1. wa.de
  2. Lokales
  3. Drensteinfurt

Motorradfahrer bei Unfall in Drensteinfurt schwer verletzt

Erstellt:

Von: Mechthild Wiesrecker

Kommentare

Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Motorrad.
Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Motorrad. © Wiesrecker

Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Sonntag gegen 14 Uhr auf der Sendenhorster Straße in Drensteinfurt.

Drensteinfurt - Nach Angaben der Polizei habe der 70-jährige Ahlener die Kontrolle über sein Kraftrad beim Bremsen verloren, als das vor ihm fahrende Auto von der Teamschule kommend in die Münsterstraße einbiegen wollte. Es kam zwar nicht zum Zusammenstoß, aber der Ahlener stürzte mit seiner Kawasaki so unglücklich, dass er bewusstlos liegen blieb und schwer verletzt ins Krankenhaus nach Ahlen transportiert werden musste.

Die Sendenhorster Straße war während der Unfallaufnahme komplett gesperrt. Am Kraftrad entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro.

Auch interessant

Kommentare