Archiv – Herbern

Rektorin Ulrike Lonsing-Bußkamp an der Herberner Mariengrundschule verabschiedet

Rektorin Ulrike Lonsing-Bußkamp an der Herberner Mariengrundschule verabschiedet

Herbern - Eine Ära ist beendet: Mit dem Abklatschen im Spalier der Kinder hat sich Leiterin Ulrike Lonsing-Bußkamp am Donnerstag nach 18 Jahren an der Mariengrundschule in den Ruhestand verabschiedet.
Rektorin Ulrike Lonsing-Bußkamp an der Herberner Mariengrundschule verabschiedet
Kita-Beiträge: Fachausschuss lehnt Gebührenfreiheit für geringe Einkommen ab

Kita-Beiträge: Fachausschuss lehnt Gebührenfreiheit für geringe Einkommen ab

Ascheberg - Die Kita-Gebühren für Kinder, deren Eltern über ein Jahreseinkommen bis zu 49.000 Euro verfügen, werden nicht von der Gemeinde Ascheberg übernommen. Einen entsprechenden Antrag der SPD-Fraktion lehnte der Jugend-, Senioren-, Sozial- und …
Kita-Beiträge: Fachausschuss lehnt Gebührenfreiheit für geringe Einkommen ab
Männerchor beschließt nach 40 Jahren die Auflösung des Vereins

Männerchor beschließt nach 40 Jahren die Auflösung des Vereins

Herbern - Zum letzten Mal trafen sich am Montag die 18 verbliebenen Sänger des Herberner Männerchores e.V. zu einer Generalversammlung in der Gaststätte Deitermann. Nach 40 Jahren hat der Männerchor die Notenbücher zugeklappt und seine Auflösung …
Männerchor beschließt nach 40 Jahren die Auflösung des Vereins

Einbrecher fliehen mit Hotel-Firmenwagen

Ascheberg - Nach einem Einbruch in ein Hotel an der Burgstraße in Davensberg flüchteten in der Nacht zum vergangenen Sonntag die Täter mit einem blauen Mercedes Sprinter vom Tatort. Den Sprinter fanden Polizeibeamte am frühen Morgen auf einem …
Einbrecher fliehen mit Hotel-Firmenwagen

200 Närrinnen der kfd feiern ausgelassen Karneval

Herbern - 200 Närrinnen feierten am Freitag und Samstag in zwei Veranstaltungen der kfd Herbern ausgelassen Karneval. Die Aula der Profilschule wurde zum Wiesn-Festzelt.
200 Närrinnen der kfd feiern ausgelassen Karneval

KfD-Karneval in Herbern 2019

KfD-Karneval in Herbern 2019

Feuerwehrgerätehaus Ascheberg wird zwischen Sommer- und Herbstferien bezogen

Ascheberg - Die Rohbauarbeiten am Feuerwehrgerätehaus zwischen Hattrupweg und Raiffeisenstraße sind inzwischen abgeschlossen und die großen Tore für die Fahrzeuge in der Fassade installiert. Im Innern gehe es mit dem Einbau der Haustechnik weiter, …
Feuerwehrgerätehaus Ascheberg wird zwischen Sommer- und Herbstferien bezogen

Malteserstift in Herbern nimmt Abschied von Jeanette Möllmann

Herbern – Nach elf Jahren engagierter Leitungsfunktion im Malteserstift St. Benedikt gibt Jeanette Möllmann den Staffelstab zum 1. Februar an Nadine Fischer weiter.
Malteserstift in Herbern nimmt Abschied von Jeanette Möllmann

Profilschul-Umzug: Bürger befürchten zu viele Autos auf Altenhammstraße

Herbern - Zum Infoabend über die Umstrukturierung der Schulstandorte in Ascheberg und Herbern fand sich das Publikum am Dienstagabend in überschaubarer Zahl in der Herberner Aula ein. Angesichts der befürchteten Verkehrssituation auf der engen …
Profilschul-Umzug: Bürger befürchten zu viele Autos auf Altenhammstraße

Zu schmal für Gegenverkehr: "Am Haselbüschken" soll breiter werden

Herbern - Die Straße „Am Haselbüschken“, die sich schmalspurig durch die Felder in Herberns Westen schlängelt, soll ausgebaut werden. Dasselbe gilt für das Anschlusstück der Altenhammstraße bis zum Bakenfelder Weg.
Zu schmal für Gegenverkehr: "Am Haselbüschken" soll breiter werden

15-Jährige spendet Haare für Krebspatienten

Herbern - Die Herbernerin Lena Adamik wollte immer Haare haben wie Rapunzel. Die hatte sie auch. Doch jetzt ist der Zopf ab. Die 15-Jährige spendete ihn für krebskranke Menschen.
15-Jährige spendet Haare für Krebspatienten

Horner Schützen starten mit Jahreshauptversammlung ins Jubiläumsjahr

Herbern - Mit einer gut besuchten Hauptversammlung starteten die Horner Schützen ins Jubiläumsjahr. Der Verein wird 100 Jahre alt. Am Freitagabend ging es um die Vorbereitungen für das Schützenfest vom 5. bis 7. Juli, auch standen im Gasthaus …
Horner Schützen starten mit Jahreshauptversammlung ins Jubiläumsjahr

Abschied mit Wehmut: Marienschulleiterin geht in den Ruhestand

Herbern - Zum 1. Februar geht die Schulleiterin Ulrike Lonsing-Bußkamp in den Ruhestand. 18 Jahre hat sie die Mariengrundschule geleitet. Mit ihr verlässt auch Konrektorin Hedwig Beermann die Herberner Grundschule.
Abschied mit Wehmut: Marienschulleiterin geht in den Ruhestand

Stromausfall in Herbern: Falschparker behindern Reparatur

Herbern - Unfreiwillig saßen viele Herberner in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Dunkel: Ein Defekt in einer Leitung hat von 22.40 bis 2.40 Uhr für einen Stromausfall gesorgt.
Stromausfall in Herbern: Falschparker behindern Reparatur

Bürgersteig am Hallenbad stark beschädigt

Herbern - Eine tiefe Delle und kreuz und quer aufgeworfene Pflastersteine machen den Bürgersteig vor dem Parkplatz am Hallenbad in Herbern derzeit unpassierbar. Die Stolperstelle, die umgehend gesichert wurde, hat gleich zwei Ursachen, war am …
Bürgersteig am Hallenbad stark beschädigt

Rat Ascheberg erteilt Ratsherrn Frank Holtrup eine Rüge

Herbern - Mit einer Rüge für den parteilosen Ratsherrn Frank Holtrup reagiert der Rat der Gemeinde Ascheberg darauf, dass der Nordicker mit seinen Äußerungen zur Überplanung der Schulstandorte bei einem Treffen von „Herbern Parat“ gegen seine …
Rat Ascheberg erteilt Ratsherrn Frank Holtrup eine Rüge

Kommissarische Leitung an der Mariengrundschule gesichert

„Es ist alles gut vorbereitet“, sagt Dr. Walburga Henry. Beim Besuch in der Marienschule Herbern erörterte die Schulrätin den bevorstehenden Wechsel in der Schulleitung.
Kommissarische Leitung an der Mariengrundschule gesichert

Tafel zieht Erfolgsbilanz: Neue Ausgabe Herbern beflügelt Engagement

Ascheberg - Die Tafel zieht eine positive Jahresbilanz. Die neue Ausgabe in Herbern kommt gut an. 
Tafel zieht Erfolgsbilanz: Neue Ausgabe Herbern beflügelt Engagement

80 Teilnehmer traten beim Kickerturnier der Herberner Borussen an

Herbern - Beim 20. Kickerturnier der Herberner Borussen traten am Wochenende 80 Teilnehmer gegeneinander an und kämpften um Pokale. Das Turnier stand dabei ganz im Zeichen des guten Zwecks, denn der Erlös kommt der Kita „Abenteuerland“ zugute.
80 Teilnehmer traten beim Kickerturnier der Herberner Borussen an

SPD-Fraktion Ascheberg positioniert sich bei Neujahrsempfang

Ascheberg - Die Ascheberger SPD-Fraktion fordert für Familien mit geringen und mittleren Einkommen Beitragsfreiheit in den Kindergärten. Die Themen „Fußgängerzone Sandstraße“, „bezahlbarer Wohnraum“ und „Anliegerbeiträge zum Straßenbau“ sollen 2019 …
SPD-Fraktion Ascheberg positioniert sich bei Neujahrsempfang