58 neue Corona-Fälle im Kreis Warendorf am Wochenende

PCR-Tests helfen bei der Suche nach Corona-Patienten – in Bad Sassendorf waren zuletzt viele Tests in einem Kindergarten und an der Grundschule positiv ausgefallen und hatten die Inzidenz anschwellen lassen.
+
Die bestätigten Corona-Fallzahlen im Kreis Warendorf steigen weiter.

58 neue Corona-Fälle über das Wochenende meldet das Kreisgesundheitsamt für den Kreis Warendorf am Sonntag. Somit liegt die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Infektionen seit März 2020 bei 9082 Fällen.

Kreis Warendorf - Von den genannten Gesamtfällen sind 8401 Menschen wieder genesen, das sind 53 mehr als am vergangenen Freitag. Zudem wurde ein weiterer Todesfall bekannt: Verstorben ist eine 91-jährige Frau aus Oelde. Insgesamt 207 Personen aus dem Kreis Warendorf sind bisher in Zusammenhang mit Covid-19 verstorben. Akut infiziert sind derzeit 474 (Freitag: 470) Personen.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 16 Patienten stationär behandelt, davon fünf intensivmedizinisch, hiervon vier mit Beatmung. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt laut RKI und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) bei 76,7 (Freitag: 82,1). (Für eine interaktive Grafik mit weiteren Informationen zu allen Städten und Gemeinden aus dem Kreis Warendorf klicken Sie bitte hier). 

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 136 aktive Fälle, 2431 Gesundete (+12), 67 Verstorbene, insgesamt 2634 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+12)
• Beckum: 40 aktive Fälle (-6), 1124 Gesundete (+9), 28 Verstorbene, insgesamt 1192 Infektionen (+3)
• Beelen: 10 aktive Fälle, 155 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 166 Infektionen
Drensteinfurt: 2 aktive Fälle, 261 Gesundete (+1), 5 Verstorbene, insgesamt 268 Infektionen (+1)
• Ennigerloh: 36 aktive Fälle (-2), 606 Gesundete (+4), 7 Verstorbene, insgesamt 649 Infektionen (+2)
• Everswinkel: 10 aktive Fälle (+3), 169 Gesundete, 1 Verstorbener, insgesamt 180 Infektionen (+3)
• Oelde: 61 aktive Fälle (+3), 1149 Gesundete (+4), 23 Verstorbene (+1), insgesamt 1233 Infektionen (+8)
• Ostbevern: 77 aktive Fälle (+7), 251 Gesundete (+7), 3 Verstorbene, insgesamt 331 Infektionen (+14)
• Sassenberg: 9 aktive Fälle (-3), 324 Gesundete (+4), 6 Verstorbene, insgesamt 339 Infektionen (+1)
• Sendenhorst: 16 aktive Fälle (+2), 259 Gesundete (+1), 7 Verstorbene, insgesamt 282 Infektionen (+3)
• Telgte: 26 aktive Fälle (-3), 495 Gesundete (+6), 20 Verstorbene, insgesamt 541 Infektionen (+3)
• Wadersloh: 15 aktive Fälle (+2), 409 Gesundete (+3), 27 Verstorbene, insgesamt 451 Infektionen (+5)
• Warendorf: 36 aktive Fälle (+1), 768 Gesundete (+2), 12 Verstorbene, insgesamt 816 Infektionen (+3)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare