Archiv – Bergkamen

AOK-Statistik: Mehr Krankheitsfälle durch sexuelle Übertragung im Kreis Unna

AOK-Statistik: Mehr Krankheitsfälle durch sexuelle Übertragung im Kreis Unna

Die Allgemeine Ortskrankenkasse mahnt mehr Umsicht beim Umgang mit Sexualpartnern an. Die Zahl von Ansteckungen steige.
AOK-Statistik: Mehr Krankheitsfälle durch sexuelle Übertragung im Kreis Unna
Fondue oder Raclette an Silvester: Bergkamener Genossenschaft sorgt für mehr Bio-Fleisch

Fondue oder Raclette an Silvester: Bergkamener Genossenschaft sorgt für mehr Bio-Fleisch

Gemeinsam für mehr Bio auf dem Teller: Die Biofleisch NRW eG hat ihren Sitz in Bergkamen und mehr als 110 Mitstreiter in der Region.
Fondue oder Raclette an Silvester: Bergkamener Genossenschaft sorgt für mehr Bio-Fleisch
Feuerwerk für Wildtiere eine tödliche Gefahr - Kreisjägerschaft Unna bittet um Rücksicht

Feuerwerk für Wildtiere eine tödliche Gefahr - Kreisjägerschaft Unna bittet um Rücksicht

Zum Jahreswechsel noch eine Bitte: Wer’s krachen lässt – bitte nicht an Wald und Flur. Die Jäger im Kreis Unna bitten um Rücksicht auf die Tiere.
Feuerwerk für Wildtiere eine tödliche Gefahr - Kreisjägerschaft Unna bittet um Rücksicht

Krieg und Inflation setzen Landwirtschaft zu: Bauern-Sprecher appelliert an die Solidarität der Verbraucher

Unter den Verwerfungen durch Krieg und Inflation war 2022 nicht gut ackern. Für die Bauern um Ruhr und Lippe hat Kreisverbandsvorsitzender Hans-Heinrich Wortmann Bilanz gezogen.
Krieg und Inflation setzen Landwirtschaft zu: Bauern-Sprecher appelliert an die Solidarität der Verbraucher

Aus gestapelten See-Containern: Junge Firma plant Hotel in Rünthe

In Bergkamen ist ein Hotel geplant, das sich schnell wieder ab- und andernorts neu aufbauen ließe – aus gebrauchten Seefracht-Containern. Der Bauherr und Betreiber verspricht seinen Gästen ein modernes Ambiente in jeweils zehn Einzel- und …
Aus gestapelten See-Containern: Junge Firma plant Hotel in Rünthe

Bergkamen erhöht die Gebühren für die letzte Ruhestätte auf Kommunalfriedhöfen

Die Kostensteigerungen lassen auch den letzten Akt im Leben nicht aus. In Bergkamen werden auch die Beerdigungen teurer.
Bergkamen erhöht die Gebühren für die letzte Ruhestätte auf Kommunalfriedhöfen

Einbrecher lassen Tresor und Sackkarre zurück

Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit von Freitagabend, 22.30 Uhr, und Samstagmorgen, 5.30 Uhr, in eine Bäckerei an der Jahnstraße in Bergkamen eingebrochen und haben versucht, mit einer gestohlenen Sackkarre einen Tresor aus der Filiale zu …
Einbrecher lassen Tresor und Sackkarre zurück

Unter Vollsperrung: Kreis plant Sanierung der Rotherbachstraße

Im Ortsteil Oberaden kündigt sich eine weitere Großbaustelle an, die mit größeren Verkehrsbehinderungen einhergeht: Der Kreis Unna möchte die Rotherbachstraße in weiten Teilen sanieren.
Unter Vollsperrung: Kreis plant Sanierung der Rotherbachstraße

Verheerender Brand an Weihnachten: So geht‘s der Familie heute

Oliver Fliegner braucht Geduld. „Der Wiederaufbau zieht sich wie Kaugummi“, sagt der 54-Jährige. Doch er weiß: Es hätte alles schlimmer kommen können – damals, vor einem Jahr zu Weihnachten.
Verheerender Brand an Weihnachten: So geht‘s der Familie heute

Als in Rünthe noch eigene Weihnachtskarten gedruckt und verschickt wurden ...

Im Zeitalter der Digitalisierung sind Weihnachtskarten aus der Mode gekommen. Gute Wünsche zum Fest werden heute per WhatsApp oder anderen Messengerdiensten mit dem Smartphone versendet. Vor über 60 Jahren verschickten die Rünther eine Karte, die …
Als in Rünthe noch eigene Weihnachtskarten gedruckt und verschickt wurden ...

Wiederholt ohne Führerschein unterwegs: 25-Jähriger einfach unbelehrbar

In Bergkamen geriet ein 25-Jähriger zum wiederholten Male in einer Polizeikontrolle. Eine Fahrerlaubnis hat er immer noch nicht. Eine Geldstrafe reicht der Richterin daher nicht mehr aus.
Wiederholt ohne Führerschein unterwegs: 25-Jähriger einfach unbelehrbar

Bergkamen erhält rund 1,1 Millionen Euro vom Land aus dem Corona-Rettungsschirm

Kurz vor dem Fest gab es noch mal Geld. Genau 1 064 061,40 Euro hat die Landesregierung in Düsseldorf auf das Konto der Bergkamener Stadtverwaltung überwiesen, für jeden Einwohner rund 27,15 Euro. Das Geld soll helfen, die Folgen der Corona-Pandemie …
Bergkamen erhält rund 1,1 Millionen Euro vom Land aus dem Corona-Rettungsschirm

Schulserver macht schlapp: Die Erkenntnisse aus dem Distanz-Tag

Der „Tag des Distanzlernens“ an der Willy-Brand-Gesamtschule am Dienstag hat für eine faustdicke Überraschung gesorgt. „Unser Schulserver ist gleich am Morgen in die Knie gegangen“, berichtet Schulleiterin Dr. Jennifer Lach.
Schulserver macht schlapp: Die Erkenntnisse aus dem Distanz-Tag

„Erdbeerfeld“: Zügige Erschließung geplant – Bau-Finanzierungen teils geplatzt

Nach dem Satzungsbeschluss für die Bebauung des sogenannten Erdbeerfeldes in Bergkamen-Oberaden will der in Rünthe ansässige Projektentwickler „Beta Bauland“ zeitnah mit der Erschließung des Neubaugebiets beginnen. „Nach dem Winter geht’s los“, …
„Erdbeerfeld“: Zügige Erschließung geplant – Bau-Finanzierungen teils geplatzt

Wünsche zur Weihnachtszeit werden erfüllt: 400 Geschenke für Kinder und Senioren

Wünsche zur Weihnachtszeit werden dank überwältigender Spendenbereitschaft erfüllt. 400 Geschenke für Kinder und Senioren kamen zusammen.
Wünsche zur Weihnachtszeit werden erfüllt: 400 Geschenke für Kinder und Senioren

Corona im Kreis Unna: Weniger neue Fälle, aber Inzidenz steigt kontinuierlich

Corona ist im Kreis Unna wieder ein Thema geworden. Aktuelle Informationen zur Zahlen und der Lage heute finden Sie in unserem News-Ticker.
Corona im Kreis Unna: Weniger neue Fälle, aber Inzidenz steigt kontinuierlich

Yacht im Sportboothafen sinkt: Feuerwehr legt Ölsperre in der Marina Rünthe

Im Sportboothafen der Marina Rünthe ist eine Yacht gesunken. Die Feuerwehr versuchte über Stunden vergeblich, den Schiffskörper zu stabilisieren. Nun muss sich eine Bergungsfirma um das havarierte Wasserfahrzeug kümmern.
Yacht im Sportboothafen sinkt: Feuerwehr legt Ölsperre in der Marina Rünthe

Räder geklaut: 21-Jähriger beteuert Unschuld

Aussage gegen Aussage: Mit einem Kumpel soll ein 21-jähriger Bergkamener zwei Fahrräder gestohlen haben. Vor Gericht bestritt er nun aber jede Beteiligung. Um Licht ins Dunkel zu bringen, wird es in seinem Fall demnächst eine neue Verhandlung geben.
Räder geklaut: 21-Jähriger beteuert Unschuld

Trotz Bedenken der Feuerwehr: Mehr Tempo 30 auf der Jahnstraße

Auf der Jahnstraße in Oberaden soll in weiteren Abschnitten Tempo 30 gelten – zunächst testweise. Damit reagiert die Stadt auf massive Beschwerden von Anwohnern über eine zu starke Lärmbelästigung vor allem durch Lastwagen, die etwa die Baustelle …
Trotz Bedenken der Feuerwehr: Mehr Tempo 30 auf der Jahnstraße

238 Kilometer Straße gestreut: Erster Großeinsatz für Winterdienst

Am Glatteis-Morgen zum Wochenstart kam auch manch Bergkamener gehörig ins Rutschen. Schwere Unfälle blieben jedoch aus, wie Polizei und Freiwillige Feuerwehr berichten. Womöglich lag’s an der guten Arbeit des Winterdienstes.
238 Kilometer Straße gestreut: Erster Großeinsatz für Winterdienst