Archiv – Werne

Gemeinde feiert mit Richtfest: Neue Heimat für St. Konrad wächst

Gemeinde feiert mit Richtfest: Neue Heimat für St. Konrad wächst

Werne – „Wacholder!?“ – für einen kleinen Moment schüttelt es doch so manchen in der Gesellschaft, die sich nach dem schwer verdaulichen Abriss der Pfarrkirche St. Konrad vor einem Jahr nun zum Richtfest auf dem Kirchberg versammelt hat.
Gemeinde feiert mit Richtfest: Neue Heimat für St. Konrad wächst
Richtfest auf der Baustelle St. Konrad 

Richtfest auf der Baustelle St. Konrad 

Richtfest auf der Baustelle St. Konrad 
Arbeiten auf der A1: Auffahrt "Hamm-Bockum/Werne" eine Nacht gesperrt

Arbeiten auf der A1: Auffahrt "Hamm-Bockum/Werne" eine Nacht gesperrt

Werne - Auf  der A1 im Bereich der Anschlussstelle "Hamm-Bockum/Werne" laufen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Bauarbeiten. Straßen.NRW teilt mit, dass in Richtung Bremen nur ein eingeengter Fahrstreifen frei sein wird. Die Auf- und Abfahrt …
Arbeiten auf der A1: Auffahrt "Hamm-Bockum/Werne" eine Nacht gesperrt

Zum Feierabend mal was Anderes: Zweite Auflage für "Afterwork bei Karl"

Werne – „Afterwork bei Karl“ – über dieses für Werne unkonventionelle Angebot hat sich vor einem Jahr mancher gewundert. Aber das Experiment des Museums im Zuge des Projekts „Werne up’n Patt“ ist gelungen, die Veranstaltungsreihe hat die Zielgruppe …
Zum Feierabend mal was Anderes: Zweite Auflage für "Afterwork bei Karl"

Sänger aus Werne singt gemeinsam mit Michael Patrick Kelly

Werne – Für den Werner Thomas Müller wird der 30. November ein ganz besonderer Tag: Gemeinsam mit Sänger Michael Patrick Kelly, drei Chören und 32 Solosängern wird er bei der „Nacht der Chöre“ in Freyburg (bei Leipzig) auf der Bühne stehen.
Sänger aus Werne singt gemeinsam mit Michael Patrick Kelly

"Rekordverdächtiger Samstag": Lob von allen Seiten für Sim-Jü 2019

Werne – Sim-Jü 2019 ist schon wieder vorbei. Dennoch dürfte die Veranstaltung als eine der erfolgreichsten in die lange Geschichte der Kirmes eingehen.
"Rekordverdächtiger Samstag": Lob von allen Seiten für Sim-Jü 2019

Diskussion über Trauzimmer in Werne läuft wieder an: Zwei Bauernhöfe haben sich beworben

Werne – Bei der Suche nach einem besonderen Ort fürs behördliche „Ja-Wort“ kommen für Werner Paare zwei neue mögliche Adressen ins Spiel. Die Bauernhöfe Bleckmann und Schulze Blasum, die sich mit ihren Festscheunen ein wirtschaftliches Standbein …
Diskussion über Trauzimmer in Werne läuft wieder an: Zwei Bauernhöfe haben sich beworben

Viele Bilder online: Ansturm auf den Kram- und Viehmarkt

Werne – Kram- und Viehmarkt am Sim-Jü-Dienstag. Das ist keine Option – für viele Werner ist das schlicht eine Pflicht. Dementsprechend voll waren die Straßen bereits am Dienstagmorgen, an manchen Stellen ging es nur langsam durchs Getümmel.
Viele Bilder online: Ansturm auf den Kram- und Viehmarkt

Kram- und Viehmarkt zur Sim-Jü

Kram- und Viehmarkt zur Sim-Jü

Endspurt bei Sim-Jü 2019 in Werne - Alle wichtigen Infos auf einen Blick!

Werne - Die Kirmes in Werne neigt sich dem Ende zu: Der "Simon-Juda-Markt" - liebevoll als "Sim-Jü" bezeichnet - lockt jedes Jahr im Oktober mehrere hunderttausend Besucher an die Lippe. Heute läuft der traditionelle Kram- und Viehmarkt. Hier finden …
Endspurt bei Sim-Jü 2019 in Werne - Alle wichtigen Infos auf einen Blick!

Vorfahrt genommen: Verletzte bei Unfall auf Stockumer Straße

Werne - Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos am Ortseingang Werne auf der Stockumer Straße wurden zwei Männer verletzt: einer auf Werne und einer aus Hamm.
Vorfahrt genommen: Verletzte bei Unfall auf Stockumer Straße

Ampel und Elternhaltestellen regeln den Autoverkehr an Wiehagenschule

Werne – Am Mittwoch bricht für die 360 Kinder an der Wiehagenschule ein besonderes Ereignis an: Erster Schultag im Neubau an der Stockumer Straße. Ein Blick auf die Sicherheitsvorkehrung für den Weg zur Schule.
Ampel und Elternhaltestellen regeln den Autoverkehr an Wiehagenschule

Der Sim-Jü-Montag

Der Sim-Jü-Montag

Positive Zwischenbilanz beim neuen Festzelt-Betreiber - Kritik an Toiletten

Werne – Als „harmonisch“ bezeichnete Festwirt Peter Böseler die ersten zwei Sim-Jü-Tage in „Böselers Sim-Jü Festhalle“. Für ihn sei es mit einem gut besuchten Samstag eine gelungene Premiere in Werne gewesen. Das neue Festzelt kam gut an - bis auf …
Positive Zwischenbilanz beim neuen Festzelt-Betreiber - Kritik an Toiletten

Zusatzarbeiten im Solebad: Halloweenparty muss abgesagt werden

Werne – Die Halloweenparty im Solebad fällt aus. Der Grund für die Absage ist eine Verzögerung bei den Grundreinigungs- und Revisionsarbeiten, die seit dem 21. Oktober laufen. Im Fliesenbereich der Sprudelliegen im Solebecken waren nämlich …
Zusatzarbeiten im Solebad: Halloweenparty muss abgesagt werden

Klimaschutz beginnt beim Joghurtbecher: Wann Recycling funktioniert – und wann nicht

Werne - Die Müllproblematik hat einen festen Platz in der Klimadebatte. Zurecht, sagt Adelheid Hauschopp-Francke. Die Abfalltechnikerin leitet in Werne zusammen mit ihrem Mann Gerd Francke den Recycling- und Entsorgungsbetrieb RCS. Sie sieht die …
Klimaschutz beginnt beim Joghurtbecher: Wann Recycling funktioniert – und wann nicht

ICW lud zum Internationalen Frühschoppen

ICW lud zum Internationalen Frühschoppen

Sim-Jü am Eröffnungssamstag

Sim-Jü am Eröffnungssamstag

In Werne geht es wieder rund: Sim-Jü ist eröffnet

Werne - Die Sim-Jü 2019 ist eröffnet. Bis zum 29. Oktober steht Werne nun wieder ganz im Zeichen des weit über 650 Jahre alten Volksfestes. 
In Werne geht es wieder rund: Sim-Jü ist eröffnet

"Attraktive Fahrradstadt werden": In Werne hat sich eine Radverkehr-Initiative gegründet

Werne – Im Schulterschluss mit gleichgesinnten Bürgern und Vereinen will eine Initiative „Radverkehr in Werne“ den Ausbau des Wegenetzes forcieren, um Radeln als umweltfreundliche Alternative attraktiver zu machen. Am 5. November sind Interessierte …
"Attraktive Fahrradstadt werden": In Werne hat sich eine Radverkehr-Initiative gegründet