Archiv – Welver

Anzeiger-Aktion "Nachbar in Not" spült 4370 Euro in die Kasse

Anzeiger-Aktion "Nachbar in Not" spült 4370 Euro in die Kasse

Welver – 4000 Euro von Edeka Sauer und 370 Euro von der Bäckerei Hosselmann: Die Anzeiger-Aktion „Nachbar in Not“ darf sich über zwei großzügige Spenden freuen.
Anzeiger-Aktion "Nachbar in Not" spült 4370 Euro in die Kasse
Mann (19) kracht mit Auto gegen Leitpfosten und Baum - zwei Schwerverletzte

Mann (19) kracht mit Auto gegen Leitpfosten und Baum - zwei Schwerverletzte

Welver - Schwerer Unfall auf der L795 in Welver: Ein 19-jähriger Mann verlor die Kontrolle über sein Auto und krachte gegen einen Leitpfosten und gegen einen Baum. Der Fahrer wurde leicht, seine beiden Mitfahrerinnen schwer verletzt.
Mann (19) kracht mit Auto gegen Leitpfosten und Baum - zwei Schwerverletzte
Haushalt ist Politikern „zu schwierig“

Haushalt ist Politikern „zu schwierig“

Welver – Der Haushaltsentwurf von Kämmerer Camillo Garzen fand nicht das Gefallen und die Zustimmung der Politiker im Haupt- und Finanzausschuss.
Haushalt ist Politikern „zu schwierig“

Keine WhatsApp-News mehr von wa.de: So bekommen Sie weiter die wichtigsten Nachrichten

Täglich senden wir Ihnen über WhatsApp die wichtigsten Nachrichten des Tages von wa.de. Diesen Dienst müssen wir einstellen - wir haben aber fünf Alternativen für Sie.
Keine WhatsApp-News mehr von wa.de: So bekommen Sie weiter die wichtigsten Nachrichten

Besserer Platz fürs Buswartehaus

Vellinghausen – Im nächsten Jahr ist es soweit. Der Ortsteil Vellinghausen-Eilmsen bekommt eine barrierefreie Bushaltestelle.
Besserer Platz fürs Buswartehaus

Nur noch ein Asylheim geplant

Welver – Die Zahl der Flüchtlinge in der Gemeinde Welver geht seit einiger Zeit zurück, zurzeit sind es knapp über hundert. Da liegt es nahe, über die Zukunft der Unterbringung von Asylsuchenden in geeigneten Unterkünften nachzudenken.
Nur noch ein Asylheim geplant

Lehrschwimmbecken: Sanierungskonzept für 21.350 Euro

Welver – Soll in Welver ein neues Schwimmbad gebaut werden oder macht es Sinn, das bestehende Lehrschwimmbecken an der Bernhard Honkamp Grundschule zu sanieren?
Lehrschwimmbecken: Sanierungskonzept für 21.350 Euro

Wie Freunde den Flüchtlingen im Eilmser Wald helfen

Welver. Gut, dass es den Bulli gibt. Ohne den Kleinbus wären die Bewohner im Eilmser Wald weitgehend von der Welt abgeschnitten, denn die Flüchtlingsunterkunft liegt wunderschön und idyllisch im Grünen, aber weitab vom Geschehen. Der Freundeskreis …
Wie Freunde den Flüchtlingen im Eilmser Wald helfen

In der Post geht vor Weihnachten die Post ab

Welver – „Wir laufen uns für Weihnachten warm“, erklärt Gertrud Henderson lachend. Jetzt, da die anstrengendsten Wochen vor dem Team der Welveraner Postfiliale liegen, kann eine Prise Humor keinesfalls schaden. 
In der Post geht vor Weihnachten die Post ab

Vorfreude auf den Weihnachtsmarkt

Welver – Frost und Nebel, morgens Raureif und mittags etwas Sonnenschein – der November zeigt sich von seiner typischen Seite. Die Tage werden kürzer und die Dämmerung zieht früher übers das Land, die ersten Kerzen leuchten vor den Häusern und …
Vorfreude auf den Weihnachtsmarkt

Ölspur: 20-Jährige rutscht mit ihrem VW in den Gegenverkehr - Frontalkollision

Welver - Welch große Gefahr von einer Ölspur ausgehen kann, wurde am Donnerstagnachmittag deutlich. Ein Unfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden war die Folge.
Ölspur: 20-Jährige rutscht mit ihrem VW in den Gegenverkehr - Frontalkollision

Bund schnürt Agrarpaket: Das könnte Obst- und Getreidebauern in der Soester Börde die Luft abdrücken

Welver – Die Meldungen über das von der Bundesregierung geschnürte Agrarpaket und die öffentlichen Demos dagegen rangierten bislang eher unter „ferner liefen“. In Welver und der Soester Börde aber herrscht helle Aufregung.
Bund schnürt Agrarpaket: Das könnte Obst- und Getreidebauern in der Soester Börde die Luft abdrücken

In Zukunft papierlose Ratsarbeit

Welver – „32 Tablet-Computer, und zwar ipads von Apple, stellt die Gemeindeverwaltung für die Politiker bereit“, das verkündete der allgemeine Vertreter des Bürgermeisters, Camillo Garzen, in der vorigen Sitzung des Rates.
In Zukunft papierlose Ratsarbeit

60 Rettungspunkte werden gesetzt

Welver – Nach teils aufgeregter kontroverser Diskussion hat der Rat der Gemeinde Welver einstimmig beschlossen, die von der FDP-Fraktion beantragten 60 Rettungspunkte an prägnanten Stellen in der Gemeinde Welver einzurichten und dafür rund 1 800 …
60 Rettungspunkte werden gesetzt

Konzertabend ,,Vive la France" 

Konzertabend ,,Vive la France" 

Karnevalsverein Borgeln proklamiert Dreigestirn und legt Termine fest

Der Karnevalsverein Borgeln (KVB) hat ein neues Dreigestirn.
Karnevalsverein Borgeln proklamiert Dreigestirn und legt Termine fest

Narren lüften drei Geheimnisse

Drei wohl gehütete Geheimnisse und eine „PriPro“ – in Welver haben die Narren wieder das Zepter fest in der Hand.
Narren lüften drei Geheimnisse

Prinzenproklamation des SV Welver

Prinzenproklamation des SV Welver

Rat will Bürger-App testen lassen

Welver – Zeitersparnis in den Büros bei der Bearbeitung von Anliegen und Anregungen der Bürgerschaft, das verspricht eine Bürger-App, mit der Jedermann mit dem Computer im Internet oder auch mit dem Smartphone der Verwaltung einen Wunsch oder einen …
Rat will Bürger-App testen lassen

Welvers Gastro-Angebot lässt nach: Gaststätte in der Bahnhofstraße bleibt geschlossen

Welver – Dauerhaft geschlossen bleibt jetzt die Gaststätte „Sale e Pepe“, früher bekannt als „Kupferkanne“ in der Bahnhofstraße in Welver.
Welvers Gastro-Angebot lässt nach: Gaststätte in der Bahnhofstraße bleibt geschlossen