1. wa.de
  2. Lokales
  3. Drensteinfurt

Bürgerschützenfest in Drensteinfurt: Timo Lammersmann ist Schützenkönig

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mechthild Wiesrecker

Kommentare

der neue Schützenkönig Timo Lammersmann und seine Königin Martina Lammersmann.
der neue Schützenkönig Timo Lammersmann und seine Königin Martina Lammersmann. © Mechthild Wiesrecker

Im dritten Jahr seiner Regentschaft gibt Hans I. van Doorn das Zepter an seinen Nachfolger Timo Lammersmann ab.

Drensteinfurt – Der zweite Vorsitzende der Bürgerschützen St. Johannes holte am Samstag um 16.58 Uhr im Schlosspark, bei hochsommerlichen Temperaturen mit dem 330. Schuss den Vogel „Rex cum Corona“ von der Stange. Zu seiner Königin ernannte er seine Ehefrau Martina Lammersmann.

Die Insignien waren schon früh gefallen. Dieter Welle erwies sich als besonders zielsicher. Mit dem 54. Schuss holte er den Apfel zusammen mit dem linken Flügel runter. Das Zepter sicherte sich wenig später Marcel Woelke mit dem 70. Schuss. Michael Wiedau erbeutete mit dem 109. Schuss die Krone und Michael Simons mit dem 127. Schuss das Fass. Der rechte Flügel ging mit dem 158. Schuss an Tobias Hanewinkel.

Am Freitagabend brauchte es 251 Schüsse, bevor um 21.51 Uhr mit Thomas Peternek der neue Bierkönig feststand.

Auch interessant

Kommentare