1. wa.de
  2. Lokales
  3. Bergkamen

Drei Festnahmen: Einbruchsserie in Bergkamen und Ascheberg aufgeklärt

Erstellt:

Kommentare

Ein Einbrecher versucht sich Zugang zu einer Wohnung zu verschaffen.
Die Polizei hat drei Männer festgenommen, die mehrere Einbrüche in Bergkamen udn Ascheberg begangen haben sollen. © Nicolas Armer / dpa

Mehrere Wohnungseinbrüche hat es in den vergangenen Wochen in Bergkamen und Ascheberg gegeben. Nun sind drei Männer festgenommen worden.

Bergkamen – Die Polizei hat eine Serie von Wohnungseinbrüchen aufgeklärt, die in den vergangenen Wochen in Bergkamen und Ascheberg begangen worden sind.

Tatverdächtig sind ein 18-Jähriger und ein 21-Jähriger aus Bergkamen. Hinzu kam ein 28-Jähriger aus Ascheberg. Bei der Festnahme versuchte der 28-Jährige nach Angaben der Polizei aus dem Fenster einer Wohnung im ersten Obergeschoss zu flüchten. Die Männer wurden festgenommen.

Noch keine Spur vom Diebesgut

Der 18-Jährige und der 28-Jährige wurden dem Haftrichter vorgeführt und anschließend inhaftiert. Die vorangehende Ermittlungsarbeit der beteiligten Kommissariate habe über drei Monate gedauert.

Gegen die Beschuldigten wurden Strafverfahren eingeleitet. Diebesgut konnte allerdings bisher nicht aufgefunden werden. Die Ermittlungen werden fortgeführt.

Auch interessant

Kommentare