Im Sommer 2020

Neue Eurowings-Verbindungen ab Köln/Bonn und Düsseldorf

+
Maschinen von Eurowings steuern im Sommer 2020 von Düsseldorf und Köln/Bonn aus drei weitere Ziele in Griechenland, Italien und Spanien an. Foto: Alexander Heinl/dpa-tmn

Für drei Reiseziele in Südeuropa hat Eurowings jetzt neue Verbindungen angekündigt - sie starten von Düsseldorf und Köln/Bonn aus im kommenden Mai.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Eurowings hat für den Sommer 2020 die Aufnahme neuer Verbindungen in Nordrhein-Westfalen angekündigt.

Vom 1. Mai an bietet die Fluggesellschaft nach eigenen Angaben jeden Freitag Flüge von Düsseldorf auf die griechische Insel Santorin an. Von Ende Mai an starten zudem von Düsseldorf aus jeweils dienstags, donnerstags und samstags Maschinen nach Verona in Norditalien.

Von Köln/Bonn aus fliegt Eurowings vom 3. Mai an nach Málaga in Südspanien - die Verbindung soll es jeweils donnerstags, freitags und sonntags geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare