Archiv – Herbern

Nordkirchen-Marketing verabschiedet Elke Drebing

Nordkirchen-Marketing verabschiedet Elke Drebing

NORDKIRCHEN -  Elke Drebing, Geschäftsführerin von Nordkirchen Marketing, wurde am Donnerstag von ihrem Stadtmarketing-Team in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet. „Ich habe mir den Zeitpunkt der Verabschiedung selbst ausgesucht und finde, …
Nordkirchen-Marketing verabschiedet Elke Drebing
Neuer Mann für die Finanzen

Neuer Mann für die Finanzen

NORDKIRCHEN -  Bernd Tönning ist neuer Kämmerer der Gemeinde Nordkirchen. Ab sofort übernimmt der bisherige Fachbereichsleiter „Familie und Soziales“ die Regie in der Finanzabteilung und tritt offiziell die Nachfolge von Manfred Mitschke an. Am …
Neuer Mann für die Finanzen
„Maxx Wolke“: Theater für Kinder im Bürgerforum

„Maxx Wolke“: Theater für Kinder im Bürgerforum

ASCHEBERG - So etwas ist mühevoll: Tag für Tag bringt „Maxx Wolke“ die Träume von großen und kleinen Menschen in Ordnung. Dabei vergisst er aber fast seine eigenen Wünsche. Wie genau die „Traumreparaturen aller Art“ funktionieren, können Kinder am …
„Maxx Wolke“: Theater für Kinder im Bürgerforum

Geldsegen für die ÜMB

HERBERN - Grund zur Freude hatte am Mittwoch das Team der Übermittagsbetreuung der Herberner Mariengrundschule, denn Heinz Höhne überreichte im Namen der Herberner Kolpingbrüder eine Geldspende in Höhe von 300 Euro. Das Geld stammt aus dem Erlös der …
Geldsegen für die ÜMB

Arbeitslosigkeit im Kreis Coesfeld ist leicht angestiegen

KREIS COESFELD -  Die amtliche Arbeitslosenstatistik für den Januar 2014 weist für den Kreis Coesfeld im Vergleich zum Vormonat bei der Langzeitarbeitslosenquote eine Steigerung um 0,1 Prozentpunkte auf 1,7 Prozent aus. Die Quote aller Arbeitslosen …
Arbeitslosigkeit im Kreis Coesfeld ist leicht angestiegen

Neues Konzept für den ÖPNV in Ascheberg

ASCHEBERG - Mobiler, flexibler, unterstützt von moderner Kommunikationstechnik und trotzdem wirtschaftlich - so soll er aussehen, der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in den Städten und Gemeinden der Kreise Coesfeld, Borken und Warendorf. Um …
Neues Konzept für den ÖPNV in Ascheberg

Tafel-Team macht weiter

ASCHEBERG - Über 20 Mitglieder der Tafel in Ascheberg waren am Dienstagabend zur Mitgliederversammlung und einer Spendenübergabe in die Gaststätte Frenking’s Tenne gekommen. Rückblickend auf das vergangene Jahr 2013 zogen die Mitglieder um den …
Tafel-Team macht weiter

Nordkirchen: Regionale-Projekt nimmt die nächste Hürde

NORDKIRCHEN/VELEN -  Die drei ersten Regionale 2016-Projekte haben im vergangenen Jahr den Sprung in die höchste Stufe „A“ der Regionale 2016 geschafft. Sie können nun umgesetzt werden. Auch in vielen anderen der insgesamt 47 Vorhaben im …
Nordkirchen: Regionale-Projekt nimmt die nächste Hürde

Männerchor Herbern schreibt Gemeinschaftssinn groß

HERBERN - Beim Männerchor Herbern wird vierstimmig gesungen, aber einstimmig gewählt. Die Mitgliederversammlung des beliebten Männerchores am Montagabend im Vereinslokal „Deitermann“ war geprägt von familiärer Atmosphäre und Gemeinschaftssinn — …
Männerchor Herbern schreibt Gemeinschaftssinn groß

Fußgänger wird bei Unfall schwer verletzt

NORDKIRCHEN - Schwer verletzt wurde ein 75-jähriger Fußgänger bei einem Verkehrsunfall, der sich bereits am Montag auf der Straße „An der Post“ ereignete.
Fußgänger wird bei Unfall schwer verletzt

Realschüler machen Kunstunterricht im Museum

ASCHEBERG - Der Kunstkursus der Klassen 10 der Realschule besuchte mit Lehrerin Ursula Wermter das Kunstmuseum in Ahlen. Dort wurde die aktuelle Ausstellung „Ruhestörung – Streifzüge durch die Welten der Collage“ in Augenschein genommen.
Realschüler machen Kunstunterricht im Museum

Polizei holt Verwirrten mit Messer am Capeller Bahnhof aus dem Zug

CAPELLE -  Ein offenbar verwirrter Mann mit einem Messer in der Hand beunruhigte die Fahrgäste der Eurobahn (Der Lünener) am Montagmittag.
Polizei holt Verwirrten mit Messer am Capeller Bahnhof aus dem Zug

Hohe Beteiligung bei Wahl zum Pfarreirat

ASCHEBERG -  Die katholische Pfarrgemeinde St. Lambertus hat ein neues Führungsgremium. 1225 Mitglieder der Pfarrgemeinde St. Lambertus haben sich Samstag und Sonntag in Ascheberg, Herbern und Davensberg aufgemacht, um den ersten Pfarreirat der neu …
Hohe Beteiligung bei Wahl zum Pfarreirat

Eine total coole Abrissparty im La Farfalla

Nordkirchen -  Die Abschiedsparty in den zum Abriss freigegebenen Räumen der ehemaligen Pizzeria „La Farfalla“ am Samstag war ein voller Erfolg. Viele junge Leute kamen, um bei dem ungewöhnlichen Event des Jugend- und Kulturvereins an der …
Eine total coole Abrissparty im La Farfalla

DLRG verteilt 25 Abzeichen in Bronze und Silber

HERBERN - 25 neue und fortgebildete Rettungsschwimmer erhielten ihre Urkunden und Abzeichen von DLRG-Trainer Markus Büscher.
DLRG verteilt 25 Abzeichen in Bronze und Silber

Josef Farwick will Bleiglasfenster des alten Krankenhauses erhalten

HERBERN - Fünf große Mosaikfenster umrahmen die Kapelle des alten Krankenhauses bzw. ehemaligen Malteserstifts. Die Bleiglasfenster mit verschiedenen Grau-, Blau- und Brauntönen stellen die Vergänglichkeit des Lebens dar. Dem Herberner Historiker …
Josef Farwick will Bleiglasfenster des alten Krankenhauses erhalten

Am Becker-Platz entsteht Neubau mit Zahnarzt-Praxis

NORDKIRCHEN -  Eine Zahnarztpraxis im Erdgeschoss plus vier Wohnungen bis unters Dach: Direkt gegenüber des Ludwig-Becker-Platzes an der Lüdinghauser Straße entsteht zurzeit ein Neubau.
Am Becker-Platz entsteht Neubau mit Zahnarzt-Praxis

Marienschule stockt Bücherbestand auf

HERBERN - 40 neue Sach- und Abenteuerbücher hat die Bücherei der Mariengrundschule in Herbern jetzt neu angeschafft. Möglich war dieses durch eine Spende des Fördervereins der Grundschule.
Marienschule stockt Bücherbestand auf

Sportler frischen Erste-Hilfe-Wissen auf

ASCHEBERG/HERBERN - Friedhelm Staar vom DRK-Ortsverein Herbern gibt Ascheberger Jugendtrainern Erste--Hilfe-Kursus.
Sportler frischen Erste-Hilfe-Wissen auf

Rampe für den Bahnhof Capelle

CAPELLE  Die Weichen für einen barrierefreien Zugang am Bahnhof Capelle sind gestellt. Eine Rampe mit maximaler Steigung von sechs Prozent soll den Treppenübergang zu den Bahnsteigen ersetzen, der für viele Bahnpassagiere wohl eher eine …
Rampe für den Bahnhof Capelle

OJA und ÜBM gestalten Ferienspaß künftig gemeinsam

ASCHEBERG -  Mehr Spaß im Sommer: In der Gemeinde Ascheberg wird an der Ausweitung des Sommerferienprogramms gestrickt. Dazu sollen die bisherigen Angebote der Übermittagsbetreuung (ÜBM) Ascheberg und der Offenen Jugendarbeit (OJA) künftig gebündelt …
OJA und ÜBM gestalten Ferienspaß künftig gemeinsam

Ortsbesuch: Ulrich Hampel in Nordkirchen

NORDKIRCHEN - Bundestagsabgeordneter Ulrich Hampel (SPD) hört sich Sorgen der Verwaltung an.
Ortsbesuch: Ulrich Hampel in Nordkirchen

Unterhaltsamer Frühschoppen der Herberner Landfrauen

HERBERN - Zum Frühschoppen hatte das Vorstands-Team der Herberner Landfrauen die Mitglieder am Sonntag ins Landgasthaus „Zum Heidekrug“ eingeladen.
Unterhaltsamer Frühschoppen der Herberner Landfrauen

Feuer im Sozialwerk St. Georg

ASCHEBERG - Mit einem großen Schrecken begann für die Bewohner des Sozialwerks St. Georgs in Ascheberg der heutige Tag: In einem Gebäude auf dem Bauernhofgelände war ein Feuer ausgebrochen und sie mussten die Einrichtung verlassen.
Feuer im Sozialwerk St. Georg

Kirchenchor St. Benedikt ehrt Angelika Bochmann

HERBERN -  Nach einem musikalisch gestalteten Gottesdienst in der St.-Benedikt-Kirche traf sich Samstagabend in der Gastwirtschaft Deitermann der hiesige Kirchenchor, um sein Cäcilienfest nachzufeiern.
Kirchenchor St. Benedikt ehrt Angelika Bochmann

MGV Capelle bestätigt Vorsitzenden Elmar Schütte

CAPELLE -  Am Wochenende blickte der Männergesangsverein (MGV) Cäcilia Capelle im Vereinslokal Wintering auf ein erfolgreiches Jahr zurück.
MGV Capelle bestätigt Vorsitzenden Elmar Schütte

Feuerwehr löscht Brand in Spänebunker

HERBERN - Ein Brand ereignete sich am frühen Dienstagmorgen in der Schreinerei Nientiedt am Ondrup-Mayknap. Der Spänebunker der Heizung stand in Flammen.
Feuerwehr löscht Brand in Spänebunker

CDU-Prioritätenliste: Raum für Herbern steht ganz oben

ASCHEBERG -  Die CDU-Fraktion im Ascheberger Rat hat in ihrer Klausurtagung den Haushaltsentwurf von Bürgermeister Dr. Bert Risthaus beraten und eine Stellungnahme formuliert.
CDU-Prioritätenliste: Raum für Herbern steht ganz oben

Volksbank-Filiale in Capelle wird für 400.000 Euro umgebaut

CAPELLE -  Die Umbauarbeiten am Capeller Volksbank-Standort sind in vollem Gange. Auf dem Gelände des Autohauses Thygs können die Bankkunden seit Montag ein Provisorium zu den üblichen Geschäftszeiten nutzen.
Volksbank-Filiale in Capelle wird für 400.000 Euro umgebaut

Frauen nehmen sich Auszeit: Wellness im Familienzentrum

HERBERN -  Manchmal geht es auch ohne Männer. Am Samstag hatte das Herberner Familienzentrum in Herbern zum Wellnesstag eingeladen. Das Angebot richtete sich an Frauen, die einmal abschalten und sich auf den eigenen Körper und die eigene Seele …
Frauen nehmen sich Auszeit: Wellness im Familienzentrum

Gemeinsam gegen Ausgrenzung

SÜDKIRCHEN - Wenn „Joshi“ der Eisbär von dem großen und gemeinen Vogel „King“ ständig herumkommandiert und geärgert wird, nennt man das Mobbing. Auf spielerische Art und Weise führten Hille und Klaus Menning am Freitagnachmittag in der …
Gemeinsam gegen Ausgrenzung

Profilschule gewährt Einblick in den Unterricht

ASCHEBERG - Die Profilschule gewährte Besuchern am Samstag beim Tag der offenen Tür einen Einblick in den Unterrichtsalltag - und wie sie es schafft, Schüler ganz unterschiedlicher Leistungsstärke erfolgreich in einer Klasse zu fördern.
Profilschule gewährt Einblick in den Unterricht

Profilschule Ascheberg Tag der offenen Tür

Profilschule Ascheberg Tag der offenen Tür

Profilschule startet Projekt zur Begabtenförderung

ASCHEBERG  Die Profilschule Ascheberg bringt ein besonderes Projekt zur Begabtenförderung an den Start. Beginnen wird es Anfang Februar, pünktlich zum zweiten Schulhalbjahr. Zuvor werden für zwei Begabtenfördergruppen jeweils maximal sechs Kinder …
Profilschule startet Projekt zur Begabtenförderung

Markus Pieper (CDU) will Bürgermeister werden

NORDKIRCHEN - Markus Pieper geht für die CDU Nordkirchen als Bürgermeisterkandidat ins Rennen. Beim Urnengang am 25. Mai fodert er Amtsinhaber Dietmar Bergmann heraus.
Markus Pieper (CDU) will Bürgermeister werden