1. wa.de
  2. Lokales
  3. Bönen

Filter fängt Feuer: Bönener Feuerwehr im Industriegebiet im Einsatz

Erstellt:

Von: Sabine Pinger

Kommentare

Feuerwehreinsatz im Bönener Industriegebiet
Die Feuerwehr Bönen rückte mit großem Aufgebot zu der Firma Welser Profile im Industriegebiet aus © Presch Kira

 Feuer in einer Absauganlage ließ Mitarbeiter der Firma Welser Profile am Donnerstagmittag Alarm schlagen. Die Bönener Feuerwehr rückte gegen 13 Uhr aus. Vor Ort war die Halle, in der die Maschine steht, bereits geräumt. Alle Mitarbeiter wurden evakuiert.

Bönen - Die Bönener Retter forderten indes umgehend Verstärkung an. Ihre Kollegen aus Kamen sollten für die Grundsicherung in der Gemeinde sorgen, während sie selbst mit den Löscharbeiten beschäftigt waren. Bei der Brandbekämpfung bekamen die hiesigen Einsatzkräfte zudem Hilfe von der Feuerwehr Hamm.

Vorsichtshalber eilten außerdem Mitglieder der Ortsgruppe des Deutschen Roten Kreuzes und des Rettungsdienstes der Feuerwehr Kamen zum Betriebsgelände. Zum Glück wurde ihre Unterstützung jedoch nicht gebraucht, verletzt wurde niemand. Auch den Brand bekamen die Lebensretter schnell in den Griff. Kurz vor 14 Uhr war er bereits unter Kontrolle. Wie die Feuerwehr angab, hatten sich Metallspäne in einem Filter entzündet.

Nachdem das Feuer erloschen war, wurde zunächst noch nach Glutnestern gesucht, dann die Halle gründlich gelüftet.

Auch interessant

Kommentare