Archiv – Drensteinfurt

Corona: Fast 100 neue Fälle im Kreis Warendorf

Corona: Fast 100 neue Fälle im Kreis Warendorf

Die Zahl der akut an Covid-19 Erkrankten im Kreis Warendorf ist weiter gestiegen. Wie das Kreisgesundheitsamt mitteilte, gibt es am Donnerstag, 11. August, 571 aktive Fälle.
Corona: Fast 100 neue Fälle im Kreis Warendorf
13-Jährige an der Alten Dorfstraße angefahren

13-Jährige an der Alten Dorfstraße angefahren

Eine 13-Jährige aus Rinkerode ist am Mittwoch gegen 13.30 Uhr angefahren und in ein Krankenhaus gebracht worden. 
13-Jährige an der Alten Dorfstraße angefahren
Corona: Weniger Infizierte in Drensteinfurt, mehr im Kreis

Corona: Weniger Infizierte in Drensteinfurt, mehr im Kreis

Die Zahl der akut an Covid-19 Erkrankten im Kreis Warendorf ist leicht gestiegen. Wie das Kreisgesundheitsamt mitteilte, gibt es am Mittwoch, 10. August, 472 aktive Fälle. 
Corona: Weniger Infizierte in Drensteinfurt, mehr im Kreis

Mängel am neuen Kreisverkehr: Freigabe der Schützenstraße verzögert sich

Die Schützenstraße in Drensteinfurt wird nicht wie zunächst geplant in dieser Woche freigegeben. Jüngste Entwicklungen hätten ergeben, dass asphalttechnische Mängel im Innenring des neuen Kreisverkehres vorliegen, so die Verwaltung auf Anfrage. Ein …
Mängel am neuen Kreisverkehr: Freigabe der Schützenstraße verzögert sich

Neue Stromversorgung zwischen Drensteinfurt und Rinkerode

Die sichere Versorgung der Drensteinfurter Haushalte mit Strom erfordert regelmäßige Sanierungs- und Investitionsmaßnahmen. Die Stadtwerke Ostmünsterland verlegen daher zur Verbesserung der Stromversorgung des Ortsteils Rinkerode neue …
Neue Stromversorgung zwischen Drensteinfurt und Rinkerode

Fallzahl steigt wieder: Mehr als 400 Corona-Fälle im Kreis Warendorf

Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Kreis Warendorf ist nach dem Wochenende wieder spürbar gestiegen. Wie das Kreisgesundheitsamt mitteilte, sind am Dienstag, 9. August, 419 Bürger akut an Covid-19 erkrankt. 
Fallzahl steigt wieder: Mehr als 400 Corona-Fälle im Kreis Warendorf

Nach über drei Stunden: Fahrgäste werden kurz vor Rinkerode evakuiert

Äußerst geduldig sein mussten die Fahrgäste einer Eurobahn, die am Montagnachmittag auf der Strecke von Münster nach Drensteinfurt kurz vor der Haltestelle Rinkerode aufgrund eines Defekts anhalten musste und nicht weiterfahren konnte. 
Nach über drei Stunden: Fahrgäste werden kurz vor Rinkerode evakuiert

94 Mädchen und Jungen beim Mitmach-Zirkus „Zapp Zarap“ in der Manege

94 Mädchen und Jungen haben beim Mitmach-Zirkus „Zapp Zarap“ ihre Eltern und Großeltern begeistert. Eine Woche lang hatten sie mit drei Zirkus-Pädagogen und 22 Teamern das umfangreiche Programm eingeübt. Möglich gemacht wurde das durch den Verein …
94 Mädchen und Jungen beim Mitmach-Zirkus „Zapp Zarap“ in der Manege

Corona: Zahl der aktiven Fälle sinkt deutlich

Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Kreis Warendorf ist über das Wochenende deutlich gesunken. Wie das Kreisgesundheitsamt mitteilte, sind am Montag, 8. August, nur noch 291 Bürger akut an Covid-19 erkrankt. 
Corona: Zahl der aktiven Fälle sinkt deutlich

Circus Zappzarap: Abschluss

Circus Zappzarap: Abschluss

Beim Renntag im Erlfeld treten Minitraber sogar aus Hamburg und Berlin an

Der Renntag im Erlfeld rückt so langsam näher. Diesmal gibt es eine Besonderheit: Nach einer langen Pause gehen am Sonntag, 28. August, während des Renntags auch die Minitraber wieder einmal an den Start.
Beim Renntag im Erlfeld treten Minitraber sogar aus Hamburg und Berlin an

Junggesellenschützen fiebern hin aufs Schützenfest

Sebastian Ringhoff hat genau nachgezählt: Wenn am Freitag, 12. August, das Schützenfest des Junggesellenschützenvereins „St. Hubertus“ 1925 beginnt, sind exakt 1097 Tage nach dem Ende des letzten Schützenfestes vergangen. Umso mehr freut sich der …
Junggesellenschützen fiebern hin aufs Schützenfest

Riesiges Zirkusbild im Erlbad: Rinkeroder Künstler macht Lust auf den Zirkus-Spielplatz

Bunt bemalte Zirkuswagen mit lustigen Tieren können jetzt im Erlbad bestaunt werden. Die Rückwand der Umkleidekabinen des Sportverein Drensteinfurt in der Nähe des Kleinkinderbereichs ist Dank der Arbeit des Rinkeroder Künstlers und Malers Ben …
Riesiges Zirkusbild im Erlbad: Rinkeroder Künstler macht Lust auf den Zirkus-Spielplatz

Fast 800 Corona-Fälle im Kreis Warendorf

[Update] Die Zahl der Corona-Fälle im Kreis Warendorf steigt wieder an. Das Gesundheitsamt meldet am Freitag, 5. August, 795 Fälle und damit den höchsten Stand der Woche.
Fast 800 Corona-Fälle im Kreis Warendorf

Besuch aus Partnerstadt: Delegation aus Ingré kommt Ende August nach Drensteinfurt

Vor drei Jahren haben die beiden Bürgermeister aus Drensteinfurt und Ingré in Frankreich die Partnerschaftsurkunde unterzeichnet. Den offiziellen Akt der Freundschaft nun auch in Drensteinfurt zu zelebrieren, ist längst überfällig. Jetzt ist es bald …
Besuch aus Partnerstadt: Delegation aus Ingré kommt Ende August nach Drensteinfurt

Scheunenbrand in Rinkerode: Brandursache weiter unklar, hoher Sachschaden

[Update, 4. August 2022, 16:30 Uhr ] – Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache in Rinkerode sind abgeschlossen. Die Ursache für das große Feuer ist unklar, allerdings deutet laut Polizeiangaben nichts auf fahrlässige oder vorsätzliche …
Scheunenbrand in Rinkerode: Brandursache weiter unklar, hoher Sachschaden

Corona: Fallzahl im Kreis Warendorf geht leicht zurück

[Update] Die Zahl der Corona-Fälle im Kreis Warendorf geht leicht zurück. Das Gesundheitsamt meldet am Donnerstag, 4. August, 636 Infizierte.
Corona: Fallzahl im Kreis Warendorf geht leicht zurück

Erlbad: Gästezahl von 2021 schon getoppt

56.000 Badegäste besuchten 2021 das Erlbad – ein Ergebnis, das sicherlich durch die Corona-Regeln stark beeinflusst wurde. Dass in diesem Jahr alle Beschränkungen aufgehoben sind und auch das Wetter gut mitspielt, spiegelt sich in den Zahlen wider: …
Erlbad: Gästezahl von 2021 schon getoppt

Passanten hören Knacken: Ast droht auf Straße zu stürzen

Passanten alarmierten am Mittwoch gegen 17.30 Uhr die Feuerwehr, nachdem sie in einem der großen Bäume am Schlossbistro ein verdächtiges Knacken gehört hatten.
Passanten hören Knacken: Ast droht auf Straße zu stürzen

Kein Corona-Patient mehr auf der Intensivstation

[Update] Die Zahl der Corona-Fälle im Kreis Warendorf steigt zur Wochenmitte weiter an. Das Gesundheitsamt meldet am Mittwoch, 3. August, 670 Infizierte.
Kein Corona-Patient mehr auf der Intensivstation