Archiv – Herbern

Disney-Fans reisen nach Werne: Künstler Jim Shore signiert Figuren

Disney-Fans reisen nach Werne: Künstler Jim Shore signiert Figuren

Werne – Zahlreiche Besucher konnten am Montag Autogramme des preisgekrönten Figuren-Künstlers Jim Shore im Geschäft „Mickey und Co“ ergattern. Bereits zum zweiten Mal besuchte Shore die Lippestadt und stand den Fans für Fragen zur Verfügung.
Disney-Fans reisen nach Werne: Künstler Jim Shore signiert Figuren
Rohbauarbeiten für Aula-Erweiterung der Profilschule schreiten voran

Rohbauarbeiten für Aula-Erweiterung der Profilschule schreiten voran

Herbern – Die Ausschachtungsarbeiten für die Aula-Erweiterung am Profilschulstandort in Herbern gehen voran. Die Umrisse für das geplante zehn mal fünfzehn Meter große Bühnenhaus sind aus der Luft bereits gut erkennbar.
Rohbauarbeiten für Aula-Erweiterung der Profilschule schreiten voran
Deportation barfuß um vier Uhr: Erinnerung an die jüdische Familie Samson

Deportation barfuß um vier Uhr: Erinnerung an die jüdische Familie Samson

Herbern – Unter dem Motto „Erinnerung für die Zukunft – nie wieder schweigen, nie wieder wegschauen“, lädt die SPD Ascheberg anlässlich der Pogromnacht vom 9. November 1938 am Samstag um 17 Uhr zu einer Gedenkfeier ein. Zum Ort der Veranstaltung hat …
Deportation barfuß um vier Uhr: Erinnerung an die jüdische Familie Samson

Laster kippt auf A1 in Böschung - Bergung abgeschlossen

[Update, 15.03 Uhr] Auf der A1 in Fahrtrichtung Dortmund ist am frühen Freitagmorgen zwischen Ascheberg und Hamm-Bockum/Werne ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen. Der Laster kippte in die angrenzende Böschung. Die Bergung gestaltete sich offenbar …
Laster kippt auf A1 in Böschung - Bergung abgeschlossen

Pedelec-Fahrer (78) nach Zusammenstoß mit Lkw schwer verletzt

Ein 78-jähriger Ascheberger ist am Donnerstag mit einem Lkw zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei wurde der Senior schwer verletzt.
Pedelec-Fahrer (78) nach Zusammenstoß mit Lkw schwer verletzt

Vorfreude auf drei Martinsumzüge

Herbern – „Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind“: Laternenträger jedes Alters ziehen in den kommenden Tagen wieder durch die Straßen, um singend an den Heiligen Martin zu erinnern. Dies geschieht auch in Herbern und Umgebung.
Vorfreude auf drei Martinsumzüge

Jugendfeuerwehr Ascheberg bei der Herbstübung

Jugendfeuerwehr Ascheberg bei der Herbstübung

Spannender Wettkampf mit Show- und Gardetanz in Ascheberg

Ascheberg - Nicht der karnevalistische Frohsinn, sondern sportliche Leistungen standen am Wochenende beim 57. Pokalwettbewerb des BRK (Bund Ruhr-Karneval) im Vordergrund. In verschiedenen Kategorien wetteiferten Vereine aus dem Ruhrgebiet in …
Spannender Wettkampf mit Show- und Gardetanz in Ascheberg

Neue Frauenkompanien bei den Bürgerschützen

Der Herberner Bürgerschützenverein möchte eigene Kompanien für Frauen gründen: eine Jungschützinnen- und eine Damenkompanie. Sonntag ist die Gründungsversammlung.
Neue Frauenkompanien bei den Bürgerschützen