Kino daheim

Stark! Sky gewährt Kunden jetzt kostenlosen Zugriff auf Filme und Serien

+
In Zeiten des Coronavirus hält Sky für seine Nutzer eine besondere Überraschung bereit.

Wegen der Verbreitung des Coronavirus verbringen die Menschen viel Zeit daheim. Aus diesem Grund hat Sky eine ganz besondere Überraschung für die Nutzer.

  • Sky reagiert auf die aktuelle Coronavirus-Pandemie.
  • Den Kunden wird es ermöglicht, auf Filme und Serien kostenlos zuzugreifen.
  • Zusätzlich haben die Nutzer weitere Vorteile.

Die Coronavirus-Pandemie zieht auch an den Streamingdiensten nicht spurlos vorüber. Allerdings hat die Entwicklung für Netflix & Co. Vor- und Nachteile gleichzeitig. Ein großer Nachteil: Dreharbeiten zu Filmen und Serien müssen auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Die Tatsache, dass viele Menschen daheim bleiben müssen, kommt den Plattformen allerdings zu Gute, denn dadurch greifen mehr Nutzer auf die Inhalte der Streamingdienste zu.

Sky reagiert auf Coronavirus-Krise mit ganz besonderer Überraschung für Kunden

Dennoch ignorieren die Dienste den Ernst der Lage nicht. Stattdessen entschieden sich die Betreiber der Plattformen zuletzt sogar dazu, einen verantwortungsvollen Schritt zu wagen: Netflix, Amazon, Disney+ und weitere Anbieter verringerten ihre Bitrate in Europa*, um das Internet nicht zu überlasten.

Davon zeigten sich nicht alle Nutzer begeistert. Um diese aber nicht weiter abzuschrecken, durften sich Disney-Plus-Nutzer zuletzt über eine besondere Überraschung freuen*. Und jetzt zieht Sky nach: Alle Kunden erhalten einen Monat lang einen kostenlosen Zugriff auf das Sky-Cinema-Paket (Filme), das Sky-Entertainment-Paket (Serien), sowie die Sky Box Sets. Wer diese Pakete ohnehin schon gebucht hat, kann sich aus dem Sky-Store-Angebot zwei Filme gratis aussuchen, teilt der Medienkonzern in einer Pressemitteilung mit.

Lesen Sie auchAuch "The Witcher" betroffen: Diese Serien-Produktionen wurden wegen Coronavirus gestoppt.

Aktuelle Kinofilme bei Sky sehen

Und das war noch lange nicht alles: Im Sky Store stehen Filme zum Leihen zur Verfügung, die aktuell in den deutschen Kinos laufen sollten. Nutzer können beispielsweise auf "Trolls World Tour" zugreifen, während der Thriller "Der Unsichtbare" und das Jane-Austen-Drama "Emma" ab 26. März im Shop erscheinen.

Passend dazuEndet "Westworld" nach der 4. Staffel? Das ist an den Gerüchten dran.

Neue Serien auf Sky im April 2020

Generell versucht Sky, das Film- und Serien-Angebot im Hinblick auf die aktuelle Situation so gut es geht zu erweitern. Für April 2020 wurden übrigens schon mehrere Serien-Highlights* angekündigt. Dazu zählt die 2. Staffel der deutschen Serie "Das Boot" sowie die 18. Staffel der Reality-TV-Serie "Keeping Up With the Kardashians".

Auch interessant"The Walking Dead" - Weitere Figur ist tot - die Fans sind überglücklich.

Video: Trailer zur 2. Staffel von "Das Boot"

Mehr erfahrenPrime Video und mehr: Diese Streamingdienste bieten Filme und Serien gratis an.

soa

Das sind die Serien-Favoriten der Stars

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Zentral-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare