Nichts Sehenswertes dabei?

Netflix kündigt Highlights für Mai 2020 an - und Abonnenten sind unzufrieden

Am 29. Mai erscheint auf Netflix die neue Serie "Space Force" mit "The Office"-Star Steve Carell.
+
Am 29. Mai erscheint auf Netflix die neue Serie "Space Force" mit "The Office"-Star Steve Carell.

Der Mai steht vor der Tür, weshalb Netflix die Film- und Serien-Highlights des Monats bekanntgab. Viele Nutzer sind aber nicht begeistert von der Auswahl.

  • Netflix hat in einem YouTube-Video die Film- und Serien-Highlights von Mai 2020 angekündigt.
  • Die Nutzer dürfen sich unter anderem auf viele neue Serien und Staffeln freuen.
  • Einige Abonnenten äußern jedoch ihre Unzufriedenheit mit der Mai-Auswahl in den YouTube-Kommentaren.

Jeden Monat veröffentlicht Netflix eine Vielzahl an neuen und Filmen und Serien jeglicher Genres. In den meisten Fällen dürften deshalb alle Abonnenten einige Inhalte finden, die ihnen zusagen. Doch anscheinend gibt es auch Monate, die für den ein oder anderen Nutzer weniger zufriedenstellend ausfallen.

Über die neuen Produktionen, die im Mai 2020 an den Start gehen, äußert sich beispielsweise nicht jeder Netflix-Abonnent so positiv. Doch woran liegt das?

Netflix kündigt die Highlights im Mai 2020 in einem YouTube-Video an

Am Ende jedes Monats lädt Netflix* ein YouTube-Video hoch, in dem die Film- und Serien-Highlights der darauffolgenden Wochen angekündigt werden. Das gilt auch für den Mai 2020, denn die meisten Veröffentlichungen stehen schon fest (siehe Video unten).

Ein Blick auf die YouTube-Kommentare verrät allerdings, dass viele Abonnenten nicht sehr zufrieden mit der neuen Auswahl sind. Einige beklagen sich beispielsweise, dass sie auf neue Staffeln der Serien "The Society","How to Sell Drugs Online (Fast)", "Jane the Virgin" und "Brooklyn Nine-Nine"* gehofft hätten. Weshalb werden sie nicht veröffentlicht? Nutzer Mustermax 97 verdächtigt die Coronavirus-Krise*: "Das Problem ist, dass sehr wahrscheinlich viele Serien und Filme, auf die wir alle warten, [...] aufgrund der aktuellen Situation nicht zu Ende gedreht werden konnten oder in den meisten Fällen jetzt in der Post-production nicht fertig werden."

Die ein oder andere Mai-Neuheit findet aber dennoch Anklang. So freuen sich einzelne Netflix-Nutzer beispielsweise auf die Serien-Starts von "Hollywood", "Snowpiercer" und "Space Force". Weitere Kommentatoren sind dankbar, dass die 3. Staffel von "Der Denver-Clan" auf der Plattform zu sehen sein wird.

Zudem kommt im Mai auch der Film "Berlin, Berlin"* zu Netflix, der ursprünglich im Kino erscheinen sollte.

Lesen Sie auch"Outer Banks" - Wird eine 2. Staffel auf Netflix erscheinen?

Das sind die besten Serien und Filme auf Netflix im Mai 2020

Datum

Filme und Serien

1. Mai

  • "All Day and a Night" (Drama)
  • "St. Vincent" (Dramedy)
  • "Begabt - Die Gleichung eines Lebens" (Drama)
  • "Kind 44" (Thriller)
  • "The Untouchables – Die Unbestechlichen" (Krimi-Drama)
  • "Hollywood" (Serie, 1. Staffel)

5. Mai

  • "Jerry Seinfeld: 23 Hours to Kill" (Stand-up-Comedy)

7. Mai

  • "Scissor Seven" (Serie, 2. Staffel)

8. Mai

  • "Berlin, Berlin" (Komödie)
  • "12 Strong - Die wahre Geschichte der US-Horse Soldiers" (Kriegsfilm)
  • "Dead to Me" (Serie, 2. Staffel)
  • "The Eddy" (Serie, 1. Staffel)

10. Mai

  • "The Nun" (Horror)

11. Mai

  • "Gerichtsverfahren in den Medien" (Doku)

22. Mai

  • "Die Turteltauben" (Komödie)

23. Mai

  • "Der Denver-Clan" (Serie, 3. Staffel)

29. Mai

  • "Late Night - Die Show ihres Lebens" (Komödie)
  • "Space Force" (Serie, 1. Staffel)
  • "Queen of the South" (Serie, 4. Staffel)

unbestimmtes Datum

  • "Snowpiercer" (Serie, 1. Staffel)

Auch interessantNetflix kündigt über 100 "One Piece"-Folgen an - doch Fans sollten sich nicht zu früh freuen.

soa

Das sind die Serien-Highlights von 2020

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Zentral-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare