1. wa.de
  2. Lokales
  3. Bönen

Wahl-Kandidat Ulrich Lehmann: „Rechtsstaat wiederherstellen“

Erstellt:

Kommentare

Ulrich Lehmann, Bundestagskandidat der AfD
Ulrich Lehmann, Bundestagskandidat der AfD © Lehmann

Bei der Bundestagswahl treten im Wahlkreis Unna I zehn Direktkandidaten an. Wir stellen sie vor. Diesmal: Ulrich Lehmann (AfD).

Kreis Unna - Am 26. September ist Bundestagswahl – wobei: Eigentlich läuft die Wahl schon jetzt. Denn wer Briefwahl beantragt – und das tun ja immer mehr Bürger – kann seine Stimme schon jetzt abgeben. Es geht zuerst um die Frage, wer den Süd-Kreis Unna in den nächsten vier Jahren in Berlin vertreten wird. Der- oder diejenige bestimmt nach den Mehrheitsverhältnissen im Parlament mit, wer zum Kanzler oder zur Kanzlerin wird.

2017 gewann Oliver Kaczmarek (SPD) den Wahlkreis mit 38,1 Prozent der Erststimmen vor CDU-Kandidat Hubert Hüppe (33,6) zum dritten Mal in Serie. In diesem Jahr bewerben sich zehn Kandidaten im Wahlkreis Unna I für das Direktmandat – und damit deutlich mehr als bei den vergangenen Bundestagswahlen.

Der Westfälischer Anzeiger stellt die Kandidaten für das Direktmandat des Wahlkreises vor. Das sind Oliver Kazcmarek (SPD) auch Michael Sacher (Grüne), Suat Gülden (FDP), Nadine Peiler (parteilos), Andreas Meier (Die Linke), Hubert Hüppe (CDU), Ulrich Lehmann (AfD), Tobias Thylmann (MLPD) und Thomas Cieszynski (Freie Wähler). Der zehnte Kandidat Artur Helios, der für die Partei „Die Basis“ auf dem Stimmzettel steht, hat auf unsere Anfragen nicht reagiert.

Fragenbogen Ulrich Lehmann

Welche drei Themen liegen Ihnen besonders am Herzen?

Sofortige und bedingungslose Aufhebung aller Corona-Beschränkungen, Grenzkontrollen und Kontrolle der Grenzen, Rechtsstaat wiederherstellen.

Wo sehen Sie im Kreis Unna den größten Handlungsbedarf?

Im Bereich öffentliche Sicherheit und Ordnung. Es soll wieder möglich sein, sich überall aufzuhalten, ohne Angst haben zu müssen.

Warum sollen die Wähler Ihnen ihre Stimme geben?

Weil von den Platzhirschen keine Besserung zu erwarten ist. Dazu hatten sie Jahrzehnte lang Zeit und es ist nichts gekommen.

Was können Sie von Berlin aus für die Menschen im Kreis Unna erreichen?

Ich würde mithelfen, den Wahnsinn, der gegenwärtig in Berlin herrscht, zu beenden und das Land wieder vom Kopf auf die Füße zu stellen.

Welche Adjektive beschreiben Ihre Persönlichkeit am Besten?

Freundlich, humorvoll, nachdenklich, treu, umsichtig.

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Lesen, tanzen (Standard und Latein), musizieren.

Wenn Sie für einen Tag jemand anders sein könnten – wer wären Sie?

Horatio Hornblower.

Steckbrief

Partei: Alternative für Deutschland (AfD)

Geburtsjahr und -ort: 1970, Hamm

Beruf: Architekt

Schulabschluss: Allgemeinde Hochschulreife

Familienstand: geschieden

Seit wann sind Sie Mitglied der AfD? 2013/2016

Welches Schulfach war so gar nichts für Sie?

Kunst.

Wem möchten Sie mal so richtig die Meinung geigen?

Allen Politikern der Altparteien, die laufend die Leute verraten, die sie gewählt haben.

Wem möchten Sie auf keinen Fall in der Sauna begegnen?

Ich bin kein Saunagänger.

Auch interessant

Kommentare