SciFi

„The One – Finde dein perfektes Match“ auf Netflix: Wird es eine 2. Staffel geben?

„Black Mirror“-Fans, aufgepasst: Mit „The One – Finde dein perfektes Match“ bietet Netflix jetzt eine neue SciFi-Serie an. Wird sie auch eine 2. Staffel erhalten?

In der „Black Mirror“-Folge „Hang the DJ“ suchen Singles mithilfe eines Systems den perfekten Partner. Ihnen hat diese Episode gut gefallen? Dann sollten Sie sich auch „The One – Finde dein perfektes Match“ nicht entgehen lassen. Seit dem 12. März 2021 bietet Netflix* die 1. Staffel der britischen Serie an. Auch hier dreht sich alles ums Dating – doch romantisch geht es in der Geschichte nicht zu. Stattdessen kommen SciFi-, Mystery- und Thriller-Fans auf ihre Kosten.

Und wie geht es nach der 1. Season weiter? Ob es schon konkrete Pläne zu einer 2. Staffel von „The One – Finde dein perfektes Match“ gibt, verraten wir im Folgenden.

„The One – Finde dein perfektes Match“: Die Handlung der Netflix-Serie

Über Dating-Apps den perfekten Partner treffen? In „The One – Finde dein perfektes Match“ ist diese Methode schon lange kein Thema mehr. Stattdessen helfen neue Erkenntnisse aus der DNA-Forschung den Singles dabei, ihre Seelenverwandten zu finden. Wer mit wem zusammenpasst, soll aus genetischen Codes ablesbar sein. Forscher entnehmen daraus genetische Informationen, die aussagen, welche Personen sich ineinander verlieben. Das Unternehmen mit der revolutionären Idee wurde von Rebecca (Hannah Ware) aufgebaut. Ihre Geschäftsidee wird zum Erfolg, allerdings bekommt sie es mit Gegnern zu tun, die von ihrer neuen Methode des Datings nichts halten. Zudem müssen vermeintlich glückliche Paare, die über ihre DNA zusammengekommen sind, mit mehr und mehr Beziehungsproblemen kämpfen. Handelt es sich bei Rebeccas Idee also doch um eine Lüge?

Lesen Sie auch: „Ginny & Georgia“ auf Netflix: Fans sind genervt von „extrem unsympathischer“ Hauptfigur.

„The One – Finde dein perfektes Match“: Erscheint noch eine 2. Staffel auf Netflix?

Die Netflix-Serie „The One – Finde dein perfektes Match“ basiert auf dem gleichnamigen Roman von Autor John Marrs. Das Buch ist unter anderem auf Amazon erhältlich (werblicher Link). Ob es eine 2. Staffel erscheint oder nicht, wird zunächst einmal davon abhängen, ob die Buchvorlage noch Stoff für eine Fortsetzung hergibt. Entscheidend sind auch die Zuschauerzahlen und Rezensionen. Fans der Serie sollten frühestens Mitte April 2021 mit einem Statement von Netflix zu einer möglichen 2. Staffel rechnen. Bislang hat der Streamingdienst nämlich noch nicht verraten, ob und wann es weitere Episoden geben wird. (soa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: Netflix-Fehlercodes: Das haben sie zu bedeuten – und so lösen Sie mögliche Probleme.

Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Netflix hat das größte Geheimnis zu "Stranger Things" gelüftet.
Henry Cavill in der Netflix-Serie „The Witcher“.
Eine Szene der Netflix-Serie „The Umbrella Academy“.
Netflix startet mit "Locke & Key" im Februar eine neue Mystery-Serie.
Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links.

Rubriklistenbild: © Steven Peskett

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare