Jobfragen

Gehaltserhöhung: Mit diesen Tipps überzeugen Sie Ihren Chef

+
Jeder Arbeitnehmer wünscht sich mehr Geld, aber nicht jeder traut sich nach einer Gehaltserhöhung zu fragen.

Sie würden gern mehr Geld verdienen, Ihnen fehlen aber Argumente für eine Gehaltserhöhung? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie mehr Gehalt rechtfertigen können.

Ein Wunsch vereint fast alle Arbeitnehmer: mehr Gehalt. Aber nur wenige trauen sich, beim Chef nach einer Gehaltserhöhung zu fragen. Dabei liegt es nicht an der mangelnden Arbeitsleistung, sondern an einer guten Argumentation.

Wer sich gut auf ein Gehaltsgespräch mit dem Chef vorbereitet, hat gute Karten, mit mehr Geld nach Hause zu gehen. Wir verraten Ihnen Tipps für eine erfolgreiche Gehaltverhandlung.

Gehaltverhandlung: Wer sich weiterbildet, hat gute Chancen auf eine Gehaltserhöhung

Ein gutes Argument für mehr Geld ist eine abgeschlossene Weiterbildung oder höhere Qualifikation. Haben Sie sich im Laufe Ihrer Arbeit an Schulungen beteiligt oder neue Methoden entwickelt, können Sie damit beim Chef punkten. Machen Sie deutlich, dass Sie durch Ihre Weiterbildung dem Unternehmen einen Mehrwert bieten. Wertvoll seien vor allem Kenntnisse im technischen oder sozialen Bereich, weiß das Karrieremagazin onlinemarketing.de.

In vielen Unternehmen ist es normal, dass Arbeitnehmer immer neue Aufgaben übernehmen. Oft gehen diese über die vertraglich festgelegten Bereiche hinaus. Ist dies der Fall, haben Sie gute Karten beim Chef. Weisen Sie Ihren Vorgesetzten darauf hin, dass sie mehr Verantwortung oder zusätzliche Aufgaben übernommen haben. Ein guter Chef erkennt dies und belohnt Sie dafür.

Video: 84% in neun Jahren - in diesem Beruf gibt es die dickste Gehaltserhöhung

Lesen Sie auch: Mit diesen Tricks bekommen Sie mehr Gehalt.

Betonen Sie in der Gehaltverhandlung Ihren Wert für das Unternehmen

Haben Sie für Ihr Unternehmen neue Kunden oder Aufträge gewonnen, die sich finanziell richtig gut auf den Umsatz auswirken oder eine revolutionäre Idee entwickelt? Dann haben Sie ein starkes Argument, um eine Gehaltserhöhung zu bitten. Vergessen Sie aber nicht, Ihr Argument mit Zahlen zu untermauern, um Ihren Erfolg zu präsentieren.

Wann der richtige Zeitpunkt für eine Gehaltsverhandlung ist, hat "Die Höhle der Löwen"-Investor Carsten Maschmeyer verraten.

Auch interessant: Gehaltserhöhung - Wie viel Geld kann ich verlangen?

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf wa.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare