Archiv – Drensteinfurt

Baden soll teurer werden

Baden soll teurer werden

ORTSMARKEDRENSTEINFURT ▪ Für einen Besuch im Erlbad müssen die Drensteinfurter vermutlich bald tiefer in die Tasche greifen. So plant die Verwaltung den Eintritt in der kommenden Saison für Erwachsene um 50 Cent auf drei Euro zu erhöhen. Kinder …
Baden soll teurer werden
Josef Feldhoff war 25 Jahre im MGV-Vorstand

Josef Feldhoff war 25 Jahre im MGV-Vorstand

DRENSTEINFURT ▪ Nach 25 Jahren verlässt Josef Feldhoff den Vorstand des Männergesangvereins Drensteinfurt. Zuletzt war er zehn Jahre lang als erster Kassierer tätig gewesen. „An dieser Stelle war Josef einfach der beste Mann für uns“, resümierte der …
Josef Feldhoff war 25 Jahre im MGV-Vorstand
Riesen-Lkw rollen durch Drensteinfurt

Riesen-Lkw rollen durch Drensteinfurt

DRENSTEINFURT ▪ Ein paar Drensteinfurter liefen um 1 Uhr in der Nacht zu Samstag noch die Konrad-Adenauer-Straße entlang – in der Hoffnung, den Schwertransport beobachten zu können. Doch der ließ auf sich warten, zu aufwändig waren die Hürden in …
Riesen-Lkw rollen durch Drensteinfurt

Zwei Autos in Rinkerode gestohlen

RINKERODE ▪ Einbrecher waren am Sonntag in der Zeit zwischen 00.45 Uhr und 11.15 Uhr in Rinkerode unterwegs. Die noch unbekannten Täter hebelten die Terrassentür eines Einfamilienhauses am Pferdekamp auf und drangen in das Gebäude ein.
Zwei Autos in Rinkerode gestohlen

L 851 nach Unfall kurzzeitig voll gesperrt

DRENSTEINFURT ▪ Eine 64-jährige Bochumerin ist am Samstagmorgen bei einem Unfall auf der L 851 verletzt worden.
L 851 nach Unfall kurzzeitig voll gesperrt

Schwertransport durch Drensteinfurt

Schwertransport durch Drensteinfurt

Auf Spurensuche in und um Walstedde

WALSTEDDE ▪ Bei Wind und Wetter sind Dr. Manfred Lück und sein Schulfreund Willy Meise in den vergangenen beiden Jahren über die Äcker in Mersch und Walstedde gestiefelt. Zurück am heimischen Schreibtisch steckten die 64-Jährigen die Nase wieder in …
Auf Spurensuche in und um Walstedde

Radweg zum Merscher Bahnhof

AMEKE/MERSCH ▪ Für Radfahrer und Fußgänger soll es an der Herberner Straße (L671) sicherer werden. Gegenwärtig formiert sich ein Verein, der zwischen Mersch und Ameke einen Bürgerradweg bauen möchte. Dies teilte der Walstedder Ortsvorsteher Bernd …
Radweg zum Merscher Bahnhof

„Müssen Geduld haben“

DRENSTEINFURT ▪ Auch wenn Bechir Drissi schon seit 1982 in Deutschland lebt, sorgt er sich um seine tunesische Heimat. Gebannt verfolgte er in den vergangenen Wochen die Unruhen im tunesischen und deutschen Fernsehen. Fast täglich telefonierte er …
„Müssen Geduld haben“

Sparkasse Münsterland-Ost auf Erfolgskurs

KREIS WARENDORF ▪ „2010 war ein erfolgreiches Jahr für die Sparkasse Münsterland Ost. Wir konnten ein Wachstum quer durch alle Kundensegmente erreichen und damit für die Kunden, die Eigentümer und das Unternehmen Sparkasse gute Ergebnisse erzielen“, …
Sparkasse Münsterland-Ost auf Erfolgskurs

Katharina Schlüter führt die Landjugend Drensteinfurt

DRENSTEINFURT ▪ Katharina Schlüter ist neue Vorsitzende der Landjugend Drensteinfurt. Zur zweiten Vorsitzenden wählte die Mitglieder im Rahmen der Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag Matthias Weiß. Das Amt der zweiten Vorsitzenden …
Katharina Schlüter führt die Landjugend Drensteinfurt

Jan Schulz ist neuer Löschuzugführer

DRENSTEINFURT ▪ Jörg Schulz ist neuer Löschzugführer des Löschzuges Drensteinfurt. Bei der Jahreshauptversammlung am Samstagabend in der Gaststätte Zur Werse erhielt er vom Leiter der Stewwerter Feuerwehr, Heinz Jürgen Gottmann, seine …
Jan Schulz ist neuer Löschuzugführer

Pure zeitgenössische Rockmusik von „Rocktool“

RINKERODE ▪ Seit mehr als zehn Jahren gehört die Band „Rocktool“ zum Inventar der Musikszene im Münsterland. Letztes Jahr feierte sie ihr Bandjubiläum standesgemäß mit einem großen Benefizkonzert und spendete 1 500 Euro für die Kinderkrebshilfe …
Pure zeitgenössische Rockmusik von „Rocktool“

Mehr Bioprodukte auf Stewwerter Wochenmarkt

DRENSTEINFURT ▪ „Je größer die Lebensmittelskandale, desto größer ist die Nachfrage nach Bioprodukten“, weiß Markus Rogge, der mit seinem Obst- und Gemüsestand jeden Donnerstag auf dem Stewwerter Wochenmarkt vertreten ist. Nun hat er sein Angebot um …
Mehr Bioprodukte auf Stewwerter Wochenmarkt

Viele kritische Fragen an ExxonMobil

DRENSTEINFURT ▪ Dass die Bürgerinitiativen „Gegen Gasbohren“ sich vernetzen und gestern mit einer großen Zahl von Gegnern zur Sitzung des Regionalrates gekommen sind, bezeichnet Stefan Henrichs, der Sprecher der Drensteinfurter Initiative, als sehr …
Viele kritische Fragen an ExxonMobil

Unterschriftenaktion gegen das Projekt von ExxonMobil

DRENSTEINFURT ▪ Mit einer Unterschriftenaktion gegen die geplanten Gasbohrungen in Stewwert will die Bürgerinitiative (BI) „Gegen Gasbohren“ ein Meinungsbild erstellen. „Mit der Aktion möchten wir den Nachweis erbringen, dass Drensteinfurt …
Unterschriftenaktion gegen das Projekt von ExxonMobil

Starker Gegenwind gegen Gasbohren im Münsterland

DRENSTEINFURT/MÜNSTER ▪ Starker Gegenwind blies den Vertretern des Energiekonzerns ExxonMobil gestern Morgen im Regionalrat ins Gesicht. Vorstandschef Dr. Gernot Kalkoffen war eigens nach Münster angereist, um vor dem Gremium Rede und Antwort zu …
Starker Gegenwind gegen Gasbohren im Münsterland

Bergbaurecht unter der Lupe

DETMOLD/DRENSTEINFURT ▪ Die öffentliche Debatte über die aktuell geplanten Erdgaserkundungsbohrungen im Münsterland hat am Rande auch die Frage aufgeworfen, ob das aus dem Jahre 1982 stammende, gültige Bundesberggesetz noch zeitgemäß ist – dies …
Bergbaurecht unter der Lupe

Alle Gelben Säcke sollen bald abgeholt sein

DRENSTEINFURT ▪ Seit einer Woche liegen in den Außenbezirken haufenweise Gelbe Säcke. Während am vergangenen Samstag in Walstedde und Drensteinfurt die nicht abgeholten Gelben Säcke eingesammelt wurden, haben die Mitarbeiter des Unternehmens Sita es …
Alle Gelben Säcke sollen bald abgeholt sein

Rosige Aussichten auf dem Arbeitsmarkt

DRENSTEINFURT ▪ Durchschnittlich 8 959 Menschen waren 2010 im Kreis Warendorf arbeitslos, das sind deutlich weniger als erwartet. „Die vorausgegangene Wirtschaftskrise hinterließ ihre Spuren am Arbeitsmarkt, allerdings weniger tief als befürchtet“, …
Rosige Aussichten auf dem Arbeitsmarkt

Drensteinfurter Katholiken begrüßen das Jahr 2011

RINKERODE ▪ „2010 gab es eine große Veränderung in der Gemeinde und eben diese Veränderung war nicht für alle Gemeindemitglieder so einfach“, sagte die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates Susanne Lettmann gestern beim Neujahrsempfang im Rinkeroder …
Drensteinfurter Katholiken begrüßen das Jahr 2011

Jugendfeuerwehr sammelt Weihnachtsbäume ein

DRENSTEINFURT ▪ „Es ist immer wieder toll, wie begeistert mitgeholfen wird“, sagte Carola Wesseler, Jugendfeuerwehrwartin der Jugendfeuerwehr Drensteinfurt, und präsentierte am Samstagmorgen 50 Helfer im Feuerwehrhaus an der Sendenhorster Straße. …
Jugendfeuerwehr sammelt Weihnachtsbäume ein

Skepsis und Ablehung

DRENSTEINFURT ▪ Stefan Henrichs ist zufrieden. „Das war doch ein guter Anfang und der Schritt in die richtige Richtung“, bewertet der Sprecher der Bürgerinitiative „Gegen Gasbohren“ die Informationsveranstaltung am vergangenen Donnerstag im …
Skepsis und Ablehung

50 Fragen an ExxonMobile

DRENSTEINFURT ▪ 50 Fragen hat die CDU-Fraktion an das Unternehmen ExxonMobile gestellt und diese im Rahmen der Bürgerinformationsveranstaltung übergeben: Der Westfälische Anzeiger veröffentlicht hier den Fragenkatalog:
50 Fragen an ExxonMobile

Bauplan für unter Tage

DRENSTEINFURT ▪ Obwohl das Thema extrem trocken und paragrafenlastig war, hingen die Zuhörer Michael Kirchner gestern Abend an den Lippen. Immerhin wird seine Abteilung den Daumen heben oder senken – für ein Projekt das derzeit in Drensteinfurt …
Bauplan für unter Tage

Viele Gelbe Säcke sind liegen geblieben

DRENSTEINFURT - Am Mittwoch war der erste Entsorgungstermin der Gelben Säcke durch das neue Entsorgungsunternehmen, die Firma SITA aus Ahlen, angesetzt. Bei der Premiere hat Einiges nicht geklappt.
Viele Gelbe Säcke sind liegen geblieben

„German Tenors“ kommen zum MGV-Gala-Konzert

DRENSTEINFURT ▪ Nach dem Auftritt des Musicalstars Angelika Milster im vergangenen Jahr waren sich viele Musikfreunde einig, hier ist musikalisch kaum noch eine Steigerungsmöglichkeit gegeben. So ist es kaum zu glauben, dass auch dieses Jahr Stars …
„German Tenors“ kommen zum MGV-Gala-Konzert

Urteil setzt klares Signal

AHLEN/DRENSTEINFURT ▪ Der Sachverhalt war schnell geklärt, nach anderthalb Stunden erging das Urteil: Zwei Brüder, 32 und 36 Jahre alt, wurden am Mittwochmorgen vom Amtsgericht Ahlen wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln zu jeweils zehn …
Urteil setzt klares Signal

Gift im Grundwasser

DRENSTEINFURT ▪ Visselhövede ist ein kleiner beschaulicher Ort im Landkreis Rotenburg/Wümme. Tief unter dem Landstrich Rosebruch im Visselhöveder Norden lagern Erdgasreserven, die vom Unternehmen ExxonMobil gefördert werden – mit der so genannten …
Gift im Grundwasser

Besorgte Bürger

DRENSTEINFURT ▪ Mehr als 200 Bürger setzten sich – wie bereits kurz berichtet – am Montagabend äußerst kritisch mit den geplanten Probebohrungen des Unternehmens ExxonMobil in Drensteinfurt auseinander. Die vor Weihnachten gegründete …
Besorgte Bürger

Über 200 Interessierte bei der Info-Veranstaltung

DRENSTEINFURT ▪ Damit haben die Verantwortlichen der „Bürgerinitiative Gegen Gasbohrungen (BIGG)“ nun wirklich nicht gerechnet. Weit über 200 Interessierte kamen zu der Bürgerinformationsveranstaltung gestern Abend in die Alte Post.
Über 200 Interessierte bei der Info-Veranstaltung

Daniel Bahr besucht Dreikönigstreffen der Drensteinfurter FDP

DRENSTEINFURT ▪ „Es lohnt sich, etwas für die Gesundheit zu tun, denn Krankheit hat immer etwas mit Kosten zu tun“, sagte Daniel Bahr, neuer Landesvorsitzender der NRW-FDP und Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium heute …
Daniel Bahr besucht Dreikönigstreffen der Drensteinfurter FDP

Günter Hörsken neuer Chef der Bauernschützen

DRENSTEINFURT ▪ „Es hat mir immer viel Spaß gemacht“, lautet die Bilanz von Heinz-Josef Voß, dem Vorsitzenden des Bauernschützenvereins St. Michael Drensteinfurt. Dennoch räumte er heute Morgen seinen Stuhl bei der Jahreshauptversammlung. Er wollte …
Günter Hörsken neuer Chef der Bauernschützen

Sternsinger bringen den Segen nach Stewwert

DRENSTEINFURT ▪ Mit vielen guten Wünschen für das Jahr 2011 im Gepäck besuchen derzeit die Heiligen Drei Könige die Menschen in Drensteinfurt, um ihnen den Segen zu überbringen. In Stewwert ziehen die kleinen Könige dabei nicht wie in anderen Orten …
Sternsinger bringen den Segen nach Stewwert

„Ramrod“ lässt sich nicht in Schubladen pressen

DRENSTEINFURT ▪ Laut und rockig – das ist die Quintessenz der Musik von „Ramrod“. Ansonsten lassen sich die vier Musiker aus Ahlen und Drensteinfurt nicht in eine Schublade pressen. „Wir machen Custom-Shop-Rock.
„Ramrod“ lässt sich nicht in Schubladen pressen