Archiv – Werne

Ein Test fürs Leben

Ein Test fürs Leben

WERNE - In welcher Sportart gibt es einen Penalty? Die Oberstufenschüler der Einführungsphase am Anne-Frank-Gymnasium (früher hießen sie schlicht Zehntklässler) staunten nicht schlecht, als sie diese Frage in dem vor ihnen liegenden Test lasen. …
Ein Test fürs Leben
Verhandlungen bei AB Elektronik gescheitert

Verhandlungen bei AB Elektronik gescheitert

WERNE - Der Betriebsrat von AB Elektronik hat die seit November laufenden Verhandlungen über einen Interessenausgleich für gescheitert erklärt. Demnach hat die Arbeitgeber-Seite kurz vor der geplanten Vertragsunterzeichnung am Donnerstagmorgen einen …
Verhandlungen bei AB Elektronik gescheitert
Mordprozess: Verteidigung will acht Jahre für Totschlag

Mordprozess: Verteidigung will acht Jahre für Totschlag

WERNE/DORTMUND ▪ Die mutmaßliche Mörderin von Elsbeth B. (65) soll für maximal acht Jahre ins Gefängnis. Diese Strafe fordern nach Abschluss der eineinhalbjährigen Beweisaufnahme die beiden Kölner Verteidiger Boelsen und Klein.
Mordprozess: Verteidigung will acht Jahre für Totschlag

1500 schöne Lesestunden

WERNE -  Diese Zahlen sind rekordverdächtig: Rund 1500 Stunden haben die ehrenamtlichen Lesepaten des Vereins „Lesewelt“ im vergangenen Jahr in Schulen, Seniorenheimen und anderen öffentlichen Einrichtungen vorgelesen. 10 600 Zuhörer ließen sich …
1500 schöne Lesestunden

Ab Freitag wird Parken in der Innenstadt teurer

WERNE - Noch einmal schlafen, dann hat Werne die Bescherung: Ab Freitag gilt das neue Parkraumbewirtschaftungskonzept.
Ab Freitag wird Parken in der Innenstadt teurer

Ehrung für „Leseratten“

WERNE -  Wahre Bücherfans zeichnete Bürgermeister Lothar Christ mit den Verantwortlichen der Stadtbücherei am Dienstag aus. „Lesen erfährt weiter eine hohe Wertschätzung. Das ist wichtig. Denn: Lesen bildet, macht Freude, steigert die schulische …
Ehrung für „Leseratten“

Mageres Ergebnis für Werner Piraten

Werne - Die Piraten im Wahlkreis Hamm/Unna haben ihren Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2013 gewählt. Martin Böckel aus Hamm gewann am Dienstagabend im Lokal „La Taverna“ die Wahl mit 26 zu 3 Punkten gegen seinen Konkurrenten Holger Horn aus …
Mageres Ergebnis für Werner Piraten

Abendgottesdienst „Sing and Pray“ in Martin-Luther-Kirche

WERNE - „So weit die Räder rollen …“: So lautet das Motto des Abendgottesdienstes „Sing and Pray“ in der Martin-Luther-Kirche am kommenden Sonntag, 3. Februar, ab 18 Uhr. Es geht um den Blickwechsel in schweren Lebenslagen auf das Positive. Pfarrer …
Abendgottesdienst „Sing and Pray“ in Martin-Luther-Kirche

Sänger unter bewährter Führung

Werne -   Der Klosterchor setzt auf sein bewährtes Führungsteam. In der Jahreshauptversammlung am Dienstagabend im Hotel „Zwölf Bäume“ bestätigten die Mitglieder ihre Führungsriege im Amt. Erster Vorsitzender bleibt somit Horster Schlüsener.
Sänger unter bewährter Führung

CDU: Stellenabbau im Stadthaus konkretisieren

Werne -  Den Etat 2013 samt Haushaltssicherungskonzept trägt die CDU-Fraktion mit, wie der Vorsitzende Christian Schmid (Foto) nach der Klausurtagung am Samstag mitteilte. Aber die größte Fraktion im Rat fordert Nachbesserungen: Das …
CDU: Stellenabbau im Stadthaus konkretisieren

„Kohle“ für Mini-Kraftwerke aus der Landesförderung

WERNE - „Wenn es Brei regnet, muss man den Löffel raushalten.“ Nach gut zwei Stunden wenig konkreter Ausführungen zu Investitionsanreizen für Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen machte Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann sein Anliegen den knapp 70 …
„Kohle“ für Mini-Kraftwerke aus der Landesförderung

Diskriminierung im Keim ersticken

WERNE -  Zeichen gegen Rassismus und jede Form von Diskriminierung will das Anne-Frank-Gymnasium (AFG) setzen und nach dem Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg die zweite Werner Schule werden, die in das bundesweite Netzwerk „Schule ohne Rassismus – …
Diskriminierung im Keim ersticken

Beitrag zum Naturschutz

WERNE - Gut besucht war die Jahreshauptversammlung des Imkervereins Werne unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Ludger Rüschenschmidt am Sonntagmorgen im Vereinslokal Haus Havers. Gemeinsam schauten die Mitglieder auf ein ereignisreiches Jahr …
Beitrag zum Naturschutz

Schnelle Hilfe für Familien

WERNE -  Neue Matratzen für die Kinderbetten, ein Tornister für den Schulstart oder einfach nur ein Weihnachtsgeschenk für die Kinder – wer auf die staatliche Grundsicherung angewiesen ist, kann sich Ausgaben außer der Reihe nicht leisten. Mit Hartz …
Schnelle Hilfe für Familien

Weihbischof zu Gast in den Gemeinden

WERNE/LÜNEN -  „Wie geht es dir eigentlich?“ Eine scheinbar triviale Frage, die jedoch Nähe schafft und Aufschluss über das persönliche Wohlbefinden geben kann. Im Rahmen seiner Visitation ist Weihbischof Dieter Geerlings in die Gemeinden der Region …
Weihbischof zu Gast in den Gemeinden

Rap, Rock und Pogo

WERNE -  Unter dem Motto „Dance To The Core Vol. 2“ gab es am Samstagabend im Jugendzentrum Rapunzel die zweite Auflage der von der Band „Those Were The Days“ geplanten Konzertstrecke. Ein Rapper und vier Bands sorgten für Stimmung auf und vor der …
Rap, Rock und Pogo

Virtuos und einfühlend

WERNE -  Die Stiftung Musica Sacra Westfalica veranstaltete am Sonntag in der St.-Christophorus-Kirche ihr erstes Konzert in diesem Jahr. Eingeladen hatte sie dazu Prof. Dr. Bernd Scherers aus Berlin, der ein Programm mit französischer Orgelmusik …
Virtuos und einfühlend

Zum Jubiläum Kuchen und mehr von der Volksbank

WERNE ▪ Eine eigene Bank als Selbsthilfemodell in der Wirtschaftskrise. Das ist keine Reaktion auf die schweren Verwerfungen an den globalen Finanzmärkten unserer Tage, sondern ein bewährtes Modell, mit dem vor 125 Jahren das Fundament für die …
Zum Jubiläum Kuchen und mehr von der Volksbank

18-jährige Pkw-Fahrerin gerät bei Eisglätte ins Schleudern

Werne - Eisglätte wurde am Sonntagnachmittag einer 18-jährigen Pkw-Fahrern zum Verhängnis. Laut Polizeibericht kam die junge Fahrerin gegen 14.15 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der Ottostraße ins Schleudern und rutschte gegen einen geparkten Pkw.
18-jährige Pkw-Fahrerin gerät bei Eisglätte ins Schleudern

Apres Ski Gaudi im Kolpinghaus Werne

Apres Ski Gaudi im Kolpinghaus Werne

Alina Lemke rettet verletztem Bussard das Leben

WERNE - Als sie den Greifvogel am Straßenrand liegen sah, fackelte Alina Lemke nicht lange. „Dreh um, dreh um. Da liegt ein verletzter Bussard“, rief sie ihrer Mutter zu, die am Steuer des Wagens saß. Mutter und Tochter waren am Samstagnachmittag …
Alina Lemke rettet verletztem Bussard das Leben

Neue Kita St. Sophia bietet Lebensräume

STOCKUM - Nicht nur in den Augen der Kinder war die Freude über die neuen Räume des Kindergartens St. Sophia am Kirchweg in Stockum unübersehbar. „Ich freue mich, dass sie alle da sind“, sagte Leiterin Martina Stolte inmitten ihrer Schützlinge. Zur …
Neue Kita St. Sophia bietet Lebensräume

Verdi kritisiert Amazon-Beschäftigungspolitik

WERNE -  Die Beschäftigungspolitik beim Versandhandel Amazon stand im Fokus des Neujahrsempfangs der Gewerkschaft Verdi am Sonntagvormittag im Kolpinghaus. Von den beiden Landtagsabgeordneten Ina Scharrenbach (CDU) und Rainer Schmeltzer (SPD) sowie …
Verdi kritisiert Amazon-Beschäftigungspolitik

Bürger erinnern sich an Opfer des Nationalsozialismus

WERNE - „Die Erinnerung darf nicht enden.“ Mit diesen Worten des früheren Bundespräsidenten Roman Herzog forderte Bürgermeister Lothar Christ gestern Morgen die Werner Bürger auf, der Opfer des Nationalsozialismus zu gedenken.
Bürger erinnern sich an Opfer des Nationalsozialismus

Einweihung Kita St. Sophia Stockum

Einweihung Kita St. Sophia Stockum

Marga-Spiegel Schule öffnet Türen

Marga-Spiegel Schule öffnet Türen

Zu Gast im neuen Schulzentrum

Werne -  150 Schülerinnen und Schüler der Marga-Spiegel Schule ließen sich am Samstag von Eltern und Viertklässlern über die Schulter schauen. Die Werner Sekundarschule bot allen Interessierten beim Tag der offenen Tür die Möglichkeit, sich über die …
Zu Gast im neuen Schulzentrum

Stockumer Schützen wählen neuen Vorsitzenden

STOCKUM -   Führungswechsel beim Schützenverein Stockum: Nach 16 Jahren an der Spitze des Vereins stellte der Vorsitzende Ernst Homann am Samstag in der Generalversammlung bei Tingelhoff sein Amt zur Verfügung. Die Mitglieder wählten Michael …
Stockumer Schützen wählen neuen Vorsitzenden

22-Jähriger überschlägt sich am Gersteinwerk

WERNE - Ein 22-jähriger Autofahrer hat sich am frühen Sonntagmorgen auf der Hammer Straße am Gersteinwerk überschlagen. Der junge Mann war erheblich betrunken.
22-Jähriger überschlägt sich am Gersteinwerk

„Leicht, aber mit Anspruch!“ ist Motto des 8. LiteraTurniers

WERNE - Der Abstand zwischen dem LiteraTurnier am Buß- und Bettag und dem am Aschermittwoch ist immer geringer als im umgekehrten Fall – zur Freude der Fans dieser Literaturveranstaltung. Nun steht am Mittwoch, 13. Februar, ab 19.30 Uhr die …
„Leicht, aber mit Anspruch!“ ist Motto des 8. LiteraTurniers

Wieder Glasverbot am Rosenmontag

Werne -   Wenn am 11. Februar wieder zigtausende Narren in die Werner Innenstadt strömen und sich beim Rosenmontagszug ins karnevalistische Getümmel stürzen, sorgen rund 60 Einsatzkräfte für ihre Sicherheit. Am Donnerstag trafen sich die …
Wieder Glasverbot am Rosenmontag

Flüchtlingsrat soll Verfolgten eine Lobby schaffen

Werne - Das Thema Flucht und Verfolgung in Werne auf die gesellschaftspolitische Tagesordnung setzen. Flüchtlingen eine Lobby schaffen, die Akzeptanz und Integration für ein besseres Zusammenleben fördert und ehrenamtlich konkrete Hilfen wie …
Flüchtlingsrat soll Verfolgten eine Lobby schaffen

Zweites Gleis: Kosten steigen, Chancen sinken

WERNE ▪ Nur auf dem Papier geht es mit dem Bau des zweiten Gleises auf der hiesigen Bahnstrecke ein kleines Stück voran: Laut NRW-Verkehrsministerium hat die Deutsche Bahn die von Düsseldorf vorfinanzierte Vorentwurfsplanung abgeschlossen. Die …
Zweites Gleis: Kosten steigen, Chancen sinken

Kein Stadtfest 2013: „Den Stempel Werne aufdrücken“

WERNE - Nach der Kritik an der dürftigen Veranstaltung im Vorjahr wird es in diesem Sommer kein Stadtfest geben. Das teilt die Stadtmarketing GmbH mit.
Kein Stadtfest 2013: „Den Stempel Werne aufdrücken“

Nach Unfall mit „Fahne“ zur Polizei

WERNE - Auf der Wache der Polizei in Werne erschienen am Mittwoch zwei Unfallbeteiligte auf der Werner Polizeiwache, um einen Verkehrsunfall zu melden. Einer von ihnen verließ die Wache ohne seinen Führerschein. Er machte seine Angaben mit einer …
Nach Unfall mit „Fahne“ zur Polizei