ein neuwertiger BMW-Geländewagen. Mitarbeiter konnten die Flammen löschen. Laut der Feuerwehr Werne hatte das Fahrzeug beim Aufschließen Feuer gefangen. 
Neuwertiger BMW fängt beim Aufschließen Feuer

In eigener Sache: Zustellung des WA verspätet sich heute Morgen

Wegen eines nächtlichen technischen Defektes im Druckzentrum in Hamm-Rhynern verzögert sich am heutigen Donnerstag, 20. Februar leider die Zustellung des Westfälischen Anzeigers.
In eigener Sache: Zustellung des WA verspätet sich heute Morgen

Wer will in Stockum schwimmen? – IG fragt Bedarf bei Vereinen ab

Stockum – Die Interessengemeinschaft Lehrschwimmbecken Stockum (IG LSB) will bis Ende März entschieden haben, ob sie die von der Stadt ausrangierte Schwimmstätte übernimmt. Zuvor werde man bei den potenziellen Nutzergruppen noch den Bedarf erfragen, …
Wer will in Stockum schwimmen? – IG fragt Bedarf bei Vereinen ab

In der „Nordtor-Pinte“ steht ein ganzer Verein hinterm Tresen

Werne – Die „Nordtor-Pinte“, wie man in Werne sagt, hat wieder geöffnet. Der neue Mieter ist unter ganz neuen Vorzeichen eingezogen. Hier steht kein einzelner Wirt, sondern gleich ein ganzer Verein hinterm Tresen.
In der „Nordtor-Pinte“ steht ein ganzer Verein hinterm Tresen

Schüler löst mutwillig Feueralarm aus: Marga-Spiegel-Schule evakuiert

Werne – Ein von einem Schüler ausgelöster Fehlalarm hat am Mittwoch an der Marga-Spiegel-Sekundarschule für eine zwischenzeitliche Evakuierung der kompletten Schüler- und Lehrerschaft gesorgt.
Schüler löst mutwillig Feueralarm aus: Marga-Spiegel-Schule evakuiert

Trauer ums Haustier: So erlebt sie eine Werner Tierärztin in ihrer Praxis

Werne - Wohin mit dem Haustier, wenn es gestorben ist? Nach dem Ruf nach einem Tierfriedhof haben wir eine Veterinärin gefragt. 
Trauer ums Haustier: So erlebt sie eine Werner Tierärztin in ihrer Praxis

Von wegen taubstumm: Trickbetrüger beschimpft Stockumer (75) als „Hitlerschwein“

Sie treten immer mal wieder auf den Plan, sagt die Polizei: Trickbetrüger, die sich als taubstumm ausgeben und vortäuschen, Geld für Betroffene zu sammeln. Eine 71-jährige Stockumerin machte jüngst Bekanntschaft mit derlei Ganoven – und ihr Mann …
Von wegen taubstumm: Trickbetrüger beschimpft Stockumer (75) als „Hitlerschwein“

Coronavirus bremst Weltklasse aus: GSC schickt zunächst keine Schüler nach China

Werne – Durch die Ausbreitung des Coronavirus in China ändert das Gymnasium St. Christophorus (GSC) seine Pläne für das bevorstehende Weltklasse-Projekt. Angesichts der Epidemie könne es die Schule derzeit nicht verantworten, Schüler in dieses Land …
Coronavirus bremst Weltklasse aus: GSC schickt zunächst keine Schüler nach China

Tierbestattungen: Gemeinden reagieren unterschiedlich auf FDP-Vorstoß

Werne – Tierbestattungen auf dem Gottesacker der Gemeinde? Zum Vorstoß der FDP-Fraktion fallen die Reaktionen der Kirchengemeinden in Werne verschieden aus.
Tierbestattungen: Gemeinden reagieren unterschiedlich auf FDP-Vorstoß

Klangstarke Verbindung aus Gesang und Akkordeon im Pfarrheim St. Christophorus

Werne - Zwei starke Frauen vor begeistertem Publikum: „CantAkkordeon“ im Pfarrheim St. Christophorus.
Klangstarke Verbindung aus Gesang und Akkordeon im Pfarrheim St. Christophorus

Sturmbilanz der Feuerwehr: Altkleider-Container ausgebüxt, aber nur wenige Bäume geknickt

Werne - "Victoria" kann es mit "Sabine" nicht aufnehmen - und das ist gut so: Der Sturm am Sonntagabend richtete wenig an. 
Sturmbilanz der Feuerwehr: Altkleider-Container ausgebüxt, aber nur wenige Bäume geknickt

Ein Grab für Bello, Miezi & Co: FDP möchte die Werner Friedhofssatzungen ändern

Werne - Erst für Oma eine Grabkerze anzünden und dann weiter zu Bellos letzter Ruhestätte. Die FDP will das möglich machen:
Ein Grab für Bello, Miezi & Co: FDP möchte die Werner Friedhofssatzungen ändern

Hol di fast im Kolpingsaal Werne

Hol di fast im Kolpingsaal Werne