Archiv – Welver

Jeder Fünfte geht in Welver eben doch zur Schule

Jeder Fünfte geht in Welver eben doch zur Schule

Die Schulen sind geschlossen und sollen es noch bis Mitte Februar bleiben. Doch die Top-Botschaft dieser Woche bildet nur die eine Seite der Medaille ab. Tatsächlich kommt jedes fünfte Kind weiterhin in die Grundschule, um hier betreut zu werden und …
Jeder Fünfte geht in Welver eben doch zur Schule
 Darum ist der Soestweg in Schwefe für Wochen voll gesperrt

Darum ist der Soestweg in Schwefe für Wochen voll gesperrt

Pendler zwischen Welver und Soest müssen für einige Wochen auf den direktesten Weg über Schwefe verzichten.
Darum ist der Soestweg in Schwefe für Wochen voll gesperrt
Neues Leben am Markt: Das kommt ins ehemalige Reisebüro

Neues Leben am Markt: Das kommt ins ehemalige Reisebüro

Wer momentan vor der Postfiliale in der Warteschlange steht, riskiert gerne einen Blick auf die Aufsteller im Schaufenster der neuen Agentur Am Markt 24. 
Neues Leben am Markt: Das kommt ins ehemalige Reisebüro

Sekt statt Sitzung - So feiern Recklingser Narren im Corona-Jahr Karneval

Statt Narrensitzung in Osthofs Deele hieß es für die Recklingser am Wochenende: zu Hause sitzen. Ganz trocken verlief das Wochenende aber nicht, verrät Sitzungspräsident Michael Mußhoff.
Sekt statt Sitzung - So feiern Recklingser Narren im Corona-Jahr Karneval

Kirchen verzichten auf Präsenz-Gottesdienste

Die katholische Pfarrgemeinde St. Maria Welver setzt die Präsenzgottesdienste weiter aus. Das schreibt Pastor André Aßheuer in einem Beitrag für die neuesten Pfarrnachrichten. Dabei stützt er sich auf eine Verständigung zwischen Seelsorgeteam sowie …
Kirchen verzichten auf Präsenz-Gottesdienste

Petrijünger macht Hobby zum Beruf

Weihnachten 2019 war bei Stefan Schilbock eher Trübsal blasen angesagt. Als Betriebsleiter hatte er mit ansehen müssen, wie im heimatlichen Iserlohn seine Firma zugemacht wurde, er plötzlich auf der Straße stand. Mit der Automobilbranche hatte er …
Petrijünger macht Hobby zum Beruf

Betrunken hinters Steuer - dann krachte es

Diese Autofahrerin aus dem Kreis Soest hatte ordentlich getankt, und nicht nur ihr Auto. Glücklicherweise entstand nur ein Sachschaden.
Betrunken hinters Steuer - dann krachte es

Viele kirchliche Trauungen wurden 2020 verschoben, doch die neuen Termine stehen auch schon unter Vorbehalt

Welver – Eine Hochzeit ohne große Feier, das kommt für viele nicht in Frage. Wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie haben im vergangenen Jahr viele Brautpaare umdisponiert. Allerdings muss dabei differenziert werden: Standesamtliche …
Viele kirchliche Trauungen wurden 2020 verschoben, doch die neuen Termine stehen auch schon unter Vorbehalt

Erster Abschnitt der Straßenerneuerung am Soestweg in Schwefe abgeschlossen

„Was sind wir froh, dass die Gläser und das Geschirr in den Schränken nicht mehr klirren!“ Heinz-Wilhelm Baimann und seine Frau Manuela spazieren frohen Mutes über den neuen Soestweg in Schwefe. Als Anwohner mussten sie zwar in den vergangenen …
Erster Abschnitt der Straßenerneuerung am Soestweg in Schwefe abgeschlossen

Zirkusprojekt stärkt das Selbstbewusstsein der Kinder

Der Lockdown hat auch das Zirkusprojekt an der Bernhard-Honkamp-Schule früher als geplant zum Stoppen gebracht: Noch weit vor Weihnachten reisten die Zirkusleute ab. Nicht aber, ohne doch tiefe Spuren hinterlassen zu haben. „Man konnte sehen, wie …
Zirkusprojekt stärkt das Selbstbewusstsein der Kinder

Astrid und Ingo Neuhaus wollen Geschäft an Welvers Marktplatz abgeben

Ingo Nehaus und seine Ehefrau Astrid sehen die Zeit gekommen, ihr Geschäft aufzugeben. Sie suchen einen Nachfolger für ihre alteingesessene Bäckerei.
Astrid und Ingo Neuhaus wollen Geschäft an Welvers Marktplatz abgeben

Wer im Sommer ernten will, muss im Winter an die Arbeit

Wenn Arne Korn behauptet: „Im Winter liegen wir nur auf der Couch, trinken Kaffee und gucken Fernsehen“, dann ist das natürlich nur Scherz. Im Gegenteil: Wer im Sommer leckere Früchte ernten will, muss im Winter was dafür tun. Das gilt besonders auf …
Wer im Sommer ernten will, muss im Winter an die Arbeit

Angelteiche haben neue Pächter

„Komm, wir gehen zum Angeln“, hieß es bei vielen Petri-Jüngern, aber auch Familien, während der Corona-Pandemie. Und der Boom scheint weiterhin ungebrochen: viel frische Luft, Abstand halten kein Problem und nebenbei den Erfahrungshorizont erweitern.
Angelteiche haben neue Pächter

27-Jähriger hält Vertreter für Betrüger - und schlägt mit dessen Laptop zu

Ein Paar klingelt bei einem Mann aus Bergkamen. Die beiden wollen Stromverträge verkaufen, doch dann eskaliert die Situation.
27-Jähriger hält Vertreter für Betrüger - und schlägt mit dessen Laptop zu

Bürgerbus kommt noch nicht auf Touren

Welvers Bürgerbus wird auch zu Beginn des neuen Jahres nicht auf Touren kommen. Mindestens den gesamten Januar bleibt der Acht-Mann-Transporter stehen. Den 16 ehrenamtlichen Chauffeuren – zumeist etwas lebensälter – ist das Risiko einfach zu groß, …
Bürgerbus kommt noch nicht auf Touren

„15 Jahre aufgeschoben“: Welver hat Bahnhof und Bördehalle im Visier

Die Welveraner dürften es gern hören. „Es wird gut werden“, sagt Bürgermeister Camillo Garzen, wenn man ihn auf das neue Jahr 2021 anspricht. Und damit meint der Rathaus-Chef keineswegs die Millionen Impfungen und die Hoffnung auf ein alsbaldiges …
„15 Jahre aufgeschoben“: Welver hat Bahnhof und Bördehalle im Visier