„Wir legen Ihnen den Boden zu Füßen“

Qualitätsfußböden von Bunzel – das Geschmackserlebnis - Schöne Böden kommen von Bunzel. An der Spenglerstraße bietet der Holzspezialist eine große Vielfalt an Qualitätsfußböden an. Es berät Sie Zimmermeister Sven Kranepuhl.

„Der Fußboden ist ein zentrales Gestaltungselement, das vor allem den ersten Eindruck im Raum prägt“, so der Verkaufsberater. „Er fällt als erstes auf, zusammen mit den Möbeln, die darauf stehen. Daher sollten Sie Ihren Boden sorgfältig aussuchen und dabei verschiedene Aspekte beachten: Welche Materialien kommen in Frage? Brauchen Sie extrem strapazierfähige Böden oder ist Ihnen die Natürlichkeit wichtig? In welchem Raum wird der Boden verlegt? Muss auf die Aufbauhöhe oder die Fußbodenheizung geachtet werden? Wir nehmen uns Zeit für eine gute Beratung.“

Massivholzdielen liegen voll im Trend

Ganz im Trend liegen Massivholzdielen. Sie verändern Räume und werden aus einem Stück gefertigt. Daher sie sind mehrfach beschleifbar, besonders langlebig und qualitativ hochwertig. „Massivholzdielen eignen sich für den privaten Einsatz genauso wie für gewerblichen und können in unterschiedlichen Mustern verlegt werden“, so Sven Kranepuhl.

Auch wenn Sie hochwertigen Laminat und Parkett suchen, sind Sie an der Spenglerstraße genau an der richtigen Adresse. Hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei, von natürlicher Holzoptik über Steinlook bis hin zu Fantasiemustern. Sie müssen nur sagen, was Ihnen gefällt und wir bieten es Ihnen“, lautet die sympathische Botschaft.

An der Spenglerstraße finden Sie auch die passenden Innentüren – für jeden Geschmack und für jeden Zweck garantiert die richtige. Kommen Sie herein in die faszinierende Holzwelt von Bunzel!

Das Bunzel-Team berät Sie gerne. www.bunzel.de

Besuchen Sie unser Verlegeseminar am 5.10.13 um 10 h

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare