Mehr Beschäftigte im verarbeitenden Gewerbe

Wiesbaden - Die Zahl der Beschäftigten im verarbeitenden Gewerbe Deutschlands ist zum Jahresende 2011 gestiegen. In welchen Branchen besonders viele Menschen arbeiteten:

Im Dezember 2011 waren in den Betrieben mit 50 und mehr Beschäftigten knapp 5,2 Millionen Menschen tätig und damit 3,6 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte.

Besonders stark seien die Beschäftigtenzahlen in der Herstellung von Metallerzeugnissen und von elektrischen Ausrüstungen mit jeweils mehr als fünf Prozent gestiegen.

Im Jahresdurchschnitt 2011 legte die Beschäftigung im verarbeitenden Gewerbe den Angaben zufolge gegenüber dem Vorjahr um 2,9 Prozent auf 5,1 Millionen zu.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare