Archiv – Drensteinfurt

„Dänische Brandung“: Sabine Gronover legt  vierten Teil ihrer Krimi-Reihe vor

„Dänische Brandung“: Sabine Gronover legt vierten Teil ihrer Krimi-Reihe vor

Wenn Sabine Gronover im heimischen Mersch die Geschichten um die resolute Bestatterin und Halbdänin Gitte Madsen zu Papier bringt, ist es fast so, als wäre sie wieder in Marielyst auf der dänischen Insel Falster. Kein Wunder also, dass in dieser …
„Dänische Brandung“: Sabine Gronover legt vierten Teil ihrer Krimi-Reihe vor
Corona: Inzidenz im Kreis Warendorf geht deutlich zurück

Corona: Inzidenz im Kreis Warendorf geht deutlich zurück

Eine 70-jährige Frau aus Ahlen ist in einem Krankenhaus gestorben. Das teilt das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Freitag, 29. April, mit. Es ist der 339. Todesfall im Kreisgebiet, der in Zusammenhang mit einer Coronainfektion steht.
Corona: Inzidenz im Kreis Warendorf geht deutlich zurück
Ferienspaß auch für Flüchtlinge: Kinder aus Ukraine sollen Paten zur Seite gestellt werden

Ferienspaß auch für Flüchtlinge: Kinder aus Ukraine sollen Paten zur Seite gestellt werden

Bei der gemeinsamen Mitgliederversammlung von DRIWA und dem Ortsjugendring Rinkerode am Mittwochabend im Kulturbahnhof wurden nach drei Jahren beide Vorstände in ihren Ämtern bestätigt. Neben dem Rückblick und Ausblick standen die optimale …
Ferienspaß auch für Flüchtlinge: Kinder aus Ukraine sollen Paten zur Seite gestellt werden

Klare Kante gegen Fracking: Grawunder und BIGG im Fernsehen

Klare Worte findet Bürgermeister Carsten Grawunder in einem Fernsehbeitrag über Fracking, der am Mittwochabend im ARD-Wirtschaftsmagazin „Plusminus“ lief: In den USA, wo Fracking, das Bohren nach Gas in Schiefergestein, in großem Maße betrieben …
Klare Kante gegen Fracking: Grawunder und BIGG im Fernsehen

Coronavirus: Die Fallzahlen steigen langsam, aber stetig im Kreis Warendorf

Die Corona-Zahlen im Kreis Warendorf steigen seit dem Wochenende Tag für Tag. 3.972 akut Infizierte meldet das Gesundheitsamt am Donnerstag, 28. April. Das sind 310 mehr als am Mittwoch und 104 weniger als vor einer Woche. Zur Einordnung: Vor einem …
Coronavirus: Die Fallzahlen steigen langsam, aber stetig im Kreis Warendorf

Mangels Nachfrage: Impfzentrum in Ennigerloh öffnet am Samstag zum vorerst letzten Mal

Das Impfzentrum des Kreises Warendorf in Ennigerloh öffnet am Samstag, 30. April, ein vorerst letztes Mal von 10 bis 16 Uhr seine Tore.
Mangels Nachfrage: Impfzentrum in Ennigerloh öffnet am Samstag zum vorerst letzten Mal

Fracking-Gefahr: Wirtschaftsmagazin „Plusminus“ berichtet aus Drensteinfurt

„Das Gespenst ist wieder da!“ Mit diesen Worte hatte Dieter Fetting von der Bürgerinitiative gegen Gasboren (BIGG) am Donnerstag, 21. April, im Westfälischen Anzeiger vor Überlegungen gewarnt, dass Fracking zur Energiegewinnung doch genutzt werden …
Fracking-Gefahr: Wirtschaftsmagazin „Plusminus“ berichtet aus Drensteinfurt

Corona: Die Inzidenz sinkt, aber die Fallzahlen gehen nach oben

[Update 13:19 Uhr] Die Zahl der Corona-Fälle im Kreis Warendorf ist wieder deutlich angestiegen. 3.662 akut Infizierte meldet das Gesundheitsamt am Mittwoch, 27. April. Das sind 280 Fälle mehr als am Dienstag, aber 191 weniger als noch vor einer …
Corona: Die Inzidenz sinkt, aber die Fallzahlen gehen nach oben

Kreis Warendorf hofft auf 3,2 Millionen Euro Fördermittel

Für das Vital.NRW-Projekt hofft der Kreis Warendorf auf weitere 3,2 Millionen Euro Fördermittel. Die Region sei „richtig gut zusammengewachsen“, sagt Jana Uphoff-Overhues Regionalmanagerin in der 8Plus-Region im Kreis.
Kreis Warendorf hofft auf 3,2 Millionen Euro Fördermittel

Corona: Inzidenz im Kreis Warendorf steigt und steigt

[Update 12:38 Uhr] Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Warendorf steigt weiter, die Zahl der Corona-Fälle auch, allerdings nur gering.
Corona: Inzidenz im Kreis Warendorf steigt und steigt

Flüchtlinge aus der Ukraine feiern Ostern Drensteinfurt: Eiersuche wie Deutschland bislang unbekannt

Die fünf Kinder Alina, Acem, Veronica, Ilija und Bogdan aus der Ukraine leben derzeit mit ihren Familien auf dem Hof Nathrath. In diesem Jahr haben sie gleich zweimal Ostern gefeiert. Der Grund: Während sich die römisch-katholische Kirche am …
Flüchtlinge aus der Ukraine feiern Ostern Drensteinfurt: Eiersuche wie Deutschland bislang unbekannt

Corona: Drensteinfurt hat so wenig Infizierte wie zuletzt im Januar

[Update 14:26 Uhr] Übers Wochenende ist die Zahl der Corona-Fälle im Kreis Warendorf deutlich zurückgegangen, gleichzeitig steigt die Inzidenz weiter an.
Corona: Drensteinfurt hat so wenig Infizierte wie zuletzt im Januar

Wegen Corona: Weniger Besucher in den drei Büchereien in Drensteinfurt

In den Corona-Zeit war zeitweise an Freizeitgestaltung nicht zu denken. Kinos, Kneipen und Fitnessstudios mussten wochenlang komplett schließen und konnten später nur unter strengen Regeln wieder vorsichtig öffnen, das Vereinsleben lag …
Wegen Corona: Weniger Besucher in den drei Büchereien in Drensteinfurt

Mobilität und Klimaschutz: Zwei Schwerpunkte für den „Neuen“ im Rathaus

Im Juli erst wurde in Drensteinfurt die Stelle eines kommunalen Klimaschutzmanagers eingerichtet. Sie soll in Kürze neu besetzt werden - mit erweitertem Aufgabenbereich.
Mobilität und Klimaschutz: Zwei Schwerpunkte für den „Neuen“ im Rathaus

Corona: Kreis Warendorf meldet fast 1.000 Neuinfektionen

[Update 11:54 Uhr] Die Zahl der akuten Corona-Fälle im Kreis Warendorf hat sich nach deutlichem Anstieg in den Vortagen kaum verändert. Das Gesundheitsamt meldet am Freitag, 22. April, 4.085 akut mit Corona Infizierte - das sind neun mehr als am …
Corona: Kreis Warendorf meldet fast 1.000 Neuinfektionen

Kita Hoppeditz legt mit Heimatverein Walstedde Blühstreifen an

Kita Hoppeditz legt mit Heimatverein Walstedde Blühstreifen an

Corona: Inzidenz im Kreis Warendorf geht leicht zurück

Die Zahl der Neuinfektionen im Kreis Warendorf sinkt, trotzdem steigt die Zahl der akuten Corona-Fälle. Das ist die Bilanz des Gesundheitsamts von Donnerstag, 21. April.
Corona: Inzidenz im Kreis Warendorf geht leicht zurück

Zirkus Fantasia meldet sich zurück - selbst Schneemann Olaf war da

Mit einem neuen Programm hat sich der Zirkus Fantasia nach mehr als zwei Jahren Corona-Stillstand beim Stewwerter Publikum zurückgemeldet.
Zirkus Fantasia meldet sich zurück - selbst Schneemann Olaf war da

Corona: Ein weiterer Todesfall und zahlreiche Neuinfektionen im Kreis Warendorf

Im Kreis Warendorf hat es einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben. Verstorben ist eine 75-jährige Frau aus Ahlen. Seit Pandemiebeginn sind somit 339 Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 im Kreis bekannt geworden.
Corona: Ein weiterer Todesfall und zahlreiche Neuinfektionen im Kreis Warendorf

Schwerer Unfall auf der L585: Auto kracht gegen Baum - Fahrerin eingeklemmt

Mit schwerem Gerät mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr eine Drensteinfurterin am Dienstagabend nach einem Alleinunfall auf der L 585 aus ihrem Fahrzeug befreien.
Schwerer Unfall auf der L585: Auto kracht gegen Baum - Fahrerin eingeklemmt