Oldtimer-Rallye und Treckerschau am Feiersonntag

+

Bergkamen - Am Stadtjubiläumssonntag, 5. Juni, kommen auch die Freunde motorisierter Oldtimer auf ihre Kosten. Zum großen Parkplatz wird dabei der Bereich Nordberg/Präsidentenstraße.

Dort werden in der Zeit von 10 bis 17 Uhr nicht nur rund 80 chromblitzende Fahrzeuge um die Gunst des Publikums buhlen, sondern von auch zu einer Rallye „rund um das Rathaus“ starten. 

Jeder Autotyp wird von Experten fachkundig vorgestellt. Neben eleganten Karossen werden auch PS-starke Oldies zu sehen – und sicherlich auch zu hören – sein. Der Treckerclub Kamener Kreuz, in Bergkamen durch seine jährliche Schau bei Schulze Elberg bekannt, präsentiert Schlepper und Traktoren vergangener Zeiten. 

Die Vergangenheit trifft an diesem Tag auf dem Nordberg die Zukunft. „Time Cruiser“ nennen sich mobile Kunstwerke mit Düsenantrieben und Rädern von über zwei Metern Durchmesser. Futuristische Objekte, die von Zeitreisenden gesteuert werden. 

Wer Oldtimern nichts abgewinnen kann, dem stehen weitere Angebote offen: Entweder am verkaufsoffenen Sonntag Shoppen gehen oder der Musik zu lauschen, die auf dem Stadtmarkt erklingt. Zum Beispiel bei der Jazz-Matinee von 11 bis 12 Uhr mit Sven Bergmann und Nina Dahlmann, beim anschließenden Frühschoppen mit den Shanty-Chören aus Hettstedt und Kamen/Bergkamen. Von 14 bis 17 Uhr präsentiert die Nellie-Garfield-Band Soul- sowie Pop- und Rockklassiker. 

Zum Abschluss des Feierwochenendes geht's dann nochmal musikalisch so richtig ab: Die Rebel Tell Band dreht mit „Schlagerbilly“ bis zum offiziellen Ende gegen 20 Uhr auf. Dabei handelt es sich um ein Musikmix aus deutschen Schlagern im Rock- und Countrygewand. 

Und wer sich trotz des Besuchs der zahlreichen Veranstaltungen an dem Wochen-ende immer noch über zu wenig Bewegung beklagt, der hat die Gelegenheit, sich sportlich zu betätigen. In Zusammenarbeit mit den Sportvereinen bietet die Stadt nachmittags verschiedene Lauf-, Walk- und Radfahrstrecken an. Ob Gelegenheitssportler oder Fastprofi – es dürfte für jeden etwas dabei sein.

Dafür würde sich die Stadt über Anmeldungen freuen. Die werden per E-Mail unter sportamt@berkamen.de oder per Telefon unter 02307/965460 entgegen genommen. Gegen 17 Uhr ist eine Siegerehrung mit Tombola vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare