Archiv – Bönen

Sicherheit auf dem Teller - Dr. Renate Sommer referiert

Sicherheit auf dem Teller - Dr. Renate Sommer referiert

BÖNEN ▪ Die Entdeckung resistenter Keime im Hühnerfleisch war nur der letzte einer langen Reihe von Lebensmittelskandalen in den vergangenen Jahren. Mit diesen „Unfällen“, vornehmlich in der industriellen Fleischproduktion, stimmte Hausherr Dr. …
Sicherheit auf dem Teller - Dr. Renate Sommer referiert
Streicher, Stimme und Saiten beim Neujahrskonzert

Streicher, Stimme und Saiten beim Neujahrskonzert

BÖNEN ▪ Zum ersten Mal lud das Bönener Musikkarussell zu einem Neujahrskonzert ein. Rund 200 Zuhörer folgten am späten Sonntagnachmittag der Einladung in das Forum der Goetheschule und bekamen von den Lehrern und Schülern ein abwechslungsreiches …
Streicher, Stimme und Saiten beim Neujahrskonzert
Design für Bio-Flitzer

Design für Bio-Flitzer

BÖNEN ▪ Saskia Lübke hat zwei Leidenschaften: den Rennsport und das Design. Die zweite hat die 19-Jährige inzwischen zu ihrem Beruf gemacht.
Design für Bio-Flitzer

Kinderhilfe Osteuropa hat „hartes Jahr“ hinter sich

BÖNEN ▪ „Es war ein hartes Jahr. Aber wir haben es geschafft.“ Mit diesen Worten, und nicht ohne gerechtfertigten Stolz, eröffnete Elisabeth Auferkamp, erste Vorsitzende der humanitären Kinderhilfe Osteuropa e.V. Bönen, die Jahreshauptversammlung …
Kinderhilfe Osteuropa hat „hartes Jahr“ hinter sich

Kinderkarneval der TuS Bönen 2012

Kinderkarneval der TuS Bönen 2012

Karneval des RSV Altenbögge 2012

Karneval des RSV Altenbögge 2012

„Vereins-Metti“ tanzt Ballett

BÖNEN ▪ Am 20. Februar wird das kölsche Dreigestirn hunderttausenden rheinischen Narren auf dem Rosenmontagszug ihr Alaaf entgegen brüllen. Schon am Samstag folgten über 100 Wikinger, Bunnies und Clowns dem närrischen Schlachtruf „RSV-Helau“ in der …
„Vereins-Metti“ tanzt Ballett

Wieder mehr Beschäftigte in Bönen

BÖNEN ▪ Es geht wieder bergauf in Bönen. Rutschte die Zahl der in der Gemeinde Beschäftigten in den Jahren 2009 und 2010 deutlich nach unten – von 5409 im Jahr 2008 auf 4403 in 2010 – hat sich der hiesige Arbeitsmarkt inzwischen wieder etwas erholt.
Wieder mehr Beschäftigte in Bönen

MGV Eintracht Altenbögge bestätigt den Vorstand

BÖNEN ▪ Die Mitglieder des Männergesangsvereins Einigkeit Altenbögge sprachen ihrem Vereinsvorstand am Donnerstagabend in der Jahreshauptversammlung ihr Vertrauen aus.
MGV Eintracht Altenbögge bestätigt den Vorstand

Auf der Rhynerner Straße ist wieder durchgängig Tempo 70

BÖNEN ▪ Die Mitarbeiter der Straßenmeisterei in Bönen haben jetzt selbst Hand angelegt und dem Tempo-Wirrwarr auf der Rhynerner Straße von Bönen in Richtung Hamm ein Ende gesetzt. Seit einigen Tagen sind auf der Strecke von Bönen bis kurz vor die …
Auf der Rhynerner Straße ist wieder durchgängig Tempo 70

Keramikscherben werden in Olpe aufbewahrt

BÖNEN ▪ Ungewöhnlich reichhaltig war der mehr als zwei Jahrtausende alte Fund, den Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen (LWL) nahe der Autobahn im Inlogparc gemacht haben (unsere Zeitung berichtete).
Keramikscherben werden in Olpe aufbewahrt

Karnevalsfeiern in Bönen für Groß und Klein

BÖNEN ▪ Die fünfte Jahreszeit wird auch in Bönen kräftig gefeiert. Vereine und Einrichtungen laden in den kommenden Wochen zu Karnevalspartys für Jung und Alt ein.
Karnevalsfeiern in Bönen für Groß und Klein

Klaus Schmitz wird Nachfolger von Axel Fuhrmann

BÖNEN ▪ Ratsherr Axel Fuhrmann hat sich dafür entschieden, einen neuen Lebensabschnitt in Norddeutschland zu beginnen und sich damit auch aus dem politischen Leben der Gemeinde zurückgezogen. Einen Nachfolger für den engagierten Lokalpolitiker hat …
Klaus Schmitz wird Nachfolger von Axel Fuhrmann

Realschüler und Gäste aus Namibia sind neugierig aufeinander

BÖNEN ▪ Als Magritha Jooste erfahren hatte, dass sie in diesem Jahr Deutschland besuchen würde, bereitete ihr der Gedanke daran zunächst etwas Kopfschmerzen.
Realschüler und Gäste aus Namibia sind neugierig aufeinander

Archäologen entdecken Spuren im Inlogparc

BÖNEN ▪ Bönen ist nachweislich erst rund 1000 Jahre alt. Menschen haben auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde allerdings schon vor weit mehr als 2000 Jahren gelebt. Entsprechende Spuren haben Ärchäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) …
Archäologen entdecken Spuren im Inlogparc

300 Gäste sahen mörderisch gelungene Premiere am MCG

BÖNEN ▪ Wenn die eigene Verwandtschaft waghalsige Mordpläne schmiedet, Intrigen spinnt und betrügt, um an das Erbe zu kommen, dann muss bei dieser Familie der Haussegen wohl sehr schief hängen. Im Fall der Lady Emily trifft das auf jeden Fall zu. …
300 Gäste sahen mörderisch gelungene Premiere am MCG

Das Café Fritz zieht ins Philipp-Nicolai-Haus

BÖNEN ▪ Der Donnerstagnachmittag ist vielen der Gäste heilig. Für ein paar Stunden finden sie im Café Fritz Geborgenheit, Abwechslung und den so wichtigen Kontakt zu anderen Menschen.
Das Café Fritz zieht ins Philipp-Nicolai-Haus

Keine Brandstiftung im Eisenwarengeschäft

BÖNEN ▪ Die Ursache für den Brand im Eisen- und Haushaltswarengeschäft Bartmann ist geklärt.
Keine Brandstiftung im Eisenwarengeschäft

Schützenverein verzeichnet Mitgliederzuwachs

BÖNEN ▪ Unter dem Motto „Wir werden besser“ stand die Jahreshauptversammlung der Schützen aus Bramey, Lenningsen und Flierich am Samstagabend in der Gaststätte Böinghoff.
Schützenverein verzeichnet Mitgliederzuwachs

Chaos-Theater feiert gelungene Premiere

BÖNEN ▪ Das Leben als totgeglaubter Mann ist schwer! Das muss auch Moritz Hofele, Besitzer der Berghof-Gaststätte feststellen, als sich das Gerücht über sein Ableben verbreitet und die gehasste Verwandtschaft zum Erbe anrückt. Rund 80 Zuschauer …
Chaos-Theater feiert gelungene Premiere

Feuer in Eisenwarengeschäft

BÖNEN ▪ Im ersten Moment dachten die Polizeibeamten, die am Samstagnachmittag auf der Bahnhofstraße Streife fuhren, einen Einbrecher auf frischer Tat zu ertappen. Der Mann machte sich nämlich gerade daran, mit einem Feuerlöscher die …
Feuer in Eisenwarengeschäft

Grüne wollen eine Börse für Winterdienst

BÖNEN ▪ Die Bündnisgrünen im Rat wollen Bönen bürgerfreundlicher machen – und zwar mit einer „Winterdienstbörse“. Einen entsprechenden Antrag kündigte Fraktionssprecher Friedhelm Lange für die nächste Ratssitzung an.
Grüne wollen eine Börse für Winterdienst

Unfallschwerpunkt soll entschärft werden

BÖNEN ▪ An der Einmündung der Bahnhofstraße in die Hammer Straße kracht es schon seit vielen Jahren immer wieder. Längst ist die Schnittstelle der beiden Landesstraßen in Altenbögge als Unfallschwerpunkt ausgemacht, an dem sogar schon Todesopfer zu …
Unfallschwerpunkt soll entschärft werden

Orgel in der Alten Kirche wird auf Vordermann gebracht

BÖNEN ▪ Mit imposanten Klängen fordert sie die Gemeinde allsonntäglich zum Singen auf. Sie begleitet strahlende Frischvermählte aus der Kirche, tröstet Trauernde mit sanften Klängen und sorgt für feierliche Stimmung an den hohen Feiertagen oder bei …
Orgel in der Alten Kirche wird auf Vordermann gebracht

Vom Vorwurf der sexuellen Nötigung freigesprochen

BÖNEN ▪ Brutale Vergewaltigung oder einvernehmlicher Geschlechtsverkehr? Bei der Beantwortung dieser Frage wollte sich das Schöffengericht am Amtsgericht Unna am Donnerstag kein eindeutiges Urteil erlauben.
Vom Vorwurf der sexuellen Nötigung freigesprochen

Bönenerin unterrichtet Frisörinnen in Madagaskar

BÖNEN ▪ Ein Abenteuer ist es eigentlich immer, wenn Renate Zappe für den Senior Experten Service (SES) unterwegs ist. Dieses Mal ging die Friseurmeisterin und Kosmetikerin allerdings an ihre Grenzen.
Bönenerin unterrichtet Frisörinnen in Madagaskar

Fröndenberg will aus Jugendamtsverbund aussteigen

BÖNEN ▪ „Jede Stadt hat das Recht, sich aus dem Jugendamtsverbund zu lösen. Dieser Schritt darf aber nicht zu Lasten der Solidargemeinschaft gehen.“ Landrat Michael Makiolla nutzte die gestrige Jahrespressekonferenz zu einer vorsichtigen Warnung, …
Fröndenberg will aus Jugendamtsverbund aussteigen

SPD-Ortsverein will neue Wege bestreiten

BÖNEN ▪ „Mut zu neuen Wegen“ forderte Werner Kerl am Dienstagabend von den Vorstandsmitgliedern des SPD-Ortsvereins Mitte. Konkret hieße das, dass die Partei sich in der Sacharbeit vor Ort auch Nicht-Mitgliedern öffnen soll.
SPD-Ortsverein will neue Wege bestreiten

Finanzhilfe für Bönen lässt noch auf sich warten

BÖNEN ▪ Kämmerer Dirk Carbow und die Politiker müssen sich weiter gedulden. Noch ist offen, wann die Gemeinde Bönen Hilfe von den Experten der Bezirksregierung Arnsberg bekommt, um sich mittelfristig aus dem Nothaushalt und der Überschuldung …
Finanzhilfe für Bönen lässt noch auf sich warten

Arbeiten im Turm eine reine Vorsichtsmaßnahme

BÖNEN ▪ Die Bagger rückten Dienstagvormittag in den Förderturm. Im Veranstaltungsraum des Bönener Wahrzeichens stemmten Bauarbeiter mit dem Meißel den Boden auf, um an die Gasleitungen zu kommen und hinterher einen Schacht einbauen zu können.
Arbeiten im Turm eine reine Vorsichtsmaßnahme

Grubenwasser im Turm steigt rapide

BÖNEN ▪ Die Arbeiten auf dem Platz rund um den Zechenturm sind weit vorangeschritten. Doch kaum sind die einen Maßnahmen nahezu abgeschlossen, tauchen an anderer Stelle Probleme auf: Das Grubenwasser in Schacht IV, auf den der Förderturm gebaut ist, …
Grubenwasser im Turm steigt rapide

„Ära Adolphs“ bei den Bürgerschützen beendet

BÖNEN ▪ 14 Jahre lang führte Holger Adolphs die Bürgerschützen Bönen, Wester- und Osterbönen an. Bei den Vorstandswahlen in der Generalversammlung am Sonntagabend stand er für dieses Amt nun nicht mehr zur Verfügung. Mit seinem großen Engagement hat …
„Ära Adolphs“ bei den Bürgerschützen beendet

Viele Experimente beim Tag der offenen Tür im Gymnasium

BÖNEN - Naturwissenschaftliche Experimente, klassische Konzerte und alltäglichen Unterricht gab es am Samstag beim Tag der offenen Tür des Marie-Curie-Gymnasiums zu sehen. Viele Bönener Familien nutzten diese Gelegenheit und schauten sich die …
Viele Experimente beim Tag der offenen Tür im Gymnasium

Bönener Autorin Bettina Potrafke lässt morden

BÖNEN ▪ Nach Schottland und Mallorca führt der dritte Roman der Bönener Autorin Bettina Potrafke diesmal nach Bergkamen-Rünthe. Und statt in einem imposanten Herrenhaus agiert ihre Heldin in einer beschaulichen Zechenhaussiedlung.
Bönener Autorin Bettina Potrafke lässt morden

Irischer Abend in der Dorfschänke

BÖNEN ▪ Wenn in der Nacht die Dorfschänke bebt und draußen noch irische Klänge zu hören sind, dann kann das nur eins bedeuten: Es ist wieder Zeit für einen irischen Abend in der Dorfschänke Lohmann.
Irischer Abend in der Dorfschänke