Archiv – Lokales

Feuerwehreinsatz auf Feld: Starke Rauchentwicklung in Schuppen

Feuerwehreinsatz auf Feld: Starke Rauchentwicklung in Schuppen

Die freiwillige Feuerwehr in Werne war am Dienstagabend auf einem Feld an der Bergstraße im Einsatz. Alarmiert wurde um 19.26 Uhr unter dem Stichwort "Schuppen brennt auf Feld". 
Feuerwehreinsatz auf Feld: Starke Rauchentwicklung in Schuppen
Glücklich in Bönen gelandet

Glücklich in Bönen gelandet

Bönen – Endlich zu Hause! Darüber ist Thomas Hahn heilfroh. „Ich merke jetzt erst, wie die Anspannung nachlässt und bin richtig erschöpft“, sagt der Bönener. Nach einer sechswöchigen Rundreise durch Südostasien war der 49-Jährige auf der …
Glücklich in Bönen gelandet
Kontaktsperre: Zwei Familien erzählen, wie sie ihre Abende gestalten

Kontaktsperre: Zwei Familien erzählen, wie sie ihre Abende gestalten

Bergkamen/Bönen – Die Kinder treffen sich abends mit Freunden, Papa geht noch eine Runde ins Fitnessstudio und Mama lässt sich einen Kaffee mit der Nachbarin schmecken. Nur ein Beispiel von zahlreichen Szenarien, die sich an einem normalen Abend bei …
Kontaktsperre: Zwei Familien erzählen, wie sie ihre Abende gestalten

Mehr Gesundmeldungen als Neuinfizierungen im Kreis

Das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf meldete am Dienstagnachmittag 310 am Coronavirus Infizierte – das sind 7 mehr als 24 Stunden zuvor.
Mehr Gesundmeldungen als Neuinfizierungen im Kreis

Schon mehr als 2100 Anzeigen auf Kurzarbeit in der Region

Die Agentur für Arbeit Hamm hat eine erste Einschätzung zur wirtschaftlichen Auswirkung der Corona-Krise in der Region veröffentlicht. Das Reizwort lautet "Kurzarbeit".
Schon mehr als 2100 Anzeigen auf Kurzarbeit in der Region

Mehr Arbeitslose im März - aber kein Einfluss der Coronakrise

270 Menschen aus Drensteinfurt waren im März arbeitslos. Das sind 14 mehr als im Vormonat (ein Anstieg um 5,5 Prozent) und sogar 18 mehr als im März 2019 (ein Anstieg um 7,1 Prozent).
Mehr Arbeitslose im März - aber kein Einfluss der Coronakrise

Ab sofort Vereinfachungen im Antragsverfahren

Im Zuge der Corona-Krise ist ab sofort das so genannte Sozialschutzpaket in Kraft, das auch Vereinfachungen des SGB II für Jobcenterkunden beinhaltet. Das betrifft natürlich auch die Menschen in Drensteinfurt.
Ab sofort Vereinfachungen im Antragsverfahren

Was tun, wenn die Pflegekraft für Oma nicht mehr ins Land kommt?

Werne - Die Grenzen dicht, ausländische Arbeitskräfte entweder ein- oder ausgesperrt: Das hat das Zeug zu einer eklatanten Krise in der häuslichen Pflege. Ein Beispiel:  
Was tun, wenn die Pflegekraft für Oma nicht mehr ins Land kommt?

Brand vor einem Jahr: Ehepaar will Scheune in Klotingen erhalten

Klotingen – Die Nacht vom 30. auf den 31. März 2019, also vor genau einem Jahr, werden Dunja und Christian Haase sicher nie vergessen. Damals brannte das Dach ihres Scheunenkomplexes am Ortseingang von Klotingen – die Feuerwehr war ab 1 Uhr für …
Brand vor einem Jahr: Ehepaar will Scheune in Klotingen erhalten

Coronavirus in Drensteinfurt: Einsamer Abschied am Grab

Wer in den Tagen der Corona-Pandemie in Drensteinfurt einen geliebten Menschen beerdigen muss, kann seine Trauer nicht einfach in Quarantäne verordnen.
Coronavirus in Drensteinfurt: Einsamer Abschied am Grab

Viele Pflegerinnen bleiben aufgrund der Corona-Pandemie zu Hause

Bönen/Kreis Unna – So lange wie möglich daheim bleiben: Diesen Wunsch haben viele ältere Menschen. Und da, wo Angehörige eine notwendige Betreuung nicht übernehmen können, springen häufig osteuropäische Pflegekräfte ein. Bis zu 300 000 solcher …
Viele Pflegerinnen bleiben aufgrund der Corona-Pandemie zu Hause

Bergkamen: Geständiger Vergewaltiger soll viel und heimlich getrunken haben

Die Tat erschütterte Bergkamen: Im Juli vergangenen Jahres hat der Angeklagte eine Schülerin vergewaltigt. Er gestand die Tat bereits, jedoch kommt es nun auf das Strafmaß an.
Bergkamen: Geständiger Vergewaltiger soll viel und heimlich getrunken haben

Bönener Feuerwehr im Einsatz am Awo-Wohnzentrum

Bönen  Ein technischer Defekt sorgte Montagabend für einen Großeinsatz der Bönener Feuerwehr. Bewohner des Awo-Wohnzentrums am Eichholzplatz hatten gegen 18 Uhr Rauch in einem der Kellerräume des Gebäudes bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert.
Bönener Feuerwehr im Einsatz am Awo-Wohnzentrum

Neuinfektionen im Kreis steigen langsamer

Die Gesamtzahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen im Kreis Warendorf lag am Montagnachmittag bei 303.
Neuinfektionen im Kreis steigen langsamer

Hubschrauber kreiste über Rünthe: Vermissten wiedergefunden

Vermisstensuche in Rünthe: Der 55-Jährige ist am Morgen mit zwei Hunden zu einem Spaziergang aufgebrochen. Nur ein Hund kam von dem Spaziergang zurück. Jetzt ist der Mann gefunden.
Hubschrauber kreiste über Rünthe: Vermissten wiedergefunden

Kaufland in Bergkamen-Mitte lässt nur noch einzeln einkaufen

Bergkamen – Zu zweit oder mit der ganzen Familie im Supermarkt einkaufen ist normalerweise nicht unüblich. Doch selbst das ist aufgrund der Corona-Krise in einigen Märkten weltweit nicht mehr möglich. Im Kaufland in Bergkamen-Mitte darf man derzeit …
Kaufland in Bergkamen-Mitte lässt nur noch einzeln einkaufen

Motorradfahrer (49) stürzt bei waghalsigem Überholmanöver

Ascheberg – Bei einem waghalsigen Überholmanöver auf der Bundesstraße 58 kollidierte ein Motorradfahrer seitlich mit einem entgegenkommenden Auto. Der Mann stürzte und verletzte sich schwer.
Motorradfahrer (49) stürzt bei waghalsigem Überholmanöver

Wernes Jugendzentren machen auf den Social Media-Kanälen weiter  

Werne - Die Tür zu - Jugendzentrum offen: Mit digitalen Angeboten sind die Team im Juwel und im Paradise trotz Schließung für die jungen Leute da.
Wernes Jugendzentren machen auf den Social Media-Kanälen weiter  

Tür eingetreten und Beute gemacht - dreister Einbruch in Borgeln

Dreister Einbruch in Borgeln: Ein Unbekannter trat einfach eine Wohnungstür ein und machte Beute.
Tür eingetreten und Beute gemacht - dreister Einbruch in Borgeln

Zum Virus gesellt sich bald der Spinner: So sorgt Stewwert vor

Während sich die Welt nur noch um Covid-19 zu drehen scheint, entwickeln sich in den Eichen die Embryos des Eichenprozessionsspinners mehr und mehr zu Raupen, die ab Anfang April schlüpfen werden.
Zum Virus gesellt sich bald der Spinner: So sorgt Stewwert vor