1. wa.de
  2. Lokales
  3. Bönen

Kein Netz: O2-Kunden haben seit Tagen ein Problem

Erstellt:

Von: Raphael Balke

Kommentare

Ältere Frau telefoniert mit Handy
Seit Tagen sind O2-Kunden vom Netz abgeschnitten. Eine defekte Basisstation bereitet Probleme. © Karl-Josef Hildenbrand

Ganz schön ärgerlich: Kunden des Telekommunikationsanbieters O2 haben schon seit einigen Tagen keine Verbindung. Man arbeite mit Hochdruck an der Störung, heißt es beim Anbieter. Wie lang es noch dauert, könne man nicht sagen.

Bönen – Kein Netz, kein Surfen: Kunden des Anbieters O2 haben in Bönen seit einigen Tagen Probleme beim Telefonieren und bei der Internetnutzung. Der Grund: eine beschädigte Basisstation in der Nähe. Seit Montag treten im Gemeindegebiet Probleme auf. Wie lang diese noch anhalten, ist aktuell unklar. „Die Techniker arbeiten mit Hochdruck daran“, sagte Martina Thellmann von O2. Eine genauere Auskunft sei nicht möglich.

Kunden bleiben allerdings nicht auf ihren Kosten sitzen. Über ein Online-Formular auf der Webseite des Telefon- und Internetanbieters können sie eine Entschädigung für den Zeitraum beantragen. Grund dafür ist ein neues Telekommunikationsgesetz, das den Kunden eine Entschädigung zuspricht, sobald die Probleme länger als zwei Tage anhalten.

Auch interessant

Kommentare