Autor tötet Schützenkönig: Benedikt Gollhardt kehrt zurück zum Tatort
Bönen

Lesung des Bönen-Krimis im Fördertrm

Autor tötet Schützenkönig: Benedikt Gollhardt kehrt zurück zum Tatort

Er machte eigentlich einen ganz sympathischen Eindruck, als er Bönen das erste Mal besuchte, dieser Benedikt Gollhardt. Das war vor zwei Jahren, als er sich inkognito unter die Nordbögger Schützen mischte, um ihre Festrituale zu studieren für den neuesten Bönen-Krimi. Damals hätte niemand geahnt, …
Autor tötet Schützenkönig: Benedikt Gollhardt kehrt zurück zum Tatort
Verstärkung für das Klimaschutz-Team im Bergkamener Rathaus
Bergkamen
Verstärkung für das Klimaschutz-Team im Bergkamener Rathaus
Verstärkung für das Klimaschutz-Team im Bergkamener Rathaus
Drensteinfurt
Bistro-Restaurant „Andre‘s Auszeit“ ist bereit zum Öffnen
Bistro-Restaurant „Andre‘s Auszeit“ ist bereit zum Öffnen
Bönen
Auf der Suche nach einem neuen Hausarzt
Auf der Suche nach einem neuen Hausarzt
Bergkamen
Zur Probeabstimmung an die Urne: Gymnasium in Bergkamen nimmt an Juniorwahl teil
Zur Probeabstimmung an die Urne: Gymnasium in Bergkamen nimmt an Juniorwahl teil
Bergkamen

Juniorwahl 2021 im Städtischen Gymnasium Bergkamen

Juniorwahl 2021 im Städtischen Gymnasium Bergkamen
Bönen

Hunderte Bönener waren dabei: Rettungskette und Jukiday ein voller Erfolg

Hunderte Bönener waren dabei: Rettungskette und Jukiday ein voller Erfolg
Bönen

Großbrand in Bönen: Scheune brennt ab

Großbrand in Bönen: Scheune brennt ab

Lokalmeldungen

Bergkamen

Glücksspiel-Razzia in Bergkamen: Polizei durchsucht mehrere Lokale

[Update] Die Polizei des Kreises Unna hat am Freitagabend einen Großeinsatz in Bergkamen durchgeführt. Fokus des Einsatzes war die Bekämpfung des illegalen Glücksspiels.
Glücksspiel-Razzia in Bergkamen: Polizei durchsucht mehrere Lokale
Bönen

Kik-Filiale in Bönen wechselt ins Nachbarhaus

In der Bönener Gemeindemitte ändert sich einiges. Rossmann zieht aus und eröffnet eine Filiale an der Bahnhofstraße, Ecke Bachstraße. Der Textildiscounter Kik will die Fläche im Rewe-Markt übernehmen.
Kik-Filiale in Bönen wechselt ins Nachbarhaus

Leserreisen

Blättern Sie durch unseren Katalog

Mittagstisch

Das kommt heute auf den Tisch
Die Polizeimeldungen auf dieser Seite sind direkt von der Polizeipressestelle übernommen und redaktionell nicht bearbeitet.
POL-DO: Überleitung der A43 auf die A40 aktuell gesperrt
POL-DO: Überleitung der A43 auf die A40 aktuell gesperrt
POL-HAM: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
POL-HAM: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
POL-UN: Sich sorgender Hundehalter bei Verkehrsunfall leichverletzt
POL-UN: Sich sorgender Hundehalter bei Verkehrsunfall leichverletzt

Weitere Meldungen

Zoff um Baugebiet „Zum Vulting“

Der aus dem Frühjahr 2020 stammende Antrag auf Ausweisung von Bauland für vier bis fünf Wohneinheiten an der Straße Zum Vulting in Schwefe sorgte einmal mehr für hitzige Diskussionen. Im Haupt- und Finanzausschuss der Gemeinde Welver prallten die …
Zoff um Baugebiet „Zum Vulting“

Dieses Jahr Kaufvertrag, 2022 Baubeginn: Durchbruch am Rünther Marktplatz

Adieu Tristesse: Nach mehr als 20 Jahren Ödnis soll der alte Rünther Markt 2022 zum Bauplatz werden. Die Stadt sagt, der Investor kaufe noch dieses Jahr.
Dieses Jahr Kaufvertrag, 2022 Baubeginn: Durchbruch am Rünther Marktplatz

Sim-Jü in Werne findet ohne Festzelt statt - Gottesdienst steigt im Auto-Scooter

Sim-Jü in Werne 2021 findet ohne das beliebte Festzelt statt. Der Betreiber hat für die Kirmes in Werne abgesagt. Das gab Bürgermeister Lothar Christ am Freitag (24. September) bekannt.
Sim-Jü in Werne findet ohne Festzelt statt - Gottesdienst steigt im Auto-Scooter

Bönener Ausschüsse beraten über neues Weihnachtsbeleuchtungskonzept

Die Gemeinde soll in der Vorweihnachtszeit strahlen: Das wünscht sich die SPD-Fraktion. Bereits im Dezember 2019 forderten die Genossen in einem Antrag, dass die Gemeinde für ein ansprechendes, festliches Gemeindebild sorgen und die …
Bönener Ausschüsse beraten über neues Weihnachtsbeleuchtungskonzept

Zahl der Corona-Infizierten sinkt erneut

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Kreis Warendorf sinkt weiter. Am Freitag) meldete das Kreisgesundheitsamt 277 aktive Coronafälle. Das sind 15 weniger als noch am Donnerstag.
Zahl der Corona-Infizierten sinkt erneut