Alte Bäckerei brennt: Sorge um Obdachlose im Gebäude
Bönen

Feuerwehr-Einsatz in Bönen

Alte Bäckerei brennt: Sorge um Obdachlose im Gebäude

Nächtlicher Einsatz der Feuerwehr in Bönen: Eine alte Bäckerei brannte. Da sich in dem Gebäude oft Obdachlose aufhalten, starteten die Kräfte eine Suchaktion.
Alte Bäckerei brennt: Sorge um Obdachlose im Gebäude
Sponsoren pushen Suppenküche in Werne: Zweimal wöchentlich ein kostenloses Essen
Werne
Sponsoren pushen Suppenküche in Werne: Zweimal wöchentlich ein kostenloses Essen
Sponsoren pushen Suppenküche in Werne: Zweimal wöchentlich ein kostenloses Essen
Bergkamen
Erste Veranstaltung des Jahres in der Marina löst „Völkerwanderung“ aus
Erste Veranstaltung des Jahres in der Marina löst „Völkerwanderung“ aus
Bönen
Geschichten aus NS-Zeit regen zum Nachdenken an
Geschichten aus NS-Zeit regen zum Nachdenken an
Welver
Die BI braucht 925 Unterschriften
Die BI braucht 925 Unterschriften
Welver

Lichterfahrt in Welver

Lichterfahrt in Welver
Bönen

„Winterzauber“ im Lesegarten der Gemeindebücherei

„Winterzauber“ im Lesegarten der Gemeindebücherei
Bergkamen

Ein Funken Hoffnung: 60 Trecker fahren durch Bergkamen

Ein Funken Hoffnung: 60 Trecker fahren durch Bergkamen

Lokalmeldungen

Drensteinfurt

Älteste Elterninitiative im Kreis: Verein Kita St. Georg Ameke wird 50

Der Verein Kindergarten St. Georg Ameke, die älteste Elterninitiative im Kreis Warendorf, wird in diesem Monat 50 Jahre alt. Das soll gebührend gefeiert werden – allerdings erst im Mai. Georg Feldmann steht als Vorsitzender auch in den nächsten zwei …
Älteste Elterninitiative im Kreis: Verein Kita St. Georg Ameke wird 50
Bergkamen

Patienten gekündigt: Awo-Pflegedienst zieht sich aus drei Städten zurück

Die Awo Ruhr-Lippe-Ems zieht sich mit ihrem ambulanten Pflegedienst aus Bergkamen sowie aus Kamen und Unna zurück. Ende Februar ist Schluss. Der örtliche Wohlfahrtsverband begründet diesen Schritt mit einer fehlenden Wirtschaftlichkeit auch infolge …
Patienten gekündigt: Awo-Pflegedienst zieht sich aus drei Städten zurück

Menschen in Not

Die Benefizaktion unserer Zeitung.
Das kommt heute auf den Tisch
Die Polizeimeldungen auf dieser Seite sind direkt von der Polizeipressestelle übernommen und redaktionell nicht bearbeitet.
POL-WAF: Ahlen. Unfallbeteiligter war alkoholisiert
POL-WAF: Ahlen. Unfallbeteiligter war alkoholisiert
POL-COE: Coesfeld, Lette, B474/ Betrunken Auto gefahren
POL-COE: Coesfeld, Lette, B474/ Betrunken Auto gefahren
POL-COE: Ascheberg, Lambertus-Kirchplatz/ Unter Drogen
POL-COE: Ascheberg, Lambertus-Kirchplatz/ Unter Drogen

Weitere Meldungen

Hafenfeuer an der Marina in Rünthe löst Völkerwanderung aus

Hafenfeuer an der Marina in Rünthe löst Völkerwanderung aus

GSW wollen Fernwärme massiv ausbauen – mit Energie aus Grubenwasser

Die GSW Kamen, Bönen, Bergkamen kündigen einen massiven Ausbau ihres Fernwärmenetzes an. „Wir werden dazu Millionen Euro in die Hand nehmen“, sagt Geschäftsführer Jochen Baudrexl. Die geplante Anbindung des „Erdbeerfelds“ in Oberaden, einem …
GSW wollen Fernwärme massiv ausbauen – mit Energie aus Grubenwasser

Bergkamener ohne Führerschein, betrunken und mit falschen Kennzeichen unterwegs

Die ganze Palette: Ohne Fahrerlaubnis, mit falschen Kennzeichen und durchaus unfallträchtig saß ein Bergkamener (28) gleich zwei Mal hinter dem Steuer eines Autos. Vor Gericht erhielt er jetzt die vielleicht allerletzte Chance.
Bergkamener ohne Führerschein, betrunken und mit falschen Kennzeichen unterwegs

Alkoholisierte Brüder pöbeln Passanten an, drohen Polizisten und werden handgreiflich

Innerhalb kürzester Zeit sorgten zwei alkoholisierte Brüder in Bönen mehrfach für Aufsehen – im negativsten Sinne. Einer von ihnen stand nun vor Gericht. Zwar fehle dem 37-Jährigen jegliche Erinnerung, echte Reue zeigte er dennoch. Und das bewahrte …
Alkoholisierte Brüder pöbeln Passanten an, drohen Polizisten und werden handgreiflich

Fahrgäste dürfen ab Mittwoch wieder ohne Maske in den Bus steigen

Die Pflicht, in Bussen, Bahnen und an Haltestellen FFP2-Masken zu tragen, entfällt am Mittwoch, 1. Februar, in Nordrhein-Westfalen. Die Verpflichtung zum Tragen einer Maske im Nahverkehr endet damit mehr als zweieinhalb Jahre nach ihrer Einführung. …
Fahrgäste dürfen ab Mittwoch wieder ohne Maske in den Bus steigen