1. wa.de
  2. Lokales
  3. Bergkamen

Coronavirus im Kreis Unna: Hier kann man sich testen lassen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katharina Bellgardt

Kommentare

Coronavirus im Kreis Unna: Der Kreis hat zwei Anlaufstationen eingerichtet.
Coronavirus im Kreis Unna: Der Kreis hat zwei Anlaufstationen eingerichtet. © Bernd Thissen/dpa

Das Coronavirus hat den Kreis Unna erreicht: Es gibt nun Möglichkeiten sich testen zu lassen.

Im Kreis Unna gibt es derzeit mehrere Fälle des Coronavirus'. Wer verunsichert ist und sich testen lassen möchte, kann dies an zwei Anlaufstellen im Kreisgebiet tun.

Coronavirus: Das ist die aktuelle Lage im Kreis Unna

Coronavirus im Kreis Unna: Hier kann man sich testen lassen

Der Kreis hat zwei Anlaufstellen zur Probeentnahme ein. Hier können sich Menschen testen lassen, die zur Risikogruppe gehören. Zuvor wird dieses Risiko durch ein Telefonat mit einem Arzt  abgeklärt.

Beide Stellen sind montags bis samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Die Test-Personen müssen den ausgeschilderten Nebeneingang benutzen: 

- im Gesundheitsamt Unna, Raum 029, Platanenallee 16. Vorab bitte anrufen unter Telefon: 023 03/27 52 53 (10 bis 13 Uhr) 

Karte

- im Kreishaus Lünen, zweites Obergeschoss, Raum 212/213, Viktoriastraße 5. Vorab bitte anrufen unter Telefon 023 06/100 555.

Karte

Coronavirus im Kreis Unna: Kreis richtet Info-Telefon ein

Für alle die unsicher sind oder Fragen zum Corona-Virus haben, hat das Kreis-Gesundheitsamt jetzt ein Informationstelefon freigeschaltet. Die kostenfreie Rufnummer lautet 08 00/1 02 02 05. 

Achtung: Das Info-Telefon ist aufgrund der aktuellen Lage stark überlastet. Es gibt noch weitere Möglichkeiten sich zu informieren.

Auch interessant

Kommentare