ITB: Der Urlaubs-Katalog hat ausgedient

Berlin - Hunderttausende Besucher kommen auch dieses Jahr zur ITB nach Berlin. Die wichtigste Neuerung bei der Tourismusbörse: Der gute alte Katalog hat ausgedient, neue Medien halten Einzug.

Rubriklistenbild: © dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare