Roland Moll regiert die Recklingser Schützen

+

Recklingsen - Roland Moll hat das Recklingser Königschießen am verregneten Freitagabend für sich entschieden. Er regiert gemeinsam mit seiner Ehefrau Regina.

Mit dem 204. Schuss holte Moll den Holzvogel aus seinem Verschlag. Da war es 20.17 Uhr, gute anderthalb Stunden lang hatten die Recklinsger Schützen zuvor auf den Adler angelegt. 

Roland Molls Söhne hoben seine Majestät sogleich auf die Schultern und ließen das versammelte Schützenvolk jubeln. Die ungemütliche Witterung war schnell vergessen, die Recklingser stimmten sich ein auf ihr Festwochenende. 

Heute geht es weiter mit Parade, Ehrungen und, zum Höhepunkt, dem Kaiserschießen, bei dem die ehemaligen Könige unter Beweis stellen können, dass sie noch treffen können. 

Insignien: 

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare