Auftakt der 679. Allerheiligenkirmes in Soest

Auftakt der 679. Allerheiligenkirmes in Soest

Das Warten hat ein Ende: Seit dem frühen Mittwochnachmittag läuft in Soest die 679. Allerheiligenkirmes. Nur einen festen Schlag brauchte Soests Bürgermeister Eckhard Ruthemeyer, um die 679. Allerheiligenkirmes mit dem Fassanstich offiziell zu eröffnen. Gemeinsam mit dem neuen Jägerken Tobias Mantau und der Bördekönigin Elissa Bäcker hob er die Maßkrüge zum gemeinsamen Prosit mit den Besuchern des Bayernzeltes. Bis Sonntagabend herrscht in Soest nun Kirmes-Ausnahmezustand.

Quelle: Soester Anzeiger

Rubriklistenbild: © Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.