Archiv – Bönen

Diese Bönenerin möchte Miss Europe Continental werden

Diese Bönenerin möchte Miss Europe Continental werden

Bönen – Sie ist 22 Jahre alt, und hat gerade den Titel Miss Europe Continental Germany in Köln gewonnen. Jetzt will die Bönenerin Vanessa Enns noch eins draufsetzen: Am 23. November tritt sie in Neapel gegen die Konkurrenz aus Europa und Übersee an.
Diese Bönenerin möchte Miss Europe Continental werden
Kein Platz für Kinder: Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Kita-Mangel in Bönen

Kein Platz für Kinder: Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Kita-Mangel in Bönen

Lange Zeit sollte im alten Rathaus eine Übergangs-Kita entstehen. Jetzt steht fest: Das ist nicht möglich. Rund 65 Kinder in Bönen haben nun keinen Kita-Platz. Die Eltern stehen vor vielen offenen Fragen.
Kein Platz für Kinder: Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Kita-Mangel in Bönen
Einsatz bei Welser Profile: Glutnester in Hochfrequenz-Schweißanlage

Einsatz bei Welser Profile: Glutnester in Hochfrequenz-Schweißanlage

Sirenenalarm am Donnerstagmittag in der Gemeinde: Nach ersten Informationen soll es bei Welser Profile in Bönen brennen. Aber auch ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.
Einsatz bei Welser Profile: Glutnester in Hochfrequenz-Schweißanlage

Feuer-Alarm bei Welser Profile in Bönen

Feuer-Alarm bei Welser Profile in Bönen

Ein neuer Container für die Übergangskita neben dem Alten Rathaus

Bönen – Es wird noch mindestens ein halbes Jahr dauern, bis alle Kinder in Bönen mit einem Kindergartenplatz versorgt sind. Aber immerhin gibt es jetzt eine Übergangslösung, die möglichst bald umgesetzt werden soll: ein neuer Container neben dem …
Ein neuer Container für die Übergangskita neben dem Alten Rathaus

Erinnerung an Zwangsarbeiter: Stolpersteine am Zechenturm geplant

Bönen – Konsequent arbeiten die Bürgerstiftung Förderturm und deren Arbeitskreis Erinnerungskultur an der Vermittlung historischer Tatsachen. Besonders solcher, die unter die Haut gehen. 
Erinnerung an Zwangsarbeiter: Stolpersteine am Zechenturm geplant

Lost-Places-Jäger erhalten Strafe nach Tour durch verlassenen Woolworth-Komplex 

Unna/Bönen/Bergkamen – Als die Neugier größer als alle Skrupel war, verschafften sich vier junge Männer aus Bergkamen und Umgebung Zutritt auf ein Firmengelände in Bönen. Ihre Abenteuerlust endete nun mit einem Verfahren wegen Hausfriedensbruchs.
Lost-Places-Jäger erhalten Strafe nach Tour durch verlassenen Woolworth-Komplex 

Wohnen im Alter: Seniorengerechte Wohnungen - Alles kann, nichts muss

Bönen – Die Gesellschaft verändert sich. Wir werden immer älter. Damit stellt sich für jeden auch die Frage, wie sich Wohnen im Alter gestaltet. Es gibt nicht die beste Lösung, sondern es gibt unterschiedliche Angebote, je nach persönlicher …
Wohnen im Alter: Seniorengerechte Wohnungen - Alles kann, nichts muss

Über ein Jahr Baustelle: Arbeiten an der Bahnhofstraße starten

Während der ersten beiden Bauabschnitte kommt es zu einer Vollsperrung für die Einmündung zum Marktplatz. Der Kreisverkehr am Ortseingang lässt bis zum Schluss auf sich warten.
Über ein Jahr Baustelle: Arbeiten an der Bahnhofstraße starten

Großraumstörung im Internet: Helinet und andere Anbieter betroffen 

NRW/Hamm - Der Supergau für Internetnutzer: Seit Sonntagnachmittag ist die Internetverbindung zahlreicher Nutzer gestört. Meldungen kommen vom Münsterland, übers Ruhrgebiet bis ins Sauerland. Betroffen sind mehrere Anbieter, unter anderem die …
Großraumstörung im Internet: Helinet und andere Anbieter betroffen 

Bönener Reisebüro betreibt Schadenbegrenzung nach Cook-Pleite

Bönen – „Ich hoffe, dass wir so eine Situation nie wieder erleben“, zieht Angelika Preuß, Verkaufsleiterin des Bönener DER-Reisebüros, Bilanz nach der Thomas-Cook-Pleite und der bis dato größten Rückholaktion von Urlaubern, deren Hotelzimmer in den …
Bönener Reisebüro betreibt Schadenbegrenzung nach Cook-Pleite

Rund 500 Gäste feiern bei der Horror-Night im Bönener Zechenturm

Bönen - Der leicht düstere Industriecharme des Zechenturmes bekam am Samstagabend noch eine besonders schaurige Note dazu. Sven Bollwig von Bolle Events und seine Helfer hatten den Förderturm zuvor tagelang mit viel Aufwand und Liebe zum Detail in …
Rund 500 Gäste feiern bei der Horror-Night im Bönener Zechenturm

Rund 500 Gäste feiern Horrornacht im Bönener Förderturm

Rund 500 Gäste feiern Horrornacht im Bönener Förderturm

Im Kampf gegen den Klimawandel: Bauhof lässt Wildwiese aufblühen 

Der Klimawandel klopft auch am Bönener Bauhof an. Die Verantwortlichen arbeiten schon fleißig am Erhalt der Biomasse, sind aber auf neue Erfahrungen angewiesen.
Im Kampf gegen den Klimawandel: Bauhof lässt Wildwiese aufblühen 

Verlobte ausgespannt: Liebesstreit eskaliert - Männer prügeln sich 

Der Disput zweier junger Männer um eine Frau erinnert schon fast an einen Film-Klassiker. Am Ende zerklirrt eine Autoscheibe und es fliegen Fäuste. 
Verlobte ausgespannt: Liebesstreit eskaliert - Männer prügeln sich 

Der Meister ist zurück - Entschluss stößt auf Zustimmung

Ob Drechsler, Parkettleger oder Raumausstatter. Ein Dutzend Gewerke setzen ab dem kommenden Jahr wieder auf die Meisterpflicht.
Der Meister ist zurück - Entschluss stößt auf Zustimmung

Turnhalle fast fertig - Nur Asbestprüfung steht noch aus

450 000 Euro bekommt die Gemeinde für den Umbau auf dem Gelände der Hellwegschule. Der erste Teil der Baumaßnahme ist jetzt fertig, zumindest so gut wie.
Turnhalle fast fertig - Nur Asbestprüfung steht noch aus

Heinrich-Wieschhoff-Straße soll 2020 ausgebaut werden

Bönen – Seit Langem ist die provisorische Straßendecke auf der Heinrich-Wieschhoff-Straße neben dem Penny-Markt in Altenbögge vielen Nutzern ein Dorn im Auge. Der Rat hat nun beschlossen,  den Endausbau im kommenden Jahr ins Auge zu fassen, wenn die …
Heinrich-Wieschhoff-Straße soll 2020 ausgebaut werden

Empörung über „Schilderwald“: Gemeinde stellt Verbotstafeln auf Altenbögger Friedhof auf

Bönen - Weil der Grabschmuck auf Urnengräbern auf dem Friedhof in Altenbögge immer wieder ausufert und die Pflegearbeiten der Gärtner behindert, hat die Gemeinde jetzt Konsequenzen gezogen und Schilder aufgestellt. Das löst bei einigen Bönenern …
Empörung über „Schilderwald“: Gemeinde stellt Verbotstafeln auf Altenbögger Friedhof auf

Mann soll Stieftöchter vergewaltigt haben: Frauen sind schwer traumatisiert

Die beiden Frauen sind durch das im Raum stehende Missbrauchsgeschehen offenbar schwer traumatisiert. Im Zeugenstand versuchten sie, dem Blickkontakt mit ihrem mutmaßlichen Peiniger zu entgehen. 
Mann soll Stieftöchter vergewaltigt haben: Frauen sind schwer traumatisiert