Archiv – Lokales

Erster Entwurf für Wohnungsbau und mehr an der Bönener Poststraße

Erster Entwurf für Wohnungsbau und mehr an der Bönener Poststraße

Mit 50 Prozent NRW-Zuschuss treibt die Gemeinde Bönen die Idee einer gemischten Wohnbebauung am Postplatz voran. Der Planungsausschuss bekommt am Donnerstag (18 Uhr, MCG) erstmals zu sehen, was das Büro plan-lokal dafür entwickelt hat
Erster Entwurf für Wohnungsbau und mehr an der Bönener Poststraße
Kostenlos Fett weg von März bis September am Wertstoffhof

Kostenlos Fett weg von März bis September am Wertstoffhof

Wohin mit dem alten Frittierfett und dem Pflanzenöl? Das haben sich nicht nur viele Bönener gefragt, sondern auch die grüne Ratsfraktion. Die schlug eine Entsorgung am Wertstoffhof vor, alle anderen Fraktionen stimmten zu. Inzwischen haben …
Kostenlos Fett weg von März bis September am Wertstoffhof
Sparkasse bleibt trotz Sprengung in Rünthe: Filiale wird saniert, SB-Center verlegt

Sparkasse bleibt trotz Sprengung in Rünthe: Filiale wird saniert, SB-Center verlegt

Der Sprengangriff Anfang Oktober soll nicht das krachende Ende der Sparkasse in Rünthe sein: Die Bank kehrt zurück, saniert das Beratungsbüro, sucht aber einen besseren Standort für ein SB-Center mit Geldautomaten.
Sparkasse bleibt trotz Sprengung in Rünthe: Filiale wird saniert, SB-Center verlegt

Coronatest vor Schulbeginn: Frühe Öffnungszeiten der Teststellen in Werne

Die Änderung des Lollitest-Verfahrens führt dazu, dass Eltern ihre Kinder nun vermehrt vor Schulbeginn testen lassen möchten. Wir erklären Ihnen, welche Teststelle vor Schulbeginn in Werne öffnet.
Coronatest vor Schulbeginn: Frühe Öffnungszeiten der Teststellen in Werne

Zwei Tote bei Feuer in Hagen: Ermittler äußern sich zur Brandursache

Zwei Menschen sind am 20. Januar bei einem Brand in Hagen (NRW) ums Leben gekommen. Die Ermittler haben sich nun zur Brandursache geäußert.
Zwei Tote bei Feuer in Hagen: Ermittler äußern sich zur Brandursache

Inzidenz im Kreis Warendorf steigt, Corona-Zahlen sinken

[Update 12:32 Uhr] Die Zahl der akuten Corona-Fälle im Kreis Warendorf ist übers Wochenende deutlich zurückgegangen. 2.889 Fälle meldet das Gesundheitsamt am Montag, 31. Januar. Am Freitag waren noch 3.553 Fälle gemeldet worden. Vor einer Woche …
Inzidenz im Kreis Warendorf steigt, Corona-Zahlen sinken

Mehr Geld für die Politiker in Drensteinfurt

Die Mitglieder in Drensteinfurts Rat und Fachausschüssen bekommen – wie überall in Nordrhein-Westfalen – ab sofort mehr Aufwandsentschädigungen und Sitzungsgeld. Dafür ist auch ein Nachtrag für den erst im Dezember vom Rat beschlossenen Haushalt …
Mehr Geld für die Politiker in Drensteinfurt

Einige Bönener wissen nicht mehr wohin mit Altpapier, Pappe und Co.

Seit knapp drei Wochen sind die öffentlichen Papiercontainer aus Bönen verschwunden. Entschieden hat das der Gemeinderat bereits 2021, nachdem die Verwaltung auf den großen Aufwand beim Entleeren und das schlechte Kosten-Nutzen-Verhältnis …
Einige Bönener wissen nicht mehr wohin mit Altpapier, Pappe und Co.

Grüne plädieren für kind- und seniorengerechte Umgestaltung des Ortskerns

Sie haben eine Vision von der Zukunft des Ortskern von Welver. Darin tollen kleine Kinder vergnügt über den Marktplatz, planschen im Hochsommer in den Fontänen eines Wasserspiels, laufen mit dem Eis am Stiel zu Mama und Papa oder zu Oma und Opa, die …
Grüne plädieren für kind- und seniorengerechte Umgestaltung des Ortskerns

Millionen Corona-Tote weltweit: Bergkamens Bürger setzen Zeichen der Solidarität

Ein starkes Zeichen der Solidarität setzten am Sonntagnachmittag zahlreiche Bergkamener Bürgerinnen und Bürger, die dem Aufruf des Arbeitskreises Demokratie zu einer Kundgebung auf dem Rathausplatz gefolgt waren. Dort wurde den Opfern der …
Millionen Corona-Tote weltweit: Bergkamens Bürger setzen Zeichen der Solidarität

Vermehrungsfreudiger Nager: Nutrias in Bergkamen heimisch geworden

Bundesweit nimmt die Zahl der sogenannten invasiven Tier- und Pflanzenarten zu. Neben den Waschbären sind das auf Bergkamener Gebiet nun auch Nutrias, die wie der Waschbär wegen ihres Pelzes aus Amerika eingeführt wurden, sich befreien konnten oder …
Vermehrungsfreudiger Nager: Nutrias in Bergkamen heimisch geworden

Hauptausschuss und Ratssitzung in Werne müssen wegen Corona ausfallen

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Entwicklung fallen die Sitzungen des Haupt- und Finanzausschusses sowie des Stadtrats in Werne aus. „Kontakte vermeiden, wenn diese nicht notwendig sind“, sagt Bürgermeister Lothar Christ.
Hauptausschuss und Ratssitzung in Werne müssen wegen Corona ausfallen

Kind sollte kommen: Bönener (30) rast betrunken zur Freundin – und baut Unfall

Aus Sorge um seine schwangere Freundin und das ungeborene Kind setzte sich ein Bönener nicht nur alkoholisiert hinter das Steuer, sondern verschwand auch noch nach einem Unfall, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Das kam den …
Kind sollte kommen: Bönener (30) rast betrunken zur Freundin – und baut Unfall

Nach Lieferstopps: GSW zählen Hunderte Neukunden bei Strom und Gas

Böses Erwachen für etliche Bürger, die beim Strom- und Gaspreis ein Schnäppchen machen wollten: Vertragskündigung, weil der Anbieter lieber andere Versorger mit höherer Marge bedient. Stattdessen nun happige Einstiegspreise beim Grundversorger.
Nach Lieferstopps: GSW zählen Hunderte Neukunden bei Strom und Gas

Endlich Ende der Schlaglochpiste: Neuer Belag für die Oderbergstraße

Die Mitglieder des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bau und Umwelt haben sich einstimmig für die geplante grundhafte Erneuerung der Oderbergstraße ausgesprochen.
Endlich Ende der Schlaglochpiste: Neuer Belag für die Oderbergstraße

 Zirkusprojekt in der Bernhard-Honkamp-Grundschule mit dem Circus Tausendtraum

 Zirkusprojekt in der Bernhard-Honkamp-Grundschule mit dem Circus Tausendtraum

Ehemalige Radprofis verkaufen jetzt ihre eigenen E-Bikes

Jan van Puyvelde war mit Unterbrechungen Radprofi bis 2017. Das letzte Rennen des 39-jährigen gebürtigen Belgiers war der Münsterland-Giro. Profi ist van Puyvelde in gewisser Weise aber immer noch. Nur, dass er heute nicht mehr für Rennställe in die …
Ehemalige Radprofis verkaufen jetzt ihre eigenen E-Bikes

Alice Märtens aus Rinkerode ist lesbisch und in der katholischen Kirche engagiert

Alice Märtens ist eine der 125 Christen, die sich in der Dokumentation „Wie Gott uns schuf – Coming-out in der katholischen Kirche“ öffentlich zu ihrem Anderssein bekannt haben. Die Rinkeroderin ist lesbisch und hat in der Queer-Gemeinde Münster …
Alice Märtens aus Rinkerode ist lesbisch und in der katholischen Kirche engagiert

Drensteinfurter lassen sich von leicht zu merkenden Hochzeitstagen kein bisschen beeindrucken

Schnapszahldaten gibt es im kommenden Monat gleich zwei: Während der 2.2.2022 und der 22.2.2022 andernorts vermehrt Heiratswillige vor die Standesbeamten lockt, lassen sich die Drensteinfurter von den leicht zu merkenden Hochzeitstagen kein bisschen …
Drensteinfurter lassen sich von leicht zu merkenden Hochzeitstagen kein bisschen beeindrucken

Zechenbahn-Radweg an der Lippebrücke in Kürze offiziell wieder freigegeben

An der Lippebrücke sind die Arbeiter zurück. Als nächstes werden sie am dem Radweg über die alte Zechenbahntrasse die Verbindung von der ehemaligen Bahnbrücke zum Werner Zechengelände wieder herstellen.
Zechenbahn-Radweg an der Lippebrücke in Kürze offiziell wieder freigegeben

Kitas vor dem Kollaps: Schlimmstenfalls drohen bald Schließungen

Die Omikron-Welle trifft die Kitas hart: Die Zahl der infizierten Mitarbeiter und Kinder steigt massiv. Die Awo Ruhr-Lippe-Ems betreibt 55 Kitas und schlägt jetzt Alarm: Die Lage vor Ort sei kritisch. Von rund 850 Mitarbeitern seien aktuell 105 …
Kitas vor dem Kollaps: Schlimmstenfalls drohen bald Schließungen

Opfer der Pandemie gedenken: Arbeitskreis für Demokratie ruft Bürger zur Kundgebung

Der Rathausplatz Bergkamen wird am Sonntag erneut Schauplatz einer Corona-Kundgebung sein. Sofern sich das Lager der Kritiker der Schutzmaßnahmen nicht noch kurzfristig organisiert, dürfte das Feld allein den Befürwortern der Impfe als wichtigstes …
Opfer der Pandemie gedenken: Arbeitskreis für Demokratie ruft Bürger zur Kundgebung

Kreis Unna verschickt Corona-Informationen jetzt per SMS

Wer künftig positiv auf das Corona-Virus getestet wird, wird sich kurz danach über eine SMS wundern. Absender: der Kreis Unna. Das Gesundheitsamt geht in der Kontaktnachverfolgung und Dokumentation von Corona-Infizierten nun den digitalen Weg …
Kreis Unna verschickt Corona-Informationen jetzt per SMS

Platz für Bau der neuen Seseke-Brücken auf der Kumper Landstraße geschaffen

Ehe zum 1. März das Rodungsverbot bis Oktober greift, hat Straßen.NRW dem Bau der neuen Seseke-Brücken auf der Kumper Landstraße mit der Kettensäge das Feld bereitet.
Platz für Bau der neuen Seseke-Brücken auf der Kumper Landstraße geschaffen

MIT Kreis Unna fordert: „Der Staat muss die Corona- und Bürokratiefesseln lösen“

Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) im Kreis Unna fordert Erleichterungen für Betriebe und Einzelhandel in der Corona-Krise. „Der Staat muss sich von den Bürokratiefesseln lösen“, sagt die MIT-Vorsitzende aus Werne.
MIT Kreis Unna fordert: „Der Staat muss die Corona- und Bürokratiefesseln lösen“

Kreis Warendorf meldet neuen Höchststand bei Corona-Zahlen und hat trotzdem einen Hoffnungsschimmer

[Update 15:30 Uhr] Exakt 600 Neuinfizierte meldet das Gesundheitszentrum des Kreises Warendorf am Freitag, 28. Januar. Trotzdem gibt‘s einen Hoffnungsschimmer: Erstmals in dieser Woche bleibt die Zahl der Gesundmeldungen mit 551 in vergleichbarem …
Kreis Warendorf meldet neuen Höchststand bei Corona-Zahlen und hat trotzdem einen Hoffnungsschimmer

Betrug mit Schockanruf: 80-Jährige aus Bergkamen verliert hohe Bargeldsumme

In Bergkamen ist es Betrügern erneut gelungen, einer Seniorin eine große Summe Bargeld abzunehmen. Die 80-Jährige verlor durch eine klassische Masche einen fünfstelligen Bargeldbetrag.
Betrug mit Schockanruf: 80-Jährige aus Bergkamen verliert hohe Bargeldsumme

„Die Kinder sind inzwischen richtig genervt“

Sie hätte sich gewiss einen angenehmeren Zeitpunkt ausgesucht, um in ihren neuen Job zu starten. Doch vielleicht ist ja gerade die Herausforderung in Corona-Zeiten ganz besonders ambitioniert. Wer hätte im Spätherbst 2019 schon geahnt, dass das …
„Die Kinder sind inzwischen richtig genervt“

Test durchs Autofenster: Neues Drive-In-Testzentrum an der Q1-Tankstelle Drensteinfurt

Seit gut einer Woche bietet ein zweites Testzentrum auf dem Gelände der Q1-Tankstelle im ehemaligen Imbiss „A la Erol’s“ seine Dienste an. Mittlerweile nutzen rund 100 Testwillige das Angebot.
Test durchs Autofenster: Neues Drive-In-Testzentrum an der Q1-Tankstelle Drensteinfurt

„Der Blick von außen auf die Kirche ist mir wichtig“

Eine Pastorin in der Gemeinde? Das war vor knapp 35 Jahren noch sehr ungewöhnlich. Bei der Kirche angestellte Frauen arbeiteten damals eher im Kindergarten oder in der Pflege. Viel hat sich verändert, seit dem Susanne Krämer-Puzicha damals ihr …
„Der Blick von außen auf die Kirche ist mir wichtig“

Wie bei James Bond: Bergkamener fällt mit Wunderauto auf

Was Polizeibeamte am 11. März vergangenen Jahres im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Unnaer Straße in Kamen entdeckten, lässt viele wahrscheinlich sofort an das Wunderauto von James Bond denken. Auch den Polizisten war so etwas noch nicht …
Wie bei James Bond: Bergkamener fällt mit Wunderauto auf

Werne Marketing startet große Umfrage für fast alle Bürger in Werne

Es wird viel gemeckert über die Zustände in Werne. Nun haben (fast) alle die Möglichkeit, zur Verbesserung der Stadt beizutragen. Das Werne Marketing startet eine große Bürgerbefragung.
Werne Marketing startet große Umfrage für fast alle Bürger in Werne

Mögliche Lösung für fehlende Kita-Plätze: Container-Nutzung geht weiter

Im Jugendhilfeausschuss des Kreises Unna am Mittwoch referierte Fachbereichsleiterin Katja Schuon auch über die Betreuungssituation in den Bönener Kindertageseinrichtungen und stellte erste mögliche Lösungsansätze vor. Denn: Noch sind bekanntlich …
Mögliche Lösung für fehlende Kita-Plätze: Container-Nutzung geht weiter

Über 3600 Anrufe am Tag: Corona-Hotline des Kreises wird aufgestockt

Die Mitarbeiter der Corona-Hotline des Kreises können die Masse an Anrufen nicht mehr bewältigen. Jetzt wird das Personal aufgestockt und die Erreichbarkeit auf mehr Tage ausgeweitet.
Über 3600 Anrufe am Tag: Corona-Hotline des Kreises wird aufgestockt

Über 200 akute Corona-Fälle in Drensteinfurt

[Update 17:03 Uhr] Ausgerecht am Tag, an dem vor zwei Jahren der erste Corona-Fall in Deutschland aufgetreten ist, überspringt die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz die Marke von 1.000. Im Kreis Warendorf war das schon einen Tag vorher der Fall. …
Über 200 akute Corona-Fälle in Drensteinfurt

An der Seite der queeren Christen: Maria-2.0-Gruppe Drensteinfurt unterstützt Forderungen

125 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der katholischen Kirche haben sich als queer geoutet und ein Ende ihrer Diskriminierung gefordert.
An der Seite der queeren Christen: Maria-2.0-Gruppe Drensteinfurt unterstützt Forderungen

Wegen Corona: Müllabfuhr in Bönen verzögert sich

Die Auswirkungen der stark steigenden Infektionszahlen machen sich jetzt auch bei der Müllabfuhr in Bönen bemerkbar. Am Donnerstag konnten nicht alle Restmülltonnen geleert werden.
Wegen Corona: Müllabfuhr in Bönen verzögert sich

Cannabis-Plantage im getarnten Keller: Zoll nimmt 38-Jährigen vorläufig fest

Zollfahnder haben im getarnten Keller eines Wohnhauses in Bergkamen eine Cannabis-Plantage mit 180 Pflanzen entdeckt. Die Ernte hätte auf dem Schwarzmarkt 90.000 Euro erbracht. Gegen den mutmaßlichen Plantagenbesitzer, einen 38-Jährigen aus …
Cannabis-Plantage im getarnten Keller: Zoll nimmt 38-Jährigen vorläufig fest

Grundschulen müssen Corona-Verdachtsfälle plötzlich per Schnelltest prüfen

Gerade hatten sich die Grundschulen an die vom Schulministerium vor zwei Wochen angeordneten Rückstellungstests bei einem positiven „Lolli“-PCR-Pooltest gewöhnt, da wurden sie schon wieder abgesetzt. Hintergrund sind die knappen Laborkapazitäten. Ab …
Grundschulen müssen Corona-Verdachtsfälle plötzlich per Schnelltest prüfen

Neue Testregelung bringt Grundschulen und Eltern ans Limit

Wenn in den Grundschulen bisher ein Pooltest positiv war, testete das Labor weiter, um die Infizierten zu ermitteln. Über Nacht erhielt Heike Prochnow vom Schulministerium nun die Anweisung, dass die Schulkinder ab sofort selbst testen müssen. …
Neue Testregelung bringt Grundschulen und Eltern ans Limit

Volksbank schließt drei Filialen – Rünther sollen nach Werne fahren

[Update] Erneut schlechte Nachrichten für die Menschen im Bergkamener Ortsteil Rünthe: Während die Zukunft der dortigen Sparkasse nach Sprengung des Geldautomaten weiter unklar ist, kündigt die Volksbank nun die Schließung ihrer Filiale an. Und es …
Volksbank schließt drei Filialen – Rünther sollen nach Werne fahren

Weg zur Lippetalschule ist frei für Welveraner Kinder

Es ist perfekt: Für die Eltern der Viertklässler aus den beiden Welveraner Grundschulen ergeben sich neue Perspektiven für das fünfte Schuljahr. Denn die Kooperation der Gemeinden Welver und Lippetal in Sachen weiterführende Schule ist unter Dach …
Weg zur Lippetalschule ist frei für Welveraner Kinder

Gitarrenschülerin mit 78 Jahren: Wenn Senioren ein Instrument lernen

In der Grundschule die Blockflöte, später vielleicht Klavier oder Geige – für viele Heranwachsende ist es selbstverständlich, ein Instrument zu lernen. Aber auch im Rentenalter ist es kein großes Problem, noch musikalisch zu werden. Das zeigen zwei …
Gitarrenschülerin mit 78 Jahren: Wenn Senioren ein Instrument lernen

Schnelltests an Grundschulen: Schulleiterin sieht Probleme

Wieder einmal hat das Schulministerium den Grundschulen einen Schnellschuss beschert, den sie sofort umsetzen müssen. Ist ein Pooltest positiv, müssen die Kinder sich in der Schule selbst testen. „Es ist unfassbar, was das Ministerium mit uns …
Schnelltests an Grundschulen: Schulleiterin sieht Probleme

Gestohlene Bienenvölker sind in Bergkamen wieder aufgetaucht

Rund 15 Bienenvölker im Garten und dazu einen auffälligen, selbst gebauten Lehmkorb, einen Sunhive: Das machte die Polizisten stutzig, die am Dienstag ihre Kollegen vom Zoll zu einem Einsatz in Bergkamen begleiteten. Schließlich war gerade in der …
Gestohlene Bienenvölker sind in Bergkamen wieder aufgetaucht

Wohnbebauung auf Höttcke-Gelände: Eine Werner Partei spricht sich dagegen aus

Auf dem Gelände der Firma Höttcke in Werne sollen bekanntlich neue Wohnungen gebaut werden. Die Pläne sind seit Längerem bekannt. Einer Partei geht das nun aber zu schnell. Sie will nicht mitziehen.
Wohnbebauung auf Höttcke-Gelände: Eine Werner Partei spricht sich dagegen aus

Drensteinfurterin verhindert Diebstahl, Tatverdächtige wehren sich gegen Einsatzkräfte

Beinahe Opfer eines Diebstahls wurde eine 43-jährige Drensteinfurterin. Sie war am Dienstagnachmittag im Haupttunnel des Münsteraner Hauptbahnhofes unterwegs und bemerkte, wie jemand in ihre Handtasche griff. Sie zog die Tasche weg und verhinderte …
Drensteinfurterin verhindert Diebstahl, Tatverdächtige wehren sich gegen Einsatzkräfte

Gefälschte Impfausweise: Polizei ermittelt in Dutzenden Fällen

Die Polizei des Kreises Unna hat bis dato 41 Ermittlungsverfahren wegen gefälschter Impfausweise eingeleitet. Betroffen sind sieben der neun Städte und Gemeinden im Beritt der Behörde – darunter Bergkamen und Bönen.
Gefälschte Impfausweise: Polizei ermittelt in Dutzenden Fällen

Einbrüche in Vereinsheim und Pizzeria: Polizei sucht Zeugen

Nach zwei Einbrüchen in Bönen in der Nacht von Montag auf Dienstag sucht die Polizei Zeugen. Betroffen sind ein Vereinsheim und eine Pizzeria.
Einbrüche in Vereinsheim und Pizzeria: Polizei sucht Zeugen

Eisenstangen-Attacke auf 57-Jährige: Beherzte Helfer erhalten Auszeichnung

Ein 63-Jähriger schlägt mit einer Eisenstange unvermittelt auf seine 57-jährige Nachbarin ein. So geschehen am Morgen des 5. Januar in Bergkamen-Oberaden. Jetzt zeichneten Stadt und Polizei die beiden Menschen aus, die dem Opfer beherzt zur Hilfe …
Eisenstangen-Attacke auf 57-Jährige: Beherzte Helfer erhalten Auszeichnung