Sternsinger sammeln über 13.000 Euro

+

Herbern - Mit 13.110,55 Euro für wohltätige Zwecke erbrachte die Sternsingeraktion in Herbern auch dieses Jahr ein sehr gutes Ergebnis.

Dazu zogen in der ersten Januarwoche über 40 Jungen und Mädchen als die „Heiligen Drei Könige“ von Haus zu Haus. „Ein Dank geht an dieser Stelle an alle Mitwirkenden und selbstverständlich an jeden einzelnen Spender“, resümierte Organisator Hugo Billermann. Um auch anderen Kindern eine Freude zu machen, gaben die kleinen Sternsinger einen Teil ihrer Süßigkeiten an das Kinderheim St. Josef in Werne ab.

Am kommenden Samstag , 14. Januar, findet ein Dankeschönnachmittag für die fleißigen Sammler statt. Die Jungen und Mädchen treffen sich um 14 Uhr am Pfarrheim. Von dort aus fahren sie gemeinsam zum Bowlen nach Werne.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare