Archiv – Lokales

Kirmes in Werne: Das sind die Attraktionen auf der Sim-Jü 2021

Kirmes in Werne: Das sind die Attraktionen auf der Sim-Jü 2021

Die Sim-Jü in Werne startet heute, am Samstag. Hier gibt es einen Überblick über die Fahrgeschäfte auf der beliebten Kirmes.
Kirmes in Werne: Das sind die Attraktionen auf der Sim-Jü 2021
Sim-Jü 2021 in Werne: Öffnungszeiten, Fahrgeschäfte, Feuerwerk und Corona-Regeln der Kirmes

Sim-Jü 2021 in Werne: Öffnungszeiten, Fahrgeschäfte, Feuerwerk und Corona-Regeln der Kirmes

Sim-Jü 2021 in Werne - die Kirmes ist am Samstag gestartet. Wie sind die Öffnungszeiten? Welche Regeln gelten wegen Corona? Alles Infos hier.
Sim-Jü 2021 in Werne: Öffnungszeiten, Fahrgeschäfte, Feuerwerk und Corona-Regeln der Kirmes
Bürgergemeinschaft fordert Hochwasser-Notfallplan und Ladesäulen

Bürgergemeinschaft fordert Hochwasser-Notfallplan und Ladesäulen

Die Bürgergemeinschaft Bönen (BgB) richtet sich jetzt mit zwei Anträgen an den Gemeinderat. Zum einen regt die BgB einen Hochwasser-Notfallplan an, zum anderen die Suche nach geeigneten Ladestationen für E-Bikes.
Bürgergemeinschaft fordert Hochwasser-Notfallplan und Ladesäulen

Kreisverband der Senioren-Union bestätigt Hubert Hüppe im Amt

Hubert Hüppe war der einzige Kandidat für den Vorsitz der Senioren-Union. Über die 100-prozentige Zustimmung der 44 Delegierten aus dem Kreis Unna am Mittwoch im Treffpunkt in Bergkamen freute er sich trotzdem.
Kreisverband der Senioren-Union bestätigt Hubert Hüppe im Amt

Corona im Kreis Unna: Sieben-Tage-Inzidenz wieder gestiegen

Corona im Kreis Unna: Die aktuellen News zu Inzidenz, Infektionszahlen, Delta-Variante und Impfungen für Bergkamen, Werne, Bönen und andere Städte.
Corona im Kreis Unna: Sieben-Tage-Inzidenz wieder gestiegen

Kritik an der Kommunikation aus dem Rathaus: „Zweckverband nicht informiert“

Wie gut läuft die Kommunikation zwischen Rathaus und VHS? Da scheint noch Luft nach oben zu sein, nachdem die 2. Vorsitzende des VHS Zweckverbands kritisiert, dass sie sich über die Sanierung der Alten Mühle nicht ausreichend informiert fühlt.
Kritik an der Kommunikation aus dem Rathaus: „Zweckverband nicht informiert“

Nach Streckensperrung meldet Eurobahn: Keine Störung mehr auf der RB50-Linie

Weil ein Baum auf das Gleis stürzte und ein Zug damit kollidierte, kam es am Donnerstag zu starken Beeinträchtigungen auf der RB-Linie 50 zwischen Dortmund und Münster. Am Morgen danach gab es Entwarnung.
Nach Streckensperrung meldet Eurobahn: Keine Störung mehr auf der RB50-Linie

259. Corona-Todesfall im Kreis Warendorf

Einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus hat es im Kreis Warendorf gegeben. Die Kreisverwaltung berichtet am Freitag, dass ein 70-jähriger Mann aus Ennigerloh in einem Krankenhaus gestorben sei.
259. Corona-Todesfall im Kreis Warendorf

Bahnstrecke zwischen Dortmund und Hamm länger gesperrt als gedacht

Die Bahnstrecke zwischen Hamm und Dortmund bleibt länger gesperrt als geplant. Als Grund wird der heftige Sturm am Donnerstag genannt
Bahnstrecke zwischen Dortmund und Hamm länger gesperrt als gedacht

Seit elf Jahren begleitet Simone Arndt den kranken Joel Passon aus Bergkamen

Das schönste Geschenk ist Zeit. Und als Simone Arndt vor zwölf Jahren nach einer Trennung nicht in Selbstmitleid verfallen wollte, beschloss sie, einen Teil ihrer Zeit anderen Menschen zu schenken. Durch Zufall stieß sie auf den Ambulanten Kinder- …
Seit elf Jahren begleitet Simone Arndt den kranken Joel Passon aus Bergkamen

Versetzte Ortstafel als Tempobremse

Gut Ding will Weile haben! Unzählige Male trafen die Beteiligten wie Straßen NRW als Baulastträger, der Kreis Soest als Straßenverkehrsbehörde, die Polizei und die Vertreter der Gemeinde Welver zusammen, begutachteten die Lage vor Ort, berieten über …
Versetzte Ortstafel als Tempobremse

Hinweis auf fehlende Beleuchtung eskaliert zur Rangelei

Es ist spät am Abend des 29. Mai: Eine Frau aus Bönen besucht gemeinsam mit ihrer Mutter einen Bekannten, der an der Bambergstraße in Bergkamen zuhause ist. Das werden die beiden so schnell nicht vergessen. Denn was sich dabei aus einer Kleinigkeit …
Hinweis auf fehlende Beleuchtung eskaliert zur Rangelei

Dorfportrait: Dinker in Bildern

Dorfportrait: Dinker in Bildern

Revision verworfen: Vergewaltiger muss mit fast sieben Jahren Haft büßen

Nach der Vergewaltigung einer 16-jährigen Schülerin am Kamener Koppelteich bleibt der Täter in Haft. Der Bundesgerichtshof hat die Revision des 27-Jährigen verworfen – und damit auch eine Entscheidung über eine weitere ihm vorgeworfene …
Revision verworfen: Vergewaltiger muss mit fast sieben Jahren Haft büßen

Keine nennenswerte Schimmel-Belastung - ab Mittwoch darf wieder gesportelt werden

Die gute Nachricht verkündete Fachbereichsleiter Robert Eisler am Donnerstag auf Nachfrage des WA: „Die Goethesporthalle kann nach den Ferien wieder genutzt werden. Das Ergebnis der Raumluftmessung liegt der Verwaltung jetzt vor.“
Keine nennenswerte Schimmel-Belastung - ab Mittwoch darf wieder gesportelt werden

Gewinnspiel zu Sim-Jü in Werne: So sichern Sie sich Freikarten für Karussells

Der Countdown zu Sim-Jü läuft. Um die Vorfreude auf die Kirmes in Werne noch zu erhöhen, gibt es hier die Chance, Freikarten für Karussells zu gewinnen. So funktioniert das Gewinnspiel um die Bummelpäckchen.
Gewinnspiel zu Sim-Jü in Werne: So sichern Sie sich Freikarten für Karussells

Kräftige Sturmböen rissen Bäume in Lenningsen und Osterbönen um

Das Sturmtief Hendrik, das aktuell über Deutschland hinwegfegt, hat auch in der Gemeinde Bönen bereits zwei Einsätze der Feuerwehr gefordert. Bäume waren durch heftige Böen auf die Straße gekippt und versperrten die Durchfahrt.
Kräftige Sturmböen rissen Bäume in Lenningsen und Osterbönen um

Zahl der Corona-Akutfälle steigt im Kreis Warendorf auf fast 380

Die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten steigt im Kreis Warendorf weiter an. Mit insgesamt 379 Fällen, 36 mehr als am Vortag, meldet die Kreisverwaltung am Donnerstag wieder einen Stand, der in etwa so hoch ist wie zuletzt Mitte September.
Zahl der Corona-Akutfälle steigt im Kreis Warendorf auf fast 380

Vollvermietet: Berliner Unternehmen zieht auf ehemaliges Ikea-Areal

Die beiden Logistikzentren auf dem ehemaligen Ikea-Areal sind nun vollvermietet, teilt der Immobilienanbieter Garbe mit. Die letzten 61.000 Quadratmeter gehen an ein Berliner Unternehmen.
Vollvermietet: Berliner Unternehmen zieht auf ehemaliges Ikea-Areal

Unfall auf B63 - Fahrer aus Hamm und Walstedde beteiligt

Erheblicher Blechschaden entstand Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße B63.
Unfall auf B63 - Fahrer aus Hamm und Walstedde beteiligt