1. wa.de
  2. Lokales
  3. Welver

24-Jähriger verliert Kontrolle über sein Auto

Erstellt:

Kommentare

Die Polizei nahm in Starnberg einem Autofahrer die Schlüssel ab, weil er Drogen konsumiert hatte.
Der 24-Jährige wurde mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. © Symbolbild/panthermedia

Ein Leichtverletzter, 5.000 Euro Schaden und ein beschädigtes Verkehrszeichen - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls.

Welver- Der Vorfall ereignete sich am Montag (17. Januar gegen 17.15 Uhr auf der Hamm Landstraße.

Ein 24-jähriger Mann aus Welver befuhr zuvor die Hammer Landstraße aus Berwicke kommend in Richtung Borgeln, als er kurz hinter einem Kurvenausgang die Kontrolle über seinen Wagen verlor, ein Verkehrsschild rammte und mit seinem Wagen erst in einem angrenzenden Graben zum Stillstand kam.

Der 24-Jährige wurde anschließend mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Auch interessant

Kommentare