Großer Besucherandrang beim Fliericher Adventsmarkt

Heimatverein freut sich über Verjüngung bei den Helfern

Großer Besucherandrang beim Fliericher Adventsmarkt

Nach der Corona-Zwangspause konnte in diesem Jahr der Adventsmarkt in Flierich endlich wieder stattfinden. Darüber freuten sich nicht nur die Organisatoren vom Heimatverein Kerspel Fle-ik, sondern auch die Besucher, die zu hunderten auf den Platz vor dem Backhaus strömten und den Budenzauber …
Großer Besucherandrang beim Fliericher Adventsmarkt
Bönens Sportpark-Pläne in der Prüfschleife: Erst sind die Vereine gefragt, dann ist die Politik am Zug
Bönens Sportpark-Pläne in der Prüfschleife: Erst sind die Vereine gefragt, dann ist die Politik am Zug
Bönens Sportpark-Pläne in der Prüfschleife: Erst sind die Vereine gefragt, dann ist die Politik am Zug
Entlastung angekündigt: Bald wieder freie Fahrt für Rechtsabbieger
Entlastung angekündigt: Bald wieder freie Fahrt für Rechtsabbieger
Entlastung angekündigt: Bald wieder freie Fahrt für Rechtsabbieger
Corona im Kreis Unna: Inzidenz wieder leicht gesunken, 89 Neuinfektionen gemeldet
Corona im Kreis Unna: Inzidenz wieder leicht gesunken, 89 Neuinfektionen gemeldet
Der Tag gegen Gewalt an Frauen soll den Blick schärfen und Mut machen
Der Tag gegen Gewalt an Frauen soll den Blick schärfen und Mut machen
Impfstellen in Unna und Lünen werden im Dezember geschlossen
Impfstellen in Unna und Lünen werden im Dezember geschlossen

Adventsmarkt vor dem Backhaus in Flierich

Adventsmarkt vor dem Backhaus in Flierich

Kinder feiern mit dem Go in Halloween im Förderturm

Kinder feiern mit dem Go in Halloween im Förderturm

 Das Horrorhaus in der Fritz-Winter-Straße

 Das Horrorhaus in der Fritz-Winter-Straße

Lokalmeldungen

Zu wenig „Saft“: Straßenlaternen als Ladesäule nur bedingt nutzbar

Immer mehr E-Autos sind auf unseren Straßen unterwegs. Das Problem: Wo können sie geladen werden? Im Oktober hatte die SPD-Fraktion einen Antrag eingereicht, in dem die Verwaltung beauftragt wurde zu prüfen, ob künftig Straßenlaternen als Ladesäulen …
Zu wenig „Saft“: Straßenlaternen als Ladesäule nur bedingt nutzbar

GSW warnen vor Betrugsmasche am Telefon

Vorsicht ist geboten: Die Gemeinschaftsstadtwerke (GSW) Kamen, Bönen, Bergkamen warnen vor Betrügern, die derzeit zum Beispiel zu angeblichen Umstellungen per Telefon versuchen, an sensible Daten von Kunden zu gelangen.
GSW warnen vor Betrugsmasche am Telefon

Menschen in Not

Die Benefizaktion unserer Zeitung.
Das kommt heute auf den Tisch
Die Polizeimeldungen auf dieser Seite sind direkt von der Polizeipressestelle übernommen und redaktionell nicht bearbeitet.
POL-UN: Kamen - Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Mutter mit Kind
POL-UN: Kamen - Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Mutter mit Kind
POL-UN: Kamen - Bürgersprechstunde der Bürgermeisterin und des Bezirksdienstes der Polizei
POL-UN: Kamen - Bürgersprechstunde der Bürgermeisterin und des Bezirksdienstes der Polizei
POL-UN: Unna-Wohnungseinbruch -Bargeld und Schmuck entwendet
POL-UN: Unna-Wohnungseinbruch -Bargeld und Schmuck entwendet

Weitere Meldungen

RSV Altenbögge verkauft Weihnachtsbäume für die Jugendarbeit

Weihnachten ohne Tannenbaum da fehlt was. Wer noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsbaum ist, der könnte beim RSV Altenbögge fündig werden – oder vielmehr beim Förderverein KiJu RSV Altenbögge-Bönen – und damit zugleich die Jugendarbeit …
RSV Altenbögge verkauft Weihnachtsbäume für die Jugendarbeit

Guljan Chymyldakova aus Kirgisistan hospitiert an Hammer Gymnasium

 Wer ein Land und seine Menschen kennenlernen möchte, reist am besten dorthin. Ein solcher Austausch bereichert das Leben und das Lernen. Das stellt Guljan Chymyldakova jedes Mal fest. Bereits neun Mal war die Lehrerin aus Kirgisistan zu Gast in …
Guljan Chymyldakova aus Kirgisistan hospitiert an Hammer Gymnasium

Mit der Winter-WM in der Wüste werden Bönens Fußballfans nicht so richtig warm

Stell‘ dir vor, es ist WM - und keiner guckt hin! Ganz so arg ist es noch nicht. Aber so richtig heiß macht der Kick in der Wüste Bönens Fußballfans auch nicht.
Mit der Winter-WM in der Wüste werden Bönens Fußballfans nicht so richtig warm

Bönens Gedächtnis wird jetzt in der Alten Mühle aufgehoben

Nüchtern betrachtet ist es eine große Menge altes Papier. Tatsächlich aber ist das, was in der Alten Mühle eine neue Heimat gefunden hat, viel, viel mehr. Zwischen Aktendeckeln und Buchrücken, in Kartons, Hängeregistern und Schubladen erzählen …
Bönens Gedächtnis wird jetzt in der Alten Mühle aufgehoben

Für den Radwegeausbau müssen Autofahrer Umwege in Kauf nehmen

Mit der Ruhe ist es erst mal vorbei. Seitdem die Rhynerner Straße für den Ausbau des Radweges gesperrt ist, dient die Witheborgstraße für viele als Ausweichstrecke. Der Verkehr dort hat dadurch deutlich zugenommen, was die Anwohner ziemlich …
Für den Radwegeausbau müssen Autofahrer Umwege in Kauf nehmen

Neue Pläne für Hinterland-Bebauung an der Kirchstraße

Nach einigen Veränderungen am geplanten Neubauprojekt an der Kirchstraße, soll es nun zügig an den Start gehen, so der verantwortliche Architekt Öner Ünal aus Dortmund, der im Ausschuss für Bauen, Planen und Umwelt, die geänderten Pläne vorstellte. …
Neue Pläne für Hinterland-Bebauung an der Kirchstraße

Kläranlage reinigt sechs Millionen Kubikmeter Abwasser

Welttoilettentag ist an diesem Samstag, 19. November. Anlässlich des Jahrestages gibt der Lippeverband bekannt, wie viel Abwasser im Vorjahr in seinen Kläranlagen gereinigt wurde. In der Kläranlage Bönen waren es 2021 insgesamt 6.072. 981 Kubikmeter …
Kläranlage reinigt sechs Millionen Kubikmeter Abwasser

Schwerer Unfall: Pkw in den Graben geschleudert

Gegen 5.45 Uhr ist es am Freitag auf der Hammer Straße in Bönen zu einem recht schweren Unfall unter Beteiligung eines Pkw und eines Lkw gekommen. Es gibt einen Leichtverletzten, die Straße musste vorübergehend gesperrt werden.
Schwerer Unfall: Pkw in den Graben geschleudert