1. wa.de
  2. Lokales
  3. Bergkamen

Auto schleudert auf A 43 gegen Schutzplanke: Bergkamener schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© Andreas Rother

Bergkamen – Blitzeis führte in der Nacht zu Dienstag auf den Autobahnen im Zuständigkeitsbereich der Polizei Münster zu elf Unfällen. Ein Mann aus Bergkamen wurde schwer verletzt.

Bereits um 22.39 Uhr war ein 41-jähriger Autofahrer auf der Autobahn 43 Richtung Wuppertal unterwegs. 

Auf glatter Fahrbahn verlor der Mann aus Bergkamen bei Marl die Kontrolle über seinen Wagen, schleuderte zwei Mal gegen die rechte Schutzplanke und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. 

Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Fahrer in ein Krankenhaus. Es bestehe aber keine Lebensgefahr, sagte eine Polizeisprecherin.

Auch interessant

Kommentare