1. wa.de
  2. Lokales
  3. Drensteinfurt

Brand in Mersch: Mann bemerkt, dass Rauch aus dem Dachfenster steigt

Erstellt:

Von: Mechthild Wiesrecker

Kommentare

In Mersch brannte ein Haus.
In Mersch brannte ein Haus. © Mechthild Wiesrecker

Die Feuerwehr war in Mersch im Einsatz. Ein Haus brannte. Der Besitzer bemerkte, wie Rauch aus dem Dachfenster drang.

Drensteinfurt - Ein Brand in Mersch hat die Freiwillige Feuerwehr am Montagnachmittag (28. November) auf den Plan gerufen. Der Besitzer selbst bemerkte beim Nachhausekommen gegen 15.50 Uhr den Rauch, der aus dem Dachfenster im Obergeschoss drang.

Brand in Mersch: Mann bemerkt, dass Rauch aus dem Dachfenster steigt

Er alarmierte die Feuerwehr, die Schlimmeres verhinderte. Innerhalb kürzester Zeit hatte sie das Feuer unter Kontrolle und gelöscht. Die Brandursache stand nach Aussage der Polizei am frühen Abend noch nicht fest. Vor Ort waren die Feuerwehr aus Drensteinfurt und Walstedde sowie Polizei und Rettungswagen.

Einen Großeinsatz gab es auch an einer Berufsschule in Dortmund. Zahlreiche Einsatzkräfte sind alarmiert worden. In einem Klassenraum trat Reizgas aus.

Auch interessant

Kommentare