Archiv – Welver

Mit Maibaum und Kontrollen: Ordnungsamt achtet auf Kontaktverbot am Feiertag

Mit Maibaum und Kontrollen: Ordnungsamt achtet auf Kontaktverbot am Feiertag

Welver – Zumindest der Maibaum wird im Zentralort in diesem Jahr am ersten Mai für ein bisschen Normalität in Corona-Zeiten sorgen: Wie Detlev Westphal von der Gemeindeverwaltung mitteilt, habe eben diese dafür gesorgt, dass der Kranz, der den Baum …
Mit Maibaum und Kontrollen: Ordnungsamt achtet auf Kontaktverbot am Feiertag
Flächenbrand: Jugendliche machen Feuer im Wald - Polizei sucht sie jetzt

Flächenbrand: Jugendliche machen Feuer im Wald - Polizei sucht sie jetzt

[Update] Zwei Jugendliche haben in einem Waldstück an der Königslaube ein Feuer auf dem trockenen Boden gemacht. Die Feuerwehr musste den Brand löschen. Jetzt sucht die Polizei nach einem Jungen und einem Mädchen.
Flächenbrand: Jugendliche machen Feuer im Wald - Polizei sucht sie jetzt
Heimatverein Vellinghausen-Eilmsen löst sich auf

Heimatverein Vellinghausen-Eilmsen löst sich auf

Vellinghausen-Eilmsen – Der Vorstand des Heimatvereins Vellinghausen-Eilmsen hat seinen Mitgliedern in der vergangenen Woche mitgeteilt, dass man sich gezwungen sieht, den Verein zum 1. Juni aufzulösen. 
Heimatverein Vellinghausen-Eilmsen löst sich auf

Katholische Gottesdienste bleiben in Welver virtuell

Welver – Vom ersten Mai an sind wieder Gottesdienste möglich – mit Besuchern und nicht virtuell im Netz. In Welver spricht sich Pastor André Aßheuer für die Pfarrgemeinde St. Maria Welver aber gegen die Öffnung der Gottesdienste aus.
Katholische Gottesdienste bleiben in Welver virtuell

Zwei Verletzte: Feuerwehr rückt zu Unfällen in Welver aus

Welver - Die Welveraner Feuerwehr ist aktuell mit zwei Verkehrsunfällen gleichzeitig beschäftigt. 
Zwei Verletzte: Feuerwehr rückt zu Unfällen in Welver aus

Mit der Brause gegen Pflanzendurst 

Welver – Mit vollem Wassertank auf der VW-Pritsche startet Simon Gantenbrinker im Auftrag von Bauhof-Leiter Hans Wilms zur Bewässerungsaktion. Die Trockenheit macht es notwendig, dass einige Beete und vor allem Neuanpflanzungen in der Gemeinde …
Mit der Brause gegen Pflanzendurst 

Welveraner Urgestein: "Butz" feiert seinen 80. Geburtstag

Welver - Früher trafen sich sonntags nach der Messe alle bei „Butz“. Manche kamen auch schon Freitagabend in die Gaststätte „Fröhlich“ in Kirchwelver, um gemeinsam mit den Wirtsleuten Hubertus und Reinhild Fröhlich das Wochenende einzuläuten. Am …
Welveraner Urgestein: "Butz" feiert seinen 80. Geburtstag

Haus Nehlen: Streit um Fördergelder in Welver spitzt sich zu

Welver-Berwicke – Der Streit währt seit Jahren und nahm bereits 2008 seinen Lauf. Jetzt aber begibt man sich „auf die Zielgerade“, sagt die Bezirksregierung in Arnsberg. Sie prüft, ob die Fördergelder in sechsstelliger Höhe zurückgezahlt werden …
Haus Nehlen: Streit um Fördergelder in Welver spitzt sich zu

"Für 20 Jahre versorgt": Judo-Club aus Welver freut sich über Geldsegen

Welver – Gute Nachrichten für den Judo-Club Welver: Die Kampfsportler können sich über einen echten Geldsegen freuen. 68.040 Euro erhält der Verein aus dem Programm „Moderne Sportstätten 2022“ des Landes Nordrhein-Westfalen für den Umbau und die …
"Für 20 Jahre versorgt": Judo-Club aus Welver freut sich über Geldsegen

Vorletztes Mal Geld vom Land: Welver will wieder auf eigenen Füßen stehen

Welver – Es ist zwar von Jahr zu Jahr immer etwas weniger geworden, aber es tut gut. Zum vorletzten Mal hat die Gemeinde Welver jetzt die vom Land aufgezogene Finanzspritze erhalten, um damit ihren Haushalt weiter in Ordnung bringen zu können. Exakt …
Vorletztes Mal Geld vom Land: Welver will wieder auf eigenen Füßen stehen

Trockenheit bedroht junge Baumkulturen in Welver

„Wegen der Trockenheit machen wir uns Riesensorgen um unsere jungen Baumkulturen“, fürchtet Welvers Revierförster Alan Mitchell um die rund 32.000 Bäume, die er mit seinen Leuten in diesem Frühjahr gepflanzt hat.
Trockenheit bedroht junge Baumkulturen in Welver

Welveraner helfen ihren Mitbürgern

Welver – Seit einigen Tagen bieten die neuen Eigentümer der Gaststätte „Zum Buchenwald“, André ter Schüren und Gregor Primus, ein unkompliziertes und unbürokratisches Corona-Hilfsangebot an, mit einem einfachen Klick im Internet oder einem kurzen …
Welveraner helfen ihren Mitbürgern

Doch kein Bedarf in Welver: Firma stellt Parkplatz-Überwachung bei Rossmann ein

Welver – Nach nur wenigen Wochen endet auch schon wieder die Überwachung der Parkplätze rings um die Rossmann-Filiale mitten in Welver. Offensichtlich herrscht nun doch kein großer Mangel an Stellplätzen für Kunden und Dauerparker, wie zunächst …
Doch kein Bedarf in Welver: Firma stellt Parkplatz-Überwachung bei Rossmann ein

Rote Container für die Feuerwehr

Welver – „Damit schaffen wir erste Abhilfe für die Mängel an den zu kleinen Feuerwehrgerätehäusern in Klotingen und Flerke“, freut sich Kämmerer Camillo Garzen.
Rote Container für die Feuerwehr

Gemeinde Welver baut Rathaus-Dach aus

Drei Wochen lang ist das Welveraner Rathaus nun schon wegen der Corona-Krise geschlossen, hinter den Türen aber tut sich natürlich trotzdem etwas. 
Gemeinde Welver baut Rathaus-Dach aus

Sie durchlebte bange Stunden, als der Krieg endete

Welver-Illingen – Am 7. April 1945 endete mit dem Einmarsch der Amerikaner in Illingen der Zweite Weltkrieg. Für die damals neunjährige Agnes Karbowski und ihre Familie waren das zunächst bange Stunden.
Sie durchlebte bange Stunden, als der Krieg endete

Nach langer Diskussion: Druckshop darf wieder öffnen

Welver – Wer schreibt, der bleibt. Dieser Leitspruch hat sich für den Welveraner Kaufmann und Druckshop-Inhaber Hartmut Sokolski gleich in doppelter Hinsicht bewahrheitet. Zwei Wochen musste er wegen Corona seinen Laden schließen; jetzt ist das …
Nach langer Diskussion: Druckshop darf wieder öffnen

"Zeit, etwas zurückzugeben": Flüchtlinge bieten Welver Hilfe an

Welver – „Jetzt können wir helfen“, das ist der Satz, der Anas Alsaleh direkt durch den Kopf ging, als sich die Lage in Welver durch die Coronavirus-Pandemie in den vergangenen Wochen veränderte, das „normale“ Leben zum Erliegen kam.
"Zeit, etwas zurückzugeben": Flüchtlinge bieten Welver Hilfe an

Welvers Internet-Auftritt hat noch "reichlich Luft nach oben"

Welver – Bis 2023 soll das Rathaus Welver rundum online sein; die Welveraner könnten in drei Jahren also die meisten Geschäfte mit der Verwaltung von zu Hause aus oder unterwegs mit dem Smartphone regeln können. Doch schon heute schlägt die Stunde …
Welvers Internet-Auftritt hat noch "reichlich Luft nach oben"

Pfarrer Andreas Herzog hat sich im Turm der Schwefer Severin-Kirche ein Digitalstudio eingerichtet

Schwefe – Online-Messen sind momentan der Renner als Alternative zu Sonntags-Gottesdiensten in den Kirchen, die wegen der Corona-Pandemie geschlossen sind. Die Gläubigen und Geistlichen suchen nach neuen Wegen zueinander. 
Pfarrer Andreas Herzog hat sich im Turm der Schwefer Severin-Kirche ein Digitalstudio eingerichtet