Archiv – Herbern

Hallensportfest an der Mariengrundschule

Hallensportfest an der Mariengrundschule

Hallensportfest an der Mariengrundschule
WSC-Weiberfastnacht bei Simonsmeier 

WSC-Weiberfastnacht bei Simonsmeier 

WSC-Weiberfastnacht bei Simonsmeier 
180 kostümierte Marienschüler feiern auf der Straße

180 kostümierte Marienschüler feiern auf der Straße

Herbern – Helau und Alaaf schallte es am Donnerstagvormittag durch Herbern. 180 kostümierte Grundschüler und ihre Lehrer sorgten beim traditionellen Umzug an Weiberfastnacht für ein buntes Bild im Ortskern – auf Altenhammstraße, Kirchplatz, …
180 kostümierte Marienschüler feiern auf der Straße

Altweiberfastnacht in Herbern und Ascheberg

Altweiberfastnacht in Herbern und Ascheberg

Bürgerbus Ascheberg bleibt überaus beliebt

Ascheberg – Der Bürgerbus rollt und rollt: 56.193 Kilometer haben sich 2019 auf dem Tacho angesammelt. Bei der Jahreshauptversammlung des Bürgerbus-Vereins Ascheberg standen neben Zahlen auch die Fahrer im Vordergrund, die augenscheinlich ein gutes …
Bürgerbus Ascheberg bleibt überaus beliebt

Ascheberger Profilschüler bauen Fertighäuser für hungrige Raupenfresser

Ascheberg - Ein Kraut scheint gegen den Eichenprozessionsspinner nicht gewachsen. Aber Meisen, die haben den Plagegeist zum Fressen gern. Das bringt die Profilschule ins Spiel:
Ascheberger Profilschüler bauen Fertighäuser für hungrige Raupenfresser

Hans-Werner Maus tüftelt aus Leidenschaft an Modellfahrzeugen

Herbern – Hans-Werner Maus tüftelt mit Leidenschaft an Minitrucks und den dazugehörigen Maschinen. Das Modellbaufieber hat den 68-Jährigen schon in den 1970er-Jahren erfasst.
Hans-Werner Maus tüftelt aus Leidenschaft an Modellfahrzeugen

KG Rot Gold feiert bei Clemens-August

KG Rot Gold feiert bei Clemens-August

KG Rot-Gold bringt Aschebergs Jecken mottogetreu "außer Rand und Band"

Davensberg - „Elf Jahre außer Rand und Band – von Werne bis ins Münsterland“,  hatte KG Rot-Gold proklamiert.  Und Clemens-Augusts Saal war voll:
KG Rot-Gold bringt Aschebergs Jecken mottogetreu "außer Rand und Band"

Ascheberg macht den Anfang: DRK stockt Rettungswachen nach und nach auf

Ascheberg - Der Bau der neuen Rettungswache schreitet voran. Damit macht das DRK in Ascheberg nur den Anfang:
Ascheberg macht den Anfang: DRK stockt Rettungswachen nach und nach auf

„Keine One-Man-Show“: Pro Ascheberg setzt auf Vernetzung

Ascheberg – Das vergangene Jahr war bei der Kaufmannschaft Pro Ascheberg nicht nur von diversen Veranstaltungen, sondern auch von viel Arbeit geprägt. „Wir sind eben keine One-Man-Show“, erklärte Vorsitzender Bernd Heitmann bei der diesjährigen …
„Keine One-Man-Show“: Pro Ascheberg setzt auf Vernetzung

Ascheberger liefern Ideen für die Neugestaltung ihrer Plätze

Ascheberg – Gestaltungsoffensive für die Plätze im Ascheberger Ortskern: Bevor für Kirchring, Katharinenplatz, für die Sandstraße im Bereich Pümpken und vor dem KiK Profi-Entwürfe zur Neugestaltung der Freiräume eingekauft werden, hatten die Bürger …
Ascheberger liefern Ideen für die Neugestaltung ihrer Plätze

Baum fällt auf Stromleitung, dann bricht Verankerung aus Hausgiebel

Herbern – Den Sturm „Sabine“ werden Nicole und Franz Gehrmann aus der Bauerschaft Arup so schnell nicht vergessen. Er entwurzelte am Sonntag kurz vor Mitternacht eine 60 Jahre alte Tanne im Garten des Ehepaares – und am Ende hatte der Hausgiebel ein …
Baum fällt auf Stromleitung, dann bricht Verankerung aus Hausgiebel

Viel Lob für den Herberner Löschzug

Herbern – Jahresberichte, Beförderungen, eine Neuverpflichtung und eine Verabschiedung – die Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung des Herberner Löschzuges am Freitagabend im Gerätehaus war prall gefüllt. Von Bürgermeister Dr. Bert Risthaus …
Viel Lob für den Herberner Löschzug

Anregungen und Lösungsvorschläge gesucht

Ascheberg – Wie könnten die zentralen Plätze im Ortskern Ascheberg neu gestaltet werden, damit sich die Bürger dort gerne treffen? Das möchte die Verwaltung wissen und lädt daher am Dienstag, 11. Februar, von 18 bis 20 Uhr zur Ideensammlung ins …
Anregungen und Lösungsvorschläge gesucht

Auch in Ascheberg und Herbern bleiben Schulen am Montag geschlossen

Ascheberg/Herbern - Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes ist in ganz Nordrhein-Westfalen in der Nacht von Sonntag auf Montag, mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen, die den ganzen Montag noch anhalten sollen. Auf eine Empfehlung des …
Auch in Ascheberg und Herbern bleiben Schulen am Montag geschlossen

Gemeinde gelingt finanzielle Punktlandung

Ascheberg – Neu gestaltet und mit „inneren Werten“ versehen, präsentiert sich der Platz rund um das Ascheberger Rathaus. 100.000 Euro für den Tiefbau und 20.000 Euro für zusätzliche Ausstattungen hat die Gemeinde in die Gesamtmaßnahme investiert.
Gemeinde gelingt finanzielle Punktlandung

Diskussion um Altenhammstraße geht weiter

Herbern – Die Verkehrssituation auf der Altenhammstraße in Herbern bleibt auch weiterhin im Gespräch.
Diskussion um Altenhammstraße geht weiter

Dance Academy zeigt Tanz-Musical „Pippi Langstrumpf“ 

Dance Academy zeigt Tanz-Musical „Pippi Langstrumpf“ 

Nächtliche Sperrungen auf der A1: Nur ein Fahrstreifen frei, Parkplatz dicht

Ab Montagabend wird der Parkplatz „Im Mersch“ an der A1 zwischen den Anschlussstellen Hamm-Bockum/Werne und Ascheberg in Fahrtrichtung Bremen jeweils für fünf Nächte gesperrt. Auch wird nur ein Fahrstreifen frei sein.
Nächtliche Sperrungen auf der A1: Nur ein Fahrstreifen frei, Parkplatz dicht