1. wa.de
  2. Lokales
  3. Bönen

TV Germania Flierich-Lenningsen lädt am 18. Juni zum „Open Airmeling“ ein

Erstellt:

Von: Kira Presch

Kommentare

„Deluxe – the Radioband“ auf der Bühne
„Deluxe – the Radioband“ werden abends auf der Zwölf-Meter-Hauptbühne zu erleben sein. © Jona Wiechowski

Nach dreijähriger Zwangspause soll das beliebte Event „Open Airmeling“ des TV Germania Flierich-Lenningsen diesen Sommer wieder stattfinden. Der Verein freut sich, am 18. Juni ab 15.30 Uhr mit neuen Höhepunkten und einem erweiterten Veranstaltungsumfang Besucher auf das Gelände der ehemaligen Ermelingschule in Lenningsen zu locken.

Bönen – „Endlich wieder Open Airmeling“, freut sich Nils Böckmann, erster Vorsitzender des TVG. „Wir mussten als Verein durch Corona zahlreiche Herausforderungen meistern – umso schöner ist es, dass wir zusammen mit unseren Mitgliedern, Sponsoren und hoffentlich vielen Besucher endlich wieder groß feiern werden.“

Ein siebenköpfiges Organisationsteam um Abteilungsleiter Ruben Schmitz und Stellvertreter Jan Baßdorf hat bereits im November die Planungen aufgenommen und das Programm deutlich erweitert. „Wir haben viele junge Familien im Verein, daher haben wir den Veranstaltungsbeginn erstmalig auf den Nachmittag gelegt und ein großes Programm für die Kinder und Familien erarbeitet“, erklärt Schmitz. Neben Kinderschminken, einer riesigen Fußball-Dartscheibe und einem XXL-Basketball-Modul wird es eine knapp zehn Meter große Riesenhüpfburg auf dem Gelände geben. Dazu soll ein erweitertes Cateringangebot mit Pfannengemüse und Folienkartoffeln sowie ein Weinstand die Besucher ansprechen.

Das Motto lautet: Erlebe den TVG

Das diesjährige Motto lautet „Erlebe den TVG“. „Wir möchten mit dem Open Airmeling den Verein über die eigenen Reihen hinaus erlebbar und für Interessierte nahbar machen“, erläutert Böckmann. „Schließlich kennen viele in der Gemeinde unser breites Sport- und Bewegungsangebot für unsere Mitglieder noch nicht“. Dazu werden alle Gruppen und Abteilungen des Vereins vorgestellt und mit Vertretern vor Ort sein.

Als besonderen Höhepunkt startet das Abendprogramm auf der Zwölf-Meter-Hauptbühne mit der Essener Partyband „Deluxe – The Radioband“. Die achtköpfige Gruppe aus Berufsmusikern ist bekannt aus diversen Radiokonzerten, großen Stadtfesten und unter anderem auch aus der ZDF-Hitparty. „Wir sind sehr glücklich, dass wir Deluxe nach Lenningsen holen konnten“, freut sich Baßdorf.

Nach dem zweistündigen Konzert will die Eventband „Die Ermelings“ den Besuchern einheizen. Die Afterparty wird von DJ Frozen B. und Rockinjo mit einem breiten Klangangebot aus den aktuellen Charts, House, RnB sowie Hit der 1980er und 1990er Jahre abgerundet.

Hier gibt es die Tickets

Der Vorverkauf läuft bereits. Tickets sind für 8 Euro im Vorverkauf bei Haus Böinghoff, LVM-Eickelberg, Harley Davidson Pfeiffer, Biohof Stemper und bei Heimspielen am Butterwinkel erhältlich. Alle Mitglieder des TVG erhalten im Vereinslokal und beim Biohof Stemper sowie bei LVM-Eickelberg Mitgliedsbändchen, die freien Eintritt beinhalten. Für 10 Euro gibt es am 18. Juni um 18 Uhr Tickets an der Abendkasse.

Auch interessant

Kommentare