Archiv – Herbern

100 Jahre Sport im Ort: Herberns neue Ausstellung kommt gut an

100 Jahre Sport im Ort: Herberns neue Ausstellung kommt gut an

Herbern - "100 Jahre in Bewegung" heißt es in Herberns Heimathaus zum Jubiläum des Sportvereins. 
100 Jahre Sport im Ort: Herberns neue Ausstellung kommt gut an
Ausstellung im Heimathaus Herbern 

Ausstellung im Heimathaus Herbern 

Ausstellung im Heimathaus Herbern 
Mike Rückersberg ist Runkelkönig: Armbrustschießen und Vogeltaufe beim Ausmarsch der Bürgerschützen

Mike Rückersberg ist Runkelkönig: Armbrustschießen und Vogeltaufe beim Ausmarsch der Bürgerschützen

Herbern – Beim Ausmarsch des Bürgerschützenvereins 1822 Herbern wurde der Hauptvogel auf den Namen „Kordula Grün“ und der Vogel der Jungschützen „Napoleon“ getauft. Des weiteren sicherte sich der Avantgardist Mike Rückersberg den Titel des …
Mike Rückersberg ist Runkelkönig: Armbrustschießen und Vogeltaufe beim Ausmarsch der Bürgerschützen

Mike Rückersberg ist neuer Runkelkönig in Herbern 

Mike Rückersberg ist neuer Runkelkönig in Herbern 

Filialleiter bekommen Brutalität der "Lidl-Räuber" zu spüren

Dortmund/Hamm/Drensteinfurt/Ascheberg – Seit Wochen geben sich die Opfer der Raubserie in Lebensmitteldiscountern in Hamm, Ascheberg, Drensteinfurt und Lünen die Türklinke in die Hand.
Filialleiter bekommen Brutalität der "Lidl-Räuber" zu spüren

SV Herbern und Landjugend stellen einen Maibaum auf

Herbern – Nach Stickeralbum und der Eröffnung des Heimathauses an diesem Wochenende ist es ein weiterer Höhepunkt im Jubiläumsjahr des SV Herbern. In Zusammenarbeit mit der Landjugend stellt der Sportverein, der in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag …
SV Herbern und Landjugend stellen einen Maibaum auf

„Ehrensache“: Michael Goßheger fertigt seit 20 Jahren Schützenvögel an

Herbern – Die Schützenfest-Saison steht vor der Tür. Am Samstag, 27. April, werden die hölzernen Vögel im Zuge des Ausmarsches der Herberner Bürgerschützen von Baumeister Michael Goßheger abgeholt. Der 53-Jährige erzählt, warum das Vogelbauen für …
„Ehrensache“: Michael Goßheger fertigt seit 20 Jahren Schützenvögel an

Eine königsblaue Einheit: Neue Gesichter im Herberner Schalke-Fanclub Eurofighter

Herbern – Auch wenn die Königsblauen in der Bundesliga auf den unteren Plätzen liegen, steht der Herberner Schalke-Fanclub Königsblaue Eurofighter hinter dem Verein.
Eine königsblaue Einheit: Neue Gesichter im Herberner Schalke-Fanclub Eurofighter

Tierischer Besuch von fünf „Glücksrettern“ beim Übi-Ferienprogramm

Herbern – „Streichelalarm“ herrschte bei den Kindern der Übermittagsbetreuung der Marienschule, als Hundetrainerin Petra Köppel vor Ostern gleich mit fünf „Glücksrettern auf vier Pfoten“ bei ihnen zu Gast war. Zum Abschluss des Übi-Ferienprogramms …
Tierischer Besuch von fünf „Glücksrettern“ beim Übi-Ferienprogramm

Nicht nur zu Ostern: Farbige Eier vom Hühnerhof 

Herbern – Zu Ostern steigt der Eierverbrauch. Die Hühner von Hugo Billermann aus der Bauerschaft Forsthövel legen sogar farbige Exemplare.
Nicht nur zu Ostern: Farbige Eier vom Hühnerhof 

Kinder erleben besonderen Kreuzweg zur Karwoche in St. Benedikt

Herbern – Mit einem kleinen Kreuzweg rund um die Kirche St. Benedikt und einer gemeinsamen Osterkerzen-Bastelaktion im Pfarrheim stimmten sich am Montag je 25 Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren auf die Karwoche ein.
Kinder erleben besonderen Kreuzweg zur Karwoche in St. Benedikt

Noch keine Entscheidung über die Schulleitungsstellen an der Marienschule

Herbern - Die endgültige Besetzung der Leitungsstellen für die Marienschule in Herbern lässt noch auf sich warten. Das wird wohl auch noch längere Zeit dauern.
Noch keine Entscheidung über die Schulleitungsstellen an der Marienschule

DRK-Jugendarbeit überzeugt: "Das ist nahezu einmalig"

Herbern – „So viele junge Gesichter sehe ich selten auf Versammlungen. Das ist nahezu einmalig“, staunte Christoph Schlütermann, DRK-Vorstand im Kreis Coesfeld, auf der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Herbern in der Antica Fattoria.
DRK-Jugendarbeit überzeugt: "Das ist nahezu einmalig"

Schlösserachse: Neues Saisonprogramm bietet elf Exkursionen in die Natur

Ascheberg/Nordkirchen – Zum Picknick laden in der Natur- und Kulturlandschaft der Schlösserachse Nordkirchen-Westerwinkel einige schöne Stellen ein. Die können Interessenten jetzt auf elf Touren erkunden.
Schlösserachse: Neues Saisonprogramm bietet elf Exkursionen in die Natur

Gewerbegebiet Steenrohr soll bald ausverkauft sein

Herbern/Ascheberg - Während bei der Erweiterung des Herberner Gewerbegebietes „Südkamp“ die Erschließungsarbeiten vorangehen, schließen sich im Gewerbegebiet Steenrohr in Ascheberg die Lücken.
Gewerbegebiet Steenrohr soll bald ausverkauft sein

Senioren im Visier von Betrügern - die Maschen sind unterschiedlich

Ascheberg/Kreis Coesfeld – Betrüger treiben dieser Tage verstärkt im Kreis Coesfeld ihr Unwesen. Ihre Maschen sind unterschiedlich. Doch stets sind Senioren ihre Opfer. So ergaunerte sich ein Telefonbetrüger sensible Daten einer 68-jährigen …
Senioren im Visier von Betrügern - die Maschen sind unterschiedlich

Mietvertrag gekündigt: Offene Jugendarbeit Ascheberg muss Burghof verlassen

Ascheberg – Die Offene Jugendarbeit Ascheberg (OJA) muss ihren beliebten Treff im Burghof am Kirchplatz St. Lambertus zum 30. September verlassen.
Mietvertrag gekündigt: Offene Jugendarbeit Ascheberg muss Burghof verlassen

Stimmungsvolles Konzert zum 125. Geburtstag der Fleiter-Orgel in St. Benedikt

Herbern – Die Orgel der St. Benedikt Kirche wird in diesem Jahr 125 Jahre alt: Das feierte die Gemeinde am Sonntag mit einem von insgesamt zwei Orgelkonzerten. Musiker Bernd Bülskämper und Küster Uwe-Reiner Bochmann ließen die Fleiter-Orgel …
Stimmungsvolles Konzert zum 125. Geburtstag der Fleiter-Orgel in St. Benedikt

Fahrer aus Hamm in tödlichen Verkehrsunfall verwickelt

[Update, 14.30 Uhr] Ascheberg - Bei einem tragischen Verkehrsunfall ist am Sonntag in Ascheberg ein 20-jähriger Motorradfahrer aus Belgien ums Leben gekommen. Er prallte gegen einen Wagen, mit dem ein 64 Jahre alter Mann aus Hamm gerade eine …
Fahrer aus Hamm in tödlichen Verkehrsunfall verwickelt

Go West: Menschenmassen strömen ins Gewerbegebiet Ascheberg

Ascheberg - Helge und sein Cousin Marlo lieferten sich ein Bobbycarr-Rennen. „Anstrengend“, japste der kleine Helge fröhlich. Am Wochenende gab es bei der Gewerbeschau „Let’s go West“ viel zu erleben - für Kinder wie für Erwachsene. Die Menschen …
Go West: Menschenmassen strömen ins Gewerbegebiet Ascheberg